Benzinräder oder seltsame Produktsuche (E-Commerce)

    Bei der Diskussion über die Qualität der Suche nach Lebensmitteln und die Möglichkeiten des automatisierten Testens kamen wir beim letzten Mal zu einem Verständnis für eine gewisse Opazität des Problems. Eine große Anzahl von Online-Shops bringt Käufer oft in eine Sackgasse, ohne die erforderlichen einfachen Anforderungen zu finden, und das Problem ist sozusagen nicht. Kurz gesagt, betrachten wir die wirklichen Probleme einer nicht sehr relevanten Suche nach einem sehr beliebten Online-Shop (der wirklich ein "Marktplatz" sein möchte).



    Das Beispiel mit einem Fahrrad veranschaulicht eine einfache Wahrheit: Sie können nicht finden, was Sie brauchen, zeigen Sie nicht zu viel. Darüber hinaus ist es nicht so schwierig, ein „Fahrrad“ als Hauptprodukt zu unterscheiden.

    Ein derart interessantes Ergebnis wurde erzielt, weil die Mäher tatsächlich Benzin sind (wie durch ein separates Feld "Typ" angegeben), und zusätzlich in den zusätzlichen Eigenschaften "Grifftyp: Fahrrad" zu finden sind. Ebenso Arbeit: "Benzinmesser", "Angelschnur", etc. Es ist nicht zumutbar, Hintergrundinformationen so unkompliziert zu verwenden.

    Der Fall des fehlenden Kuchens


    Wir wären also süß. Es gibt Tausende von Kategorien, Hunderttausende von Produkten - wir werden suchen. Was könnte einfacher sein Sie wollen einen Kuchen!



    Seltsam, was bedeutet Öko-Gel zum Waschen? Es ist Abend, Tee, Stimmung ... Gibt es keinen Kuchen? "Und wenn ich es finde?"



    Natürlich kein super Ergebnis, aber es gibt einen Kuchen. Wir haben also ein ziemlich ernstes Problem: Es gibt Kuchen im Sortiment des Ladens, die jedoch nicht auf eine bestimmte Anfrage hin gefunden werden können. Es wäre interessant zu wissen, wie viele andere Produkte aus Sicht eines potenziellen Käufers "verschwinden".

    Die Situation ist natürlich seltsam. Man hat den Eindruck, dass eine kleine Anzahl von Ergebnissen für die erste Abfrage (bestehend aus einem Wort) einen Verdacht auf den Markennamen und eine Suche mit Transliteration beinhaltet. Jede Klärung der ursprünglichen Anfrage "Waffelkuchen", "Kuchen mit Dekor" löst das Problem.

    Stimmung verdorben wo die Axt?


    Was könnte einfacher sein, als eine Position auf dem Markennamen und dem Namen eines bestimmten Modells zu finden? Ein Schüler, der die einfache Volltextsuche verwendet, wird die Aufgabe in einer lächerlichen Zeit bewältigen, und hier:



    Es würde ein Problem geben, wenn ein bestimmtes Modell oder eine Marke im Allgemeinen fehlt. Aber nein, die benötigte Axt befindet sich im Katalog, sie hat sogar einen Aktienwert.



    In diesem Fall funktioniert der menschliche Faktor. Die Person, die die Position hinzufügte, erzielte mit Kyrillisch X27. Natürlich wird ein potenzieller Käufer beim Markieren des Markennamens weiterhin ein bestimmtes Modell auswählen, ohne das Layout zu ändern.

    Stuhlpumpe?


    Wenn Sie die Besonderheiten der untersuchten Suchlösung kennen, können Sie einfach zeigen, wie irrelevant die Ergebnisse für den Käufer sind.



    Es lohnt sich zu bedenken, dass viele Produkte überhaupt keine zusätzlichen Eigenschaften haben. Andere dagegen sind mit einer Fülle von Details gefüllt, die bei der Suche berücksichtigt werden. Ein Problem: Die Suche berücksichtigt weder den Kontext noch den Abstand zwischen den Schlüsselwörtern im Block. Außerdem ist es äußerst aggressiv, sekundäre Informationen über das Produkt zu verwenden, die höchstwahrscheinlich schnell oder überhaupt nicht geprüft werden.



    Der Autor verpflichtet sich nicht zu beurteilen, wie viel Gewinn das Geschäft verliert, aber jedes Systemproblem erfordert definitiv eine Lösung. Nicht alle Anfragen sind eindeutig genau und eindeutig. Darüber hinaus beschließt ein seltener Käufer zu bleiben und zu erfahren, warum er auf eine mehr oder weniger offensichtliche Anfrage geradezu Unsinn gezeigt wird.



    Übermäßige Vereinfachung beeinflusst das Ergebnis stark. Es wird interessant sein, die Entwicklung der Suche nach diesem Online-Shop zu verfolgen. Die wichtigste Schlussfolgerung liegt jedoch auf der Hand: Die Suche muss getestet werden. Das Problem mit "fiskars x27" wurde übrigens mit einem automatisierten Tool gefunden. Bald frei verfügbar, nicht verpassen.

    Anders



    Jetzt auch beliebt: