Sie werden kein Held sein, wenn Sie Entwickler sind


    Nur wenige können auf dieser Welt zum Helden werden, aber diese Jungs haben es geschafft. Im Ernst, ich möchte Ihnen von den hartnäckigsten Leuten erzählen, die wir zu unserer kleinen, gemütlichen Konferenz eingeladen haben. Denn wir haben plötzlich gemerkt, dass diese Leute zuhören, um nicht über die neue Technologie- und Entwicklungsgrenze (obwohl auch darüber) zu lernen, sondern nur um zu sehen, was der Entwickler in seinem Leben erreichen kann.

    Immerhin sitzt und sägt jemand ein Stück gesichtslosen Unternehmenscode, und jemand, der sich in der Nähe befindet, schafft es, weltweit berühmt zu werden. Hier zum Beispiel Andrey Panginvon Klassenkameraden. Er machte plötzlich Java als solches und sägte Compiler in Orakle. Und jetzt sitzt es im Herzen der Mail.ru Group und verpflichtet sich von dort zu den Open Source-Bibliotheken, die für die Hochgeschwindigkeitsdateneingabe verantwortlich sind. Und er hat den Async-Profiler geschrieben - dies ist einer von zwei Weltklasse-Profilern für Java.

    Wir haben auch den Typen angerufen, der den zweiten Profiler geschrieben hat. Während jemand in einer Bank sitzt und Rechnungen sägt, hat jemand Zeit, den Müllsammler für Red Hat zu sammeln und berühmt zu werden. Auf seine Weise.

    Jetzt werde ich mehr steinige Leute zeigen.

    Hier sind die Details zum Bericht von Andrew . Der VM-Runtime-Block wird geöffnet.

    Und hier ist er


    Eigentlich der zweite Typ - Marcus Hirt (Hirt) , einer der Autoren von Java Flight Recorder. Er hat das alles erfunden und geschrieben. Er arbeitet jetzt in Oracle. Gemessen am Unternehmensmarkt ist er der Autor des weltweit besten Tools zur Analyse von Java-Anwendungen. Er hat auch einen Blogsehr interessant, aber nicht sehr lesbar. In Russland wird zum ersten Mal auftreten. Er entwickelte die JRockit JVM. Er lebt wie ein Playboy: Er schreibt Musik, stürzt beim Tauchen ab und verhält sich im Allgemeinen wie ein edler Meister der Informatik und des Ingenieurswesens vom Royal Technical Institute in Stockholm. Er wird natürlich heftigen, nutzlosen Hardcore erzählen. Es werden ungefähr 600 Leute in der Halle sein (etwas mehr als ein Drittel der Konferenz), aber nur 50 von ihnen werden es vollständig verstehen. Und Sie werden sehen: Es hat überhaupt nicht gekrochen, dass er erzählt hat, aber er würde in einem Feedback schreiben, dass es sehr cool war. Wir haben diese Berichte mehrere Jahre lang geprüft. Dies ist so, weil es - ein Lebensstandard ist, in dem der Entwickler entwickelt werden soll. Hier ist der Bericht .

    Foto


    Der nächste Block ist Architektur und Frameworks.

    Abschnitt Architektur und Framework


    Evgeny BorisovIch habe 2001 angefangen, in Java zu schreiben, und ich verwende Hardcore seit 17 Jahren. Tatsächlich wuchs er schnell von einem Entwickler zu einem Architekten, schaffte es, sich festzusetzen und wurde zu freien Künstlern. Er arbeitet überhaupt nicht für irgendjemanden, fördert keine Personen, er sitzt nur und verdammt den Frühling. Und dieser Spring-Ripper mit Erfahrung wird über Mut und nicht offensichtliche Merkmale sprechen und die Gebärmutter im Allgemeinen von der Bühne abschneiden. Es scheint, dass niemand den Frühling besser kennt. Und das ist nützlich, weil es nicht nur zeigt, wie es im Inneren funktioniert, sondern auch, was davon auf Ihren Code einwirkt. Und wie man es besser schreibt. Er stellte auch fest, dass eines seiner Schulungskarten vor dem Beginn der Werbung endete. Er hat jetzt Spaß mit J2EE-Live-Kursen für israelische Offiziere, liest WebEx Spring für Rumänen, Hibernate für Kanadier, Fehlerbehebung und Entwurfsmuster - für Ukrainer. Die Mannlegende in einem engen Personenkreis. Hier istein Bericht .

    Foto


    Der zweite Kerl, nicht weniger berühmt in der Welt - Long Joe (Josh Long) von Pivotal. Er ist nur korporativ, aber er arbeitet bei Pivotal, und sie machen gerade Frühling. Wenn dies nicht bekannt ist, ist dies das weltweit populärste Java-Framework für Unternehmen. Etwa 40 Prozent unserer Joker-Mitglieder sägen im Frühjahr etwas. Er spricht darüber, wie kosyachat middley und wie man keine Affen aus dem Projekt macht. Trotzdem ist er mit dieser Fabrik eins zu eins: Die Qualifikationen eines durchschnittlichen Entwicklers sind nicht sehr hoch, vor allem dort, wo nur noch Geld von der Motivation übrig bleibt. Das heißt zum Beispiel bei Banken. Er schrieb auch fünf Bücher, nahm eine Reihe von Videotrainings auf, viele Commitors für Open Source (Spring Boot, Spring Integration, Spring Cloud, Activiti und Vaadin). Hier ist der Bericht .

    Foto


    Obwohl diese beiden Gegenspieler in allem zu sein scheinen, ähneln sie den Charakteren sehr. Beide sind in einer persönlichen Beziehung sehr gesellig. Und positiv. Long Joe ist überraschenderweise überhaupt nicht wie eine Geschäftsperson. Er ist derselbe Typ in einem T-Shirt, der die Männer in seinen Jacken verwaltet.

    Sprachen Abschnitt


    Nikolay Parlog - ein Medientyp, der Java-Features überprüft. Aber er ist nicht von Oracle, daher sind die Bewertungen überraschend offen und verständlich. Manchmal wird nach ihnen jemand gefeuert, aber selten. Nikolai wird über die Zukunft von Java sprechen, die in der neuen Version enthalten sein wird. Er kann gut über Trends und allgemein über die große Welt berichten. Er ist ein sehr belesener und gelehrter Kerl. Selbst einfache Berichte sind angenehm zu hören, wenn Sie immer etwas Neues lernen. Zur gleichen Zeit weiß Nikolay über das, was er erzählt. Das heißt, Sie können zu jedem Bericht kommen und einfach genießen, auch wenn dies überhaupt nicht Ihr Thema ist. Er unterrichtet. Er schrieb "The Java Module System" für Manning-Publisher, Blogs zur Softwareentwicklung auf codefx.org und war lange an mehreren Open Source-Projekten beteiligt. Sie können ihn direkt auf der Konferenz einstellen, er ist freier Mitarbeiter. Wahr sehr teurer Freelancer. Hier istein Bericht .

    Foto


    Tagir Valeev von JetBrains ist ein legendärer Mann, denn er kann die kompliziertesten Fragen beantworten, die andere Sprecher stellen, sodass niemand sie beantworten wird. Er ist ein gerader Boom. Auf Habré hat er sich geliebtund er hat einen riesigen Haufen Pfosten. Der Führer des Hubs in Java. Er wirft auch Patches in OpenJDK und entwickelt die Open Source-Bibliothek StreamEx. Sehr cool und respektiert, weil ich viele Fehler gefunden und viele Vorschläge für die Stream-API gemacht habe - dies ist eine tägliche Anwendung für viele Menschen auf der Welt. Das heißt, es trägt zum Java bei, das jeder verwendet. Er versteht, worüber er spricht, er kann seine Entscheidung perfekt argumentieren, erklärt er auf eine sehr logische und zugängliche Weise. Oft erklärt es als Antwort auf ein Commit, wie Sie dasselbe viel kühler und sauberer machen können, wofür wir viele lieben, da es das Niveau der Entwickler direkt um den Faktor zwei erhöht und die Denkweise verändert. Hier ist der Bericht .

    Foto


    Andrei Breslav nahm und schrieb Kotlin. Derzeit arbeitet er bei JetBrains und beschäftigt sich sowohl mit dem Sprachdesign als auch mit dem allgemeinen Projektmanagement. Er ist der Chefarchitekt der Sprache und der Führer der Bewegung. Nicht viele Jungs schrieben eine Sprache, die Google für Android als Muttersprache hielt. Und er konnte. Andrei liebt es, Fragen zu beantworten. Und die Antwort ist großartig. In Berichten verbringt er oft viel Zeit mit den Antworten, und dies ist eine echte Feier. Kommen Sie, stellen Sie Fragen und genießen Sie.

    Foto


    Abschnitt Best Practices (über Muster und Werkzeuge)


    John McClean , auch als John McClin bekannt, ist Architekt bei Oath. In der funktionalen Programmierung in Java scheint er der beste der Welt zu sein. Dies trifft normalerweise auf Haskell zu. Dies ist bei Live-Projekten selten der Fall. Aber er hat mit seinen Arbeitshänden eine Bibliothek über funktionale Programmierung geschrieben und unterstützt sie. Versteht die Funktion, wie ein Gott. Er überquerte das Unfassbare mit Dzhava und zeigt, wie es auf dieser Plattform notwendig und nicht notwendig ist. Und wie es funktioniert. Und wo ist das Beste? Es gibt nicht so viele fertige Bibliotheken dieser Klasse, daher gibt es etwas zu besprechen. Es unterstützt aktiv Cyclops-React (funktionelle und reaktive Strukturen) und Mikroserver (Plug-In im System zum Erstellen von Microservices in Spring und Spring Boot). Hier ist der Bericht .

    Foto




    Ein weiterer Uporoty-Typ - Robert Scholte (Robert Scholte)der mavenmacher Er ist so cool, dass er den Abschnitt nicht betreten hat, und wir haben einen Abschnitt speziell für ihn erstellt. Maven ist das größte Werkzeug für Bauprojekte und jeder braucht es. Genauer gesagt, das Instrument selbst wird von allen benötigt, und Maven ist das größte Instrument der Welt. Dies ist eine riesige Scheiße, unrealistisch beliebt. Nun gibt es mehrere Körper, die versuchen, sie zu bewegen, aber sie hat im Unternehmen immer noch keine Gleichen. Er zieht das Projekt immer noch persönlich mit. Happens, ein vor 20 Jahren gegründeter Kerl, berührt ihn nicht wirklich. Und er ist bereits 10 Jahre in Folge an der Spitze. Er war eines der Mitglieder der JSR 376-Expertengruppe, auch bekannt als das Jigsaw-Projekt, und mehr als andere trugen die Unterstützung für Java 9+ -Funktionen bei. Üben Das einzige ist, dass er aus irgendeinem Grund jedes Mal ein Foto mit einem Gesicht im Geiste sendet: „Hey, Junge, haben Sie Samen?“ Sie müssen keine Angst vor ihm haben: Er ist in den Berichten viel freundlicher als auf dem Foto. Hier istein Bericht .

    Foto

    Ага, так и знал, что вы развернёте этот спойлер!

    Sie sind als nächstes (eigentlich nicht)


    Komm einfach her. Es ist wie ein Tritt in den Arsch, nur nett. Wir schauten, waren beeindruckt und machten sie alle. Die Hauptsache - zu verstehen, dass sie die gleichen Leute sind wie wir alle. Es ist nur so, dass sie einmal die zusätzlichen 10 Minuten damit verbracht haben, eine verrückte Idee zu nehmen. In der Tat gibt es keine ernsthafte Kluft zwischen älteren Entwicklern und Helden.

    Natürlich haben andere Redner die Liste nicht gemacht. Sie sind nicht so stur, aber jeder hat eine interessante Geschichte hinter sich. Hier sehen Sie den Rest des Programms . Möchten Sie den nächsten Beitrag über den Rest informieren?

    Jetzt auch beliebt: