Stipendien, Mitaps und Schulen für Anfänger und Fortgeschrittene in Moskau und nicht nur. Zweite Auflage

    Nach dem ersten Post schrieben uns 7 Leute: einer bekam ein Stipendium für jugendliche Programmierer, die zweite Firma tut etwas Gutes für Technikstudenten, die dritte entwickelt ein neues gemeinnütziges Online-Projekt zum Thema, die vierte empfahl, wo man seine Fähigkeiten überprüfen soll, die fünfte nach mehreren Jahren der Entwicklung von Spielen beschlossen, seine erste mitap zu sammeln.

    Und zwei planen nur ihre Programmierschulen.

    Wir beschlossen, ihre Geschichten zu erzählen und die Lücke für mehrere Programme zu füllen, die nicht in der ersten Zusammenfassung enthalten waren.

    Bild
    Dies ist eine echte Frage, die ein Kind vor einem Monat an Grigory Bakunov gestellt hat. Wir gehen immer noch spazieren und lächeln.

    Interessante Dinge, vor allem in Bezug auf Android und Java, können Sie in der ersten Version sehen .

    Heute sprechen wir über C / C # / C ++, Spieleentwickler, Ruby, Linux, Arduino, Kurse für Ihre Kinder, Neffen und Kinder Ihrer Freunde. Und - PHP.

    Kurs für Studenten: HTML, CSS, JS


    Wer: Moskau Coding School und "Prodlenka"
    Bezahlt (19.999 Rubel), gibt es ein Stipendium
    Pros: das erste eigene Projekt für einen Teenager im Alter von 12-16 Jahren

    Der Kurs ist an Wochenenden in Moskau - ab dem 7. März und dauert 4 Tage. Sergey Nugaev, der spezielle Projekte für Google durchgeführt hat, und zwei seiner Assistenten für eine Reihe von vierstündigen Kursen zeigen die Grundlagen von HTML, CSS, JavaScript, Prinzipien der Codeausführung, einige Dinge zur Architektur und ein wenig zur Mathematik. Als Ergebnis wird jedes Kind sein erstes Projekt erstellen.

    Yulich lesnikova hat nach ihrer "Verlängerung über Programmierer" ein Stipendium ausgeschlagen, um einen Jungen oder ein Mädchen im Alter von 12 bis 16 Jahren zu unterrichten: Sie ist im Allgemeinen selbstbewusst. Der Wettbewerbes ist kurz vor dem Ende, aber Sie können es versuchen - und im Fall von "nicht erfolgreich / fehlgeschlagen" den Gutscheincode für den Kurs selbst um 10% aufheben .

    Besuchslager für angewandte Programmierung und Robotik in den Vororten


    Wer: GoTo Camp
    Bezahlt (22 000 r.), Es gibt ein Stipendium
    Profis: Erstes eigenes Projekt für 8-11 Grader mit Lehrern, die in Yandex, ABBYY, KROK, der Moskauer Staatlichen Universität, dem Moskauer Institut für Physik und Technologie, HSE und UrFU arbeiten.

    Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, dies umzusetzen Projekt in einem von zwei Bereichen. Oder es geht um die Anwendungsentwicklung: Server, Mobilgeräte mit grafischen und webbasierten Oberflächen. Oder im Bereich der Robotik auf der Arduino-Plattform. Von der Idee zum funktionierenden Prototyp.

    Bewerbungen sind bis zum 10. März möglich. Dieselbe Yulich hat durch ihre „Erneuerung“ dort einen freien Platz bekommen: Er kann gewonnen werden - und diejenigen, die nicht gewinnen, können den Aktionscode einsehen, um einen Rabatt zu erhalten.

    Parallels Labs Student Labs Winter- und Sommerschulen


    Wer: Parallels und MIPT, Staatliche Universität Moskau, NSU und SPbAU RAS
    Free, ein Stipendium auf der Grundlage der Ergebnisse eines guten Projekts ist möglich
    Profis: Arbeiten an realen Projekten in Gruppen von 3-5 Personen bereits ab dem ersten Jahr. Studierende anderer Hochschulen werden manchmal akzeptiert.

    Sie halten hier keine Vorlesungen, sondern lehren Teamarbeit an einem Projekt und modellieren Ansätze zur Entwicklung komplexer Softwareprodukte. Wie in echten IT-Unternehmen. Das Themenspektrum ist breit gefächert: Cloud-Systeme, Multithread-Programmierung, Virtualisierung, Datenschutz und Datenspeicherung.

    Hauptkriterium für die Zulassung: Vorhandensein von mindestens ein wenig Programmiererfahrung. Plus der Mangel an Dreifachen. Daher treten sie Sitzungen für die Dauer der Sitzungen aus. Um von einer anderen Herausforderung zum Labor zu gelangen, müssen Sie sich separat an das Labor wendenVertreter des Programms .

    Mitap für erwachsene Spieleentwickler


    Wer: DevsGo-Enthusiastengruppe
    Kostenlose Vorteile
    : Unabhängigkeit von Industrieunternehmen und keine Einreisekriterien (außer der Bestätigung, dass Sie 21 Jahre oder älter sind, da das Meeting an der Bar stattfindet).

    Die Jungs machen ihren ersten Mitap, aber sie wollen daraus eine Serie von "DevsGo to DevNight" machen. Ihr Anführer Cyril macht seit mehreren Jahren Spiele und hat sogar mehrere Hackathons gewonnen. Vor Ort - in der Bar auf Novokuznetskaya versprach interessante Neuigkeiten, Berichte und Projekte. Die Registrierung läuft bis einschließlich 17. März.

    Online: Bibliothek mit interaktiven Kursen in C ++, Python, Linux und Wissenstests in Swift, Ruby, Scala und PHP


    Unsere gute Freundin Anechka hat Coursera immer geliebt (wenn sie zu Knowledge Stream gegangen ist, hat es ihr dabei geholfen). Heute habe ich einen Job im verteilten Stepic- Team bekommen - dies ist ein gemeinnütziges Projekt, das Hochschullehrern hilft, eine offene interaktive Bibliothek mit Übersichtskursen in Mathematik, Programmierung und Englisch aufzunehmen andere Themen. Das Projekt arbeitet nach dem Curser-Modell: Es gibt Starttermine für Kurse, Blöcke, Aufgaben. In der Vergangenheit wurden Grundkurse zu Python, C ++ und Linux angeboten.

    Und wenn Sie einen reinen Test der Fähigkeiten und Kenntnisse wünschen, können Sie WillDev ausprobieren - ein Projekt von russischen Kollegen, das Aufgaben in den Bereichen Scala, Ruby, Swift, PHP, Java, C ++, C # und mehreren anderen mit zunehmender Komplexität enthält.

    Einige bekannte bezahlte Geschichten, die wir in der letzten Ausgabe verpasst haben


    Der Standort des "Specialist" -Zentrums an der Staatlichen Technischen Universität Moskau Bauman ist so kompliziert, dass nicht sofort geklappt wird, wann und was passieren wird. Hier wird viel unterrichtet, was sich auf Web (PHP, XML, JavaScript, ASP.NET, Ruby) und mobile Entwicklung, DBMS und Tests beziehen kann, und es werden häufig Kurse für verschiedene Ausbildungsniveaus erstellt: Es gibt eine Menge Dinge für Anfänger in diesem Fach.

    Ihr Plus ist die Masse der Trainingspunkte in Moskau, und an jedem Punkt kann der gewünschte Kurs zu verschiedenen Terminen beginnen, was praktisch ist. Nun, es gibt gute Lehrer: Wir haben hier den führenden Android-Programmierkurs für uns gefunden. Es bietet auch Kurse für Schüler an: C, C #, Java, HTML und CSS, Pascal.

    "Schule der Programmierung"Von Baumanka-Absolventen gegründet. Im Allgemeinen eine bequemere Website und Brötchen in Form von kostenlosen Einführungsstunden. Ziemlich schnell (aber immer intuitiv) kann man verstehen, dass es zum Beispiel im März Kurse in Ruby, Objective-C, PHP, Swift und JavaScript geben wird.

    Der Leiter hat Kurse "PHP + HTML + CSS", C und Java für Moskauer und Petersburger. Beginnen Sie mit der Rekrutierung von Gruppen. Dies ist daher ein Plus bei der Auswahl von Datum und Uhrzeit (morgens, tags, abends), die neue Gruppen untereinander und mit dem Lehrer entscheiden.

    Wer will schon Programmierschulen betreiben


    Nach dem ersten Digest haben uns die Leute von der RBI geschrieben, was sie in dieser Richtung denken. Dann kamen die Bewohner von Artofad - sie sind fast alle Programmierer, fast alle Absolventen, die dort studiert haben, und beklagen, dass die Universitäten keine systematische Herangehensweise zur Lösung von Designproblemen lehren. Wir denken auch regelmäßig beiseite - denn im Idealfall brauchen coole Praktizierende auch starke Organisatoren.

    Ihre Meinungen darüber, was derzeit fehlt und was für den Meister relevant ist, werden nicht überflüssig und wichtig sein.

    Was haben wir vermisst?


    In St. Petersburg zum Beispiel ist gerade eine Welle von Bewerbungen für eine kostenlose Schule für die Entwicklung von e-Legion iOS vergangen - sie wurden bis zum 2. März angenommen.

    Deshalb: Wir werden der Community dankbar sein, wenn sie in den Kommentaren Ereignisse mitteilt, die es wert sind, in naher Zukunft beachtet zu werden.

    Jetzt auch beliebt: