Wie man profitable Website-Design-Entwicklung macht (Teil 4)

    Bild

    Heute wenden wir uns dem Thema Prototypen zu. Ich will nur ich für 32% der Leser fragen , die bereits dieses Themas bewusst, nicht mit dem Rest des 49% einzumischen , die nicht mit den Leistungen von Prototypen bis zur Arbeit hätte versucht, dieses Problem zu verstehen (nach der Umfrage „Sind Sie sich bewusst von der Existenz von Dienstleistungen für das Prototyping,“ Teil 2 ).

    Bild

    Thema "Prototyping"


    Hier ist es wahrscheinlich am besten, abstrakter zu erzählen, als einen der Dienste zu konkretisieren und zu verweilen, weil im gegensatz zu anderen arten von arbeiten sind sie viele - mehr als 50 beliebt. Für diejenigen, die skeptisch sind, sage ich sofort: Ich bin vor ein paar Jahren zu mir nach Hause gekommen und habe mir gesagt, wie viel Zeit gespart werden kann und wie viel Sie die Rendite steigern können. Ich würde sofort einen Prototyping-Service kaufen.

    Eines schönen sonnigen Morgens, als ich zur Arbeit kam und eine Tasse starken Kaffee kochte, beschloss ich, die Post eines Kunden zu öffnen - und ich wollte diesen brennenden Kaffee einschenken, eine Tasse darin ansetzen, den Vertrag brechen und ihn das von ihm unterschriebene Steckbrett essen lassen (in dem Brief des Kunden) schrieb über die Hälfte der fertigen Arbeit: Lasst uns die oberen, unteren und zwei Seiten (die Haupt- und die Liste der Dienstleistungen) wiederholen.

    In diesem Moment begannen die Designer und ich darüber nachzudenken, was uns fehlte, was wir nicht verwendeten: Es gibt eine technische Spezifikation, es gibt eine Projektdokumentation, es sind Entwürfe auf der Tafel, der Kunde unterschreibt die Layouts nacheinander - ja. Und jemand sagte skeptisch: „Vielleicht versuchen wir es mit einem Prototyping?!“ Wir gingen sofort spazieren, lasen, wählten eine Anwendung und kauften sie. Und sie kauften es sofort für ein Jahr für 69 Dollar. Mir hat gefallen, dass es 25% Rabatt beim Kauf für ein Jahr gibt. Aber der Punkt ist nicht der (es war mockflow.com). Hier ist ein Artikel auf Habré über Dienstleistungen für das Prototyping .

    Wir haben einen Tag lang versucht, die Anwendung zu erlernen. Zwei Tage später gab mir der Designer einen langen Link (ich stelle sofort fest: Das große, unglaubliche Minus dieses Dienstes ist, dass es sich um einen Blitz handelt), der die gesamte Prototyp-Site öffnete. Es dauerte weniger als 16 Stunden (die Site war klein, bis zu 10 Seiten + 404, Warnmeldungen, verkürztes Menü, Brief an den Kunden - im Allgemeinen ein komplettes Set). Ich habe mich bereits ein wenig von dem Brief des Kunden entfernt und schreibe ihm: Sie sagen: „Betrachten Sie das gesamte Projekt, die Site wird nicht mehr und nicht weniger so sein. Alle Seiten anzeigen, das gesamte Projekt studieren; Ihre Website sieht genauso aus, nur in Farbe und mit einem Foto. aber seine Struktur, Menü, Tasten ... alles wird wie auf dem Prototyp sein. " Und Sie wissen, der Kunde hat mir geantwortet, dass er die Layouts nicht mehr ändern möchte, er hat das gesamte Konzept der Site verstanden und es passt zu ihm. Wir haben gerade eine Woche Arbeit gespart,

    Bild

    Wie benutzt man


    Sie haben eine Idee, eine Seitenstruktur, einen Teil des Inhalts und ein Forum. Befestigen Sie gemeinsame Gedanken und Ideen mit einem groben Stift an der Tafel. Besprechen Sie das Konzept mit Mitarbeitern, Programmierern und Setzern (machen Sie ein Foto und fügen Sie das allgemeine Google-Dokument ein, über das wir in Teil 3 gesprochen haben ). Darüber hinaus erhält der Designer die Aufgabe, einen Prototypen zu erstellen, der Ideen zum Projekt hat, eine Skizze des Fotos im Dokument hat und auch die Struktur des Projekts sieht. Wir verbringen 15 Minuten bis 2 Stunden pro Seite und haben das gesamte Projekt fertig. Der Designer fügt den Link ganz oben im Google-Dokument in den Informationsblock ein.

    Wir geben allen Projektteilnehmern die Aufgabe, sich anhand des allgemeinen Dokuments mit den Prototypen vertraut zu machen. Dann sammeln oder schreiben wir gleich dort ab. Was haben wir Das gesamte Projekt ist eine voll funktionsfähige Option. Weitere Aktionen: Finden Sie darin Inkonsistenzen im Layout. Diese kleinen Dinge, die für immer verloren und am Ende erledigt sind. Was niemand mag, ist, wenn die Arbeit fertig zu sein scheint und der Kunde oder Manager sie immer wieder aufs Neue wirft: „Hier haben sie den Link verpasst“, „und hier haben wir gesagt, dass es einen Scheck geben würde“ und so etwas. Suchen Sie nach allen Fehlern auf einmal, nach allem, was Sie dann mehr Zeit in Anspruch nehmen.

    Alles, was Sie "später" tun möchten , multiplizieren Sie sofort mit 2 und nach einem Monat mit 4 - das sind Ihre Verluste .

    Das Suchen nach „Details“ ist der schwierigste Prozess. Hier schaut man manchmal auf die Website - es scheint gut zu sein, und dann sieht man fast dasselbe, aber es ist nicht sehr viel. Warum? Auf dem ersten ist etwas klein und nicht sofort erkennbar - "Details". Es sind die „Details“, die das Design gut und die Ressource bequem machen. Links zur Passwortwiederherstellung, 404-Seite: Warnung ausgegeben, Tooltip auf dem Symbol, Informationslink und Erklärungszeile. Warum schreibe ich das hier? Die Antwort lautet: Fotografen lieben es immer noch, Schwarzweißfotos zu erstellen. Sie zeigen mehr Details. Gleiches gilt für Prototypen - es ist einfacher, alle fehlenden Details, Schaltflächen, Funktionen und am Ende ganze Seiten zu erkennen, die nicht sofort bereitgestellt wurden.

    Projektstruktur


    In allen Teilen schreibe ich über die Struktur des Projekts. Jeder sieht sie anders - aber ohne sie. Das bequemste ist meiner Meinung nach eine gekürzte Version - ohne Erklärung nur eine Auflistung aller Seiten nach verschachtelten Listen. Aber für jeden sein eigenes. Darüber hinaus kann es sich bei einer Datei um eine mehrstufige Struktur handeln, während es bei Prototypen und Modellen besser ist, eine zweistufige Verschachtelung zu verwenden.

    Verstehen Sie den Designer oder Manager oft zum Zeitpunkt der Erstellung der ersten Layouts versteht das Projekt und sieht es "von oben" und vollständig. Während der Kunde Layouter und Programmierer sieht, wie er "auf dem Boden steht". Sie verstehen nicht sofort, was das Projekt tut, wie es es tut und warum.

    Ihre Aufgabe ist es, das Projekt linear und sequentiell zu zeigen, ein Layout (Prototyp) nach dem anderen. Der Kunde sollte das erste Layout (Prototyp) öffnen und einfach auf die Schaltfläche "Rechts" (im Folgenden) klicken. Ihre Aufgabe - die richtige Kette zu bauen , eine strukturierte Darstellung der Modelle (Prototypen) zu machen . Was wird es dir geben? Die Tatsache, dass der Kunde ein Minimum an Fragen stellt und Ihr erstes Layout schnell akzeptiert - und das ist Ihr Gewinn . Ja, er wird Ihnen Kommentare sagen, aber dies werden Kommentare zu dem Fall sein, kein Mischmasch im Mörser. Der Kunde findet die Details, die Sie jetzt verpasst haben, und nicht am letzten Tag des Projekts oder eine Woche später.

    Wo sind die Einsparungen und Gewinne


    Erstellen Sie ein Storyboard des Projekts. Führt ein Site-Besucher Aktionen auf der Seite aus? Stellt er etwas vor? Reagiert die Seite irgendwie darauf? Alles auf einer Seite? Zeigen Sie dem Besucher den Abschnitt "Artikel über Habré erstellen", der aus folgenden Layouts besteht:
    • Antworten auf Fragen;
    • Antworten auf die zweiten Fragen;
    • leeres Post-Formular;
    • Formular mit leeren Feldern (fehlgeschlagene Validierung);
    • Vorschau-Formular;
    • ein Formular mit allen Hinweisen und Dropdown-Listen;
    • die Warnung "Ihr Artikel ist veröffentlicht";
    • Vielen Dank für das Posten der Seite.

    Dies ist kein Prototyp, es sind keine drei Prototypen, bei denen alles skizziert ist. Dies ist ein Storyboard im Prototypenstadium. Nachdem der Kunde dies gesehen hat, wird er sofort verstehen, wie es funktioniert und wie die Website mit dem Besucher interagiert, was Ihrem Kunden Zeit und Zeit spart. Weiter gehen: Sparen Sie Ihrer Mannschaft Zeit. Wir Menschen sind Visuals und es ist für uns besser, einmal zu sehen als 100 Mal zu hören. Sie sparen sogar viel Zeit, wenn Sie dem Layouter erklären, wie sich die Seite verhalten soll. Der Programmierer sieht die Funktionalität und Sie sparen Zeit. Das gleiche passiert im Prototypenstadium - Entwickler können über Effekte und Technologien diskutieren, sie können das entfernen, was schwierig oder unmöglich ist - all dies ist eine Einsparung.

    Wir ziehen weiter. Der Kunde muss alles unterschreiben, zustimmen und verstehen, dass es kein Zurück mehr gibt. Layouts werden auf diesen Prototypen sein, und genau so. Ja, sie werden mit einem Foto gefärbt und die Knöpfe sind schön, aber es wird so sein. Das sind keine Worte - das ist ein Bild. Dann sind alle Kundenwünsche, die nicht im Prototyp enthalten sind, zusätzliche Arbeiten, die bezahlt werden.

    Zusammenfassung


    Benötigen Sie weitere Fakten?! Im Durchschnitt haben wir nach Anwendung strenger Regeln und Prototypen die Fristen eingehalten und die festgelegten Grenzwerte für die zugeteilten Arbeitsstunden fast eingehalten. Ja, ich werde nicht lügen und Ihnen sagen, dass dies die Lösung für alle Probleme ist, aber die Einhaltung der Frist und des Budgets ist bereits ein Gewinn .

    Im nächsten Kapitel werden wir uns mit dem Problem des "ersten Layouts" befassen. Ich werde Ihnen sagen, was eine strukturierte Darstellung von Layouts ist, und ein Beispiel für die Verwendung dieser Dienste betrachten.

    Bild

    Vorherige Teile: Teil 1 , Teil 2 , Teil 3 , Teil 4, Teil 5 .

    ps (_! _)Sie können es besser machen - es besser machen. Schreiben Sie es in Ihre Artikel! Wenn Sie zu dem Fall und dem Thema nichts zu sagen haben, sprechen Sie nicht besser. Ich mag keine Redner und mit leeren Händen. Leider ist das GUS-Internet voller Wörter: "bla bla bla, das ist Müll." Wenn du es besser kannst - unterrichte! Schreiben Sie einen Artikel und bringen Sie uns bei, wie es geht. Sie können nicht - in Stille lesen.

    Nur registrierte Benutzer können an der Umfrage teilnehmen. Bitte komm rein .

    Stellen Sie sich vor, Sie möchten etwas kaufen, beispielsweise ein Telefon

    • 0,8% Gehen Sie sofort in den Laden und kaufen Sie es, nur das erste, das Ihnen gefällt. 4
    • 0,4% Gehen Sie in den Laden und hören Sie dem Verkäufer zu. 2
    • 34.4% Lesen Sie die Bewertungen, gehen Sie in den Laden kaufen 160
    • 14,1% Zerstöre, lese Rezensionen, hole dir alle deine Freunde, hole dir mehrere Verkäufer in drei Läden und kaufe 66
    • 50,1% Übersicht, Online-Shop, Bestellung, Online-Zahlung, Lieferung 233

    Stellen Sie sich vor, Sie möchten einen Onlinedienst kaufen

    • 6,2% Google, finden, lesen und kaufen 22
    • 6,2% Google, finden viele Bewertungen, durchsuchen die Foren, lesen Kommentare und suchen nach Bewertungen und kaufen dann 22
    • 38,9% Google, finden, lesen und nehmen Sie die Testversion 137
    • 32,6% Google findet viele Bewertungen, durchsucht die Foren, liest Kommentare, sucht nach Bewertungen und führt die Testversion 115 durch
    • 5,9% Google, finde, lese und tue nichts 21
    • 9,9% Google findet viele Bewertungen, durchsucht die Foren, liest Kommentare und sucht nach Bewertungen, und dann tue ich nichts 35

    Sie wissen, dass der Service gut ist und Sie ihn aus irgendeinem Grund brauchen

    • 4,3% Kaufen 17
    • 21% Ich werde es kostenlos nehmen, ich werde einen Blick darauf werfen und nach 83 kaufen
    • 57.3% Kaufen, wenn 226 für mich nicht ausreicht Kostenlose Version
    • 0,5% Der Kauf, wenn bei mir wird von den Vertretern des Dienstes nach der kostenlosen Registrierung kontaktiert werden 2
    • 6% Ich werfe einen freien Blick und nach gierigen 24
    • 2.7% Ich werde 100500 kostenlose Accounts registrieren, aber keine 11 kaufen
    • 0,7% Ich werde weiter gequält, ohne nützlichen Service, aber ich werde nicht kaufen 3
    • 7,1% Ich kaufe überhaupt nichts, weder kostenlos noch mit der kaputten Version 28

    Jetzt auch beliebt: