10 neue kostenlose Online-Kurse zu Stepic

    Heute haben wir einen Rekord für 10 neue kostenlose Online-Kurse (MOOC) in Fächern von linearer Algebra und diskreten Strukturen bis zur Archäologie der Folklore und des Investment Banking eröffnet. Unter den Autoren sind Lehrer und Forscher des Moskauer Instituts für Physik und Technologie, der Hochschule für Wirtschaft, des Steklov Mathematical Institute, der GAI MSU, der Staatlichen Universität St. Petersburg und des Instituts für Informationssicherheit, MISiS, EU St. Petersburg. Die meisten der neuen Kurse entwickelt im Wettbewerb Stepic Herausforderung, die wir schrieben früher.

    Die Lehrer arbeiten gerade an Schreibmaterialien. Wenn Sie also an einem Kurs interessiert sind, können Sie Vorschläge und Ideen für dessen Inhalt machen. Wir werden versuchen, sie zu berücksichtigen.

    Liste der neuen Kurse:
    1. Diskrete Strukturen (7. März 2015)
    2. Lineare Algebra: Probleme und Methoden (3. April 2015) (Englischkurs)
    3. Chemische Evolution des Universums (15. April 2015)
    4. Computergrafik: Die Grundlagen (9. März 2015)
    5. Grundlagen der Statistik (15. Februar 2015)
    6. Inside Banking (6. April 2015)
    7. Archäologie der Folklore: Mythologische Motive auf der Weltkarte (2. Februar 2015)
    8. Verwaltung von geistigem Eigentum. Grundlagen für Ingenieure (20. April 2015)
    9. Journalismus und Medienkompetenz (31. März 2015)
    10. Grundkurs zur Vorbereitung auf die OGE in Mathematik (1. Februar 2015)

    Mehr über Kurse

    Dieses Mal bereiten wir nicht nur Grundkurse vor, sondern auch komplexere, für deren Entwicklung eine mathematische Vorbereitung auf das Niveau der physikalisch-mathematischen Schule erforderlich ist:

    1. Diskrete Strukturen


    Alexander Dainyak, außerordentlicher Professor am Institut für Diskrete Mathematik, FIVT MIPT, Ph.D. in Physik und Mathematik , hilft Ihnen bei der Entwicklung der mathematischen Intuition, die für die Arbeit mit diskreten Objekten und Algorithmen erforderlich ist. Ein diskreter Mathematikkurs ist Teil des Programms jeder modernen technischen Universität. Dies ist leicht zu erklären: Die Sprache der diskreten Mathematik ist die Sprache der Informatik. Erfahren Sie mehr und melden Sie sich an.



    2. Lineare Algebra: Probleme und Methoden (auf Englisch)


    Nikolay Gusev (PhD in Mathematik, Steklov Mathematical Institute) und seine Kollegen Paolo Bonicatto und Stefano Modena (Doktoranden bei SISSA, ISAS) erklären Ihnen die grundlegenden Ideen der linearen Algebra und wie Sie sie verwenden können, um einfache Lösungen für schwierige Probleme zu finden. Erfahren Sie mehr und melden Sie sich an.



    Die übrigen Kurse richten sich an ein breites Publikum und erfordern keine spezielle Schulung:

    3. Die chemische Entwicklung des Universums


    Pavel Abolmasov und Anna Chashkina, Forscher an der GAISH Moscow State University, werden darüber sprechen, wie die Substanz, aus der unser Universum besteht, gebildet und verändert wird. Als Teilchen, die sich unmittelbar nach dem Urknall bildeten, und die ersten Kerne aus ihnen, wie die Primärsubstanz zu den ersten Sternen kondensierte, was wird die Substanz des Universums in ferner Zukunft sein, wenn Wasserstoff, der universelle Sternbrennstoff, endet. Erfahren Sie mehr und melden Sie sich an.



    4. Computergrafik: die Grundlagen


    Denis Korolev, Ph.D. (Ingenieurwesen) und Associate Professor, HSE MIEM , werden einen Kurs über Computergrafik durchführen. Der Kurs behandelt nicht-computergestützte Grundlagen der Computergrafik, beginnend mit Physik und Biologie, sowie Algorithmen, Programme, Hardware, 3D-Grafik und Videotechnik. Erfahren Sie mehr und melden Sie sich an.



    5. Die Grundlagen der Statistik


    Anatoly Karpov, Forscher und Doktorand am Institut für Allgemeine Psychologie der Staatlichen Universität St. Petersburg, Dozent am Institut für Bioinformatik , führt die Studenten in die grundlegenden Konzepte und Methoden der mathematischen Statistik ein. Innerhalb von drei Wochen werden die am weitesten verbreiteten statistischen Methoden und die dahinter stehenden Prinzipien untersucht. Erfahren Sie mehr und melden Sie sich an.



    6. Investment Banking von innen


    Der Kurs von Maxim Buev, Professor an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften für angewandte Finanzen an der Universität St. Petersburg , ist für alle nützlich, die sich für eine Karriere im Finanzsektor interessieren. Sie lernen die verschiedenen Arten von Karrieren in Investmentbanken, Firmen und Hedgefonds kennen. Erfahren Sie, wie Sie Vorstellungsgespräche erfolgreich bestehen und eine Vorstellung davon bekommen, welche Aktivitäten Sie in den ersten Jahren im Büro durchführen werden. Der Kurs ist mit Tests, Fällen und Beispielen aus der Praxis der City of London und des russischen Finanzsektors ausgestattet. Erfahren Sie mehr und melden Sie sich an.



    7. Archäologie der Folklore: Mythologische Motive auf einer Weltkarte


    Yuri Berezkin, Doktor der Geschichtswissenschaften, Leiter des Department of America, MAE RAS , Professor des Department of Anthropology an der Universität St. Petersburg, zeigt in diesem Kurs, wie das Studium der Weltfolklore es Ihnen ermöglicht, die Verbreitung einzelner Folkloremotive in verschiedenen Traditionen zu sehen und Schlussfolgerungen über solche kulturellen Kontakte und Migrationen zu ziehen, über die wir verfügen wenig andere Beweise. Erfahren Sie mehr und melden Sie sich an.



    8. Management von geistigem Eigentum: Ein Rahmen für Ingenieure


    Andrei Rozhnov, außerordentlicher Professor von NUST „MISiS“, Ph.D. , wird über die Schutz- und Managementinstrumente für verschiedene geistige Eigentumsrechte sprechen: Erfindungen, Design, Software, Datenbanken, Know-how und andere. Erfahren Sie mehr und melden Sie sich an.



    9. Journalismus und Medienkompetenz


    Kirill Artemenko, Chefredakteur und Mitbegründer der Online-Zeitung „Paper“, und Maria Rzayeva, Spezialistin für Marketing- und redaktionelle Spezialprojekte „Papers“ , zeigen Ihnen, wie Sie die Qualität von Medienmaterialien kompetent bewerten und Qualitätsjournalismus von Manipulation unterscheiden können. Dieser Kurs hilft Schülern und Schülern, die Essenz des Berufs eines Journalisten besser zu verstehen und zu entscheiden, ob sie an dieser Arbeit interessiert sind. Erfahren Sie mehr und melden Sie sich an.



    10. Grundkurs zur Vorbereitung auf die OGE in Mathematik


    Der Kurs von Anna Krokhaleva, Doktorandin am Moskauer Institut für Physik und Technologie, Leiterin und Lehrerin am Ausbildungszentrum für Logik, deckt alle Themen ab, die für das erfolgreiche Bestehen der Einheitlichen Staatsprüfung erforderlich sind, beginnend mit den einfachsten Themen wie Operationen mit Brüchen und endend mit der Analyse ziemlich komplizierter Probleme in Algebra und Geometrie. Erfahren Sie mehr und melden Sie sich an.


    Jetzt auch beliebt: