Lösung des Problems der spontanen Änderung der MAC-Adresse unter Android

BildZum ersten Jahrestag ihres Lebens schenkten sie ihrem Sohn eine Tablette, von der er lange geträumt hatte. Aber hier ist das Pech: Seine MAC-Adresse änderte sich ständig nach jedem Neustart des Geräts oder dem Ein- und Ausschalten von Wi-Fi nach dem Zufallsprinzip. Bei anderen Android-Geräten habe ich dies nicht beobachtet, aber hier bin ich zuerst darauf gestoßen. Da der Router zu Hause so konfiguriert ist, dass er das Internet über die weiße Liste der MAC-Adressen verteilt, blieb das Kind nach jeder Entladung des Tablets ohne Internet, bis es ausgeschaltet wurde (er konnte das Haustier nicht rechtzeitig verfolgen und füttern), und ich musste in die Konfiguration des Routers gehen und eine neue registrieren MAC-Adresse und starten Sie den Router neu. Das konnte uns natürlich nicht passen.

Auf der Suche nach einer Lösung musste ich ziemlich viel googeln, denn im Grunde stieß ich bei einem bestimmten Thema auf Hilferufe, die unbeantwortet blieben. In bürgerlichen Foren rieten sie im Allgemeinen dazu, ein solches Tablet an den Laden zu übergeben, da "es illegal ist und Probleme mit Geräten mit Internetanschluss auf der ganzen Welt verursachen wird" In den hergestellten Geräten ist es einfacher, die MAC-Adresse dynamisch zu ändern und sich nirgendwo zu registrieren.

Am Ende habe ich verschiedene Möglichkeiten gefunden, um das Problem zu lösen. Die meisten gesunden hier beschrieben:
Zeit: http://4pda.ru/forum/index.php?showtopic=512198&st=560#entry27219089 zwei: http://habrahabr.ru/sandbox/62871/(diese Methode passte nicht zu mir - Android-Geräte sind dennoch recht individuell) und drei: http://www.china-devices.com/Thread-Fix-Wifi-BT-Mac-Adress-NvRAM-error (die günstigste )

Im Endeffekt müssen Sie eine neue MAC-Adresse in der Datei / data / nvram / APCFG / APRDEB / WIFI registrieren, beginnend mit dem fünften Hexadezimalzahlenpaar. Am bequemsten ist es, wenn Sie es in einem Hex-Editor auf einem Computer ablegen und dann wieder an seinen Platz zurückkehren und nur Leserechte festlegen . Letzteres wird nicht immer betont, ist aber wichtig.

Da ich vor der Aufgabe stand, die MAC - Adresse nicht zu ändern, sondern nur ihre spontane Änderung zu verhindern, war es ausreichend, die Schreibberechtigungen für die angegebene Datei (d. H. cd /data/nvram/APCFG/APRDEBUnd) zu entfernenchmod 440 WIFI) Voila! Nach dem Neustart des Geräts bleibt die MAC-Adresse unverändert.

PS: Natürlich können Sie nicht an die begehrte Datei gelangen: Sie müssen zuerst das Gerät installieren (dies ist ein separater Titel) und eine Art Dateimanager installieren, mit dem Sie vom Stammverzeichnis aus arbeiten können. Viele raten zum Root File Explorer, aber ich war zufriedener damit, mit Terminal Emulator für Android zu arbeiten (vergessen Sie nicht, den Befehl als Erstes einzugeben su).

PPS Wichtig: Sie nehmen alle Änderungen im System auf eigene Gefahr und Gefahr vor! Weder der Autor dieses Artikels noch die Autoren der Artikel unter den oben genannten Links sind dafür verantwortlich, das Gerät in einen Baustein zu verwandeln.
Wichtig 2: Beim Weiterleiten eines Geräts erlischt die Garantie.
Wichtig 3: Wenn Sie die WIFI-Datei noch bearbeiten,Vergessen Sie nicht, es zuerst zu sichern.

PPPS Ja, ich hätte es fast vergessen: das TurboPad 721 Tablet auf dem MTK 8312 Chipsatz mit Android 4.2.2 an Bord.

Jetzt auch beliebt: