Hot Azure Cloud-Ankündigungen: Größer, schneller und offener

    Am 20. Oktober sprachen Satya Nadella, Microsoft-CEO, und Scott Guthrie, Microsoft CVP, auf der CloudDay-Veranstaltung über die Cloud-Computing-Strategie des Unternehmens und gaben eine Reihe wichtiger Ankündigungen zur Technologie und Partnerschaft der Microsoft Azure- Cloud-Plattform (die Aufzeichnung dieser Veranstaltung finden Sie hier ). Unter den angekündigten Nachrichten waren die folgenden:

    Bild Bild

    Bild Bild



    • Neue virtuelle Maschinen der G-Serie - Größter Markt für öffentliche Cloud-Dienste
    • Neuer Premium-Speicher - Hochleistungsspeicher mit geringer Latenz
    • Neuer Azure Marketplace-Dienst zum Suchen und Bereitstellen von Lösungen von Startups, Partnern und Unternehmenskunden
    • Neue coole Partner gegenüber CoreOS und Cloudera
    • Einführung der neuen Hybridlösung von Microsoft Cloud Platform System - „Cloud in the Box“ für Ihr Rechenzentrum

    Darüber hinaus wurden während der Reden einige Daten in der Microsoft-Cloud enthüllt. Am 21. Oktober fand die AzureConf 2014- Onlinekonferenz statt , bei der mehrere interessante Ankündigungen zu Azure-Technologien gemacht wurden.

    Alle neuen Produkte und Ankündigungen werden im Folgenden ausführlicher beschrieben.

    Neue virtuelle Maschinen der G-Serie


    BildWir kündigen eine neue G-Serie von virtuellen Maschinen in Azure an, die sich durch eine höhere Leistung, eine große Speicherkapazität und einen erheblich größeren SSD-Speicher auszeichnen: bis zu 32 Kerne pro VM, bis zu 450 GB RAM, bis zu 6,5 TB lokale SSD.

    Die virtuelle G5-Maschine ist die größte auf dem öffentlichen Cloud-Markt in Bezug auf Arbeitsspeicher und Speicher.

    Die virtuellen Maschinen der G-Serie basieren auf den neuesten Prozessoren der Intel Xeon E5 v3-Familie .

    Bild

    Wenn Sie an solchen Kapazitäten interessiert sind, nehmen Sie bitte an einer Umfrage über den Link teil .

    Neuer Premium-Speicher


    BildAzure Premium Storage ist ein neues Angebot für die Speicherung in der Azure-Cloud. Premium Storage basiert auf SSDs und wurde speziell für hohe E / A-Lasten entwickelt. Mithilfe eines neuen Speichertyps können Sie eine Festplatte der benötigten Größe auswählen, ihre Leistungsindikatoren konfigurieren und solche Festplatten mit Ihren VMs verbinden.

    Azure Premium Storage bietet bis zu 32 TB Speicher mit mehr als 50.000 IOPS für jede VM und eine für öffentliche Clouds einzigartige Latenz von weniger als einer Millisekunde für Lesevorgänge.

    Dank neuer Speicherfunktionen und neuer virtueller Maschinen konnte nicht nur Dynamics, sondern auch Exchange Server für das Hosting in der Azure-Cloud zertifiziert werden.

    Neuer Azure Marketplace-Dienst


    BildAzure Marketplace ist ein neuer Dienst, mit dem Startups, unabhängige Entwickler und Unternehmenskunden Cloud-Lösungen basierend auf jeder Technologie suchen und veröffentlichen können. Mit nur wenigen Klicks können Sie schnell eine Lösung finden, kaufen und bereitstellen, die Sie in der Azure-Cloud interessiert.

    Einer der ersten Partner, die zum Azure Marketplace hinzugefügt wurden, waren CoreOS und Cloudera.

    Der Zugriff auf den Azure Marketplace wird in der letzten Woche auf dem neuen Portal geöffnet sein.

    Partnerschaft mit CoreOS und Cloudera


    BildMicrosoft Azure unterstützt die Bereitstellung von Linux-basierten Servern basierend auf von Benutzern heruntergeladenen Distributionen und den standardmäßig angebotenen Images. In der Galerie der virtuellen Azure-Maschinen finden Sie Distributionen von CentOS, Ubuntu, SUSE und openSUSE, Oracle Linux.

    Jede fünfte VM in Azure wird unter Linux ausgeführt. Microsoft gibt Partnerschaft mit CoreOS Lightweight Distribution bekannt .

    Zusätzlich zu den bereits vorgeschlagenen Linux-Distributionen erhalten Entwickler Zugriff auf ein CoreOS-basiertes Image der virtuellen Maschine, das mit wenigen Klicks in einer Cloud-Umgebung bereitgestellt werden kann. Eine weitere wichtige Partnerschaft, die während der Veranstaltung angekündigt wurde, war eine Partnerschaft mit Cloudera , dem Anbieter der Hadoop-Distribution für Big-Data-Aufgaben.

    Bild



    Bild Bild

    Unternehmensvertreter Mike Olson (Chief Strategy Officer, Cloudera) sprach auf der Veranstaltung über die Bedeutung der Cloud-Integration seiner Lösung sowie über Szenarien für den Einsatz von Claudera in Cloud- und Hybridumgebungen. Mike live demonstrierte, wie Sie mit wenigen Klicks die große Unternehmenslösung in Azure bereitstellen und die Daten anschließend in Microsoft-Analysetools - Excel und Office 365 BI - verarbeiten können.

    Bild

    Bild Bild



    Microsoft Cloud Platform System


    BildDie große Ankündigung der Veranstaltung war die Microsoft Cloud Platform System- Lösung , ein vorkonfigurierter Hardware- und Softwarekomplex, der mit dem Rechenzentrum verbunden werden kann, um eine Cloud-Plattform zu implementieren, die auf Azure-Technologien basiert.

    Der Partner, der die Hardwarelösung anbietet, ist Dell. Jeder solche Komplex (Rack) entspricht den folgenden Eigenschaften:

    • 512 Kerne auf 32 Servern (Intel Ivy Bridge, E5-2650v2 CPU)
    • 8 TB RAM, 256 GB pro Server
    • 282 TB Speicher
    • 1360 Gb / s in einem Komplex
    • 560 Gb / s zwischen solchen Komplexen
    • bis zu 60 Gbit / s mit externen Netzwerken

    Unten finden Sie das Bild und das Architekturdiagramm der gesamten Microsoft Cloud Platform System-Lösung. Weitere Details zum Microsoft Cloud Platform System werden in Kürze veröffentlicht. Weitere Informationen werden im Oktober auf der TechEd, Europe- Konferenz in Barcelona (28.-31. Oktober) vorgestellt.





    Tondaten und andere Nachrichten


    Несколько красивых слайдов о реальной открытости Microsoft Azure для всех разработчиков

    BildBild

    Bild

    BildBild

    На 20% виртуальных машин Azure запущен Linux

    Bild

    80% Fortune 500 используют облачные технологии Microsoft

    Капитальные затраты Microsoft на развитие облачных сервисов и технологий составляет $4.5 млрд в год

    40% прибыли от Azure приходится на стартапы и независимые компании разработчики (ISV)

    Bild

    Партнерство с Docker



    Не так давно мы уже писали о большом анонсе партнерства Microsoft и Docker, подробности которого вы можете узнать из этой статьи.

    За год в Microsoft Azure было добавлено более 300 новых ключевых сервисов и технологий

    Bild

    Azure против Эболы

    Microsoft Research erstellt den Microsoft Azure Award für das Ebola-Forschungsprojekt und bietet Zugriff auf Azure zur Bekämpfung des Ebola-Virus. http://research.microsoft.com/de-de/projects/azure/award-for-ebola-research.aspx

    Azure-Websites WebJobs GA


    Mit der Funktionalität von Azure Websites WebJobs können Sie Hintergrundaufgaben ausführen, wenn Sie Websites in der Azure-Cloud platzieren. So können Entwickler die Rechenleistung von Standorten für zeitgesteuerte oder periodische Aufgaben nutzen.

    Azure-Websites WebJobs wurden kommerziell in Betrieb genommen. Weitere Informationen zu neuen Funktionen und zur Integration in Visual Studio finden Sie in einer Reihe von Videos auf Channel9 .

    AzureConf 2014 Ankündigungen


    Am 21. Oktober fand die virtuelle Online-Konferenz AzureConf 2014 statt , bei der Scott Guthrie einen Plenarbericht präsentierte und Community-Mitglieder und Microsoft-Experten technische Berichte lasen.

    AzureConf-Berichte sind jetzt online verfügbar. Sie können das Plenum der Konferenz und technische Präsentationen auf Channel9 sehen .

    Nachfolgend finden Sie einige Details und Ankündigungen aus Scott Guthries Rede.

    Microsoft Azure heute Bis Ende Oktober wird Azure über 19 Rechenzentren verfügen. Dies ist mehr als jeder andere öffentliche Cloud-Anbieter. Jede Region (Azure) Azure verfügt über bis zu 600.000 Server. Microsoft Azure-Kunden auf der ganzen Welt Azure fügen wöchentlich 10.000 Clients hinzu! Microsoft - der einzige Unternehmensführer in allen Cloud-Berichten (Quadranten) Gartner

    Bild





    Bild



    Bild





    Bild



    Bild

    Nützliche Links


    Nur registrierte Benutzer können an der Umfrage teilnehmen. Bitte komm rein .

    Für welche Ankündigungen interessieren Sie sich am meisten?

    • 41,5% neue produktive VM G-Serie 27
    • 23% Neu im Premium-Speicher 15
    • 26,1% Ankündigung von Azure Marketplace 17
    • 24,6% Partnerschaft mit CoreOS und Cloudera 16
    • 36,9% Microsoft Cloud Platform System 24- Lösung
    • 41,5% Partnerschaft mit Docker 27
    • 20% Azure Websites WebJobs GA 13
    • 16,9% Nachrichten und Ankündigungen von AzureConf 2014 11

    Jetzt auch beliebt: