Da ging ich zur Ruhe, baute aber mein Geschäft aus. Die Türkei



    Hallo habr Heute möchte ich über meine erfolgreiche Geschäftsgeschichte sprechen, die mir vor einiger Zeit passiert ist. Diese Geschichte ist meine erfolgreiche Erfahrung, eine Empfehlung für diejenigen, die im IT-Bereich arbeiten, oder vielleicht nur ein interessanter Artikel. Auf jeden Fall hoffe ich, dass es Ihnen gefällt. Also fangen wir an.

    Ich arbeite viel und versuche jedes Jahr, mindestens 2-3 Mal ins Ausland zu reisen. Es ist wahrscheinlich sinnlos zu erklären, wie wichtig es ist, sich von der Arbeit und der Routine zu entspannen. Ohne das einfach nichts. Voraussetzung für meinen Urlaub ist das Meer oder der Ozean. Ich werde später erklären, warum es wichtig ist, näher ans Wasser zu kommen. Ich rate jedem, seinen Urlaub nicht zu vergessen. Trotz meiner Empfehlungen habe ich in meinem letzten Urlaub gegen meine Grundsätze verstoßen, aber es gab Gründe dafür.

    2014 hat für mich von Anfang an sehr, sehr produktiv Gestalt angenommen. Ich habe mein nächstes neues Projekt gestartet, das in direktem Zusammenhang mit der IT steht, und von Anfang an hat es für mich Früchte getragen. Ich kann nicht im Detail erklären, was ich tue. Es wird nach PR riechen. Lassen Sie uns auf die Tatsache eingehen, dass meine Projekte sehr eng mit Online-Werbung verbunden sind und noch einfacher zu sagen, dass wir anderen Unternehmern helfen, mehr über das Internet zu verkaufen. Seit einigen Monaten lief alles sehr gut, ich war der Routine und Monotonie ein wenig müde. Wie immer plante ich einen Sommerurlaub. Fast jedes Jahr fahre ich im Sommer in die Türkei. Warmes Meer, gutes Wetter - ideale Bedingungen für meinen Urlaub. Wenn ich früher ausschließlich in Hotels war, war ich das letzte Mal in einer exzellenten Villa bei meinem Freund, der seinerseits jetzt auch mein Partner ist. Übrigens, mein freund verbringt seit geraumer zeit viel zeit in der türkei. Er hat sein eigenes Geschäft mit Dienstleistungen dort verbunden, jetzt hat er auch eine Reihe von Immobilien. Denken Sie nicht, dass ich mich hier rühme, ich werde oft Abschweifungen machen, aber alle von ihnen werden letztendlich mit dem Hauptthema und Gedanken verbunden sein.

    Bei der Ankunft entschied ich mich für ein mobiles Internet mit einem WLAN-Router. Früher habe ich versucht, das Internet zu ignorieren und war nur darauf beschränkt, das WLAN in der Anlage zu verlangsamen, um soziale Netzwerke zu überprüfen. Aber diesmal brauchten Arbeit und meine Projekte mehr Aufmerksamkeit. Die Türkei hat ein exzellentes 3G-Internet, ich habe die Dienste von Turkcell in Anspruch genommen (laut Verkäufern die beste Wahl). 15 Gigabyte (maximales Paket) kosten 99 türkische Lira, was in der Übersetzung mit unserem Geld ~ 1700 Rubel ist. Der Verkäufer war offensichtlich daran interessiert, warum ich so viel brauche und was ich mit diesen 15 GB vorhabe. Er erklärte schnell und deutlich - für die Arbeit, interessierte den Verkäufer aber noch mehr. Ich musste reden und ein paar Details erzählen. Im Gespräch wurde mir klar, dass es in der Türkei nur wenige IT-Spezialisten gibt und sich der Markt für alles, was mit der Branche zu tun hat, gerade erst entwickelt hat. Ok Wir fuhren und ich ging weiter zur Villa. Drei oder vier Tage lang herrliches Meer und Sonne, und ich tauche immer häufiger im Internet auf, mache schon bei der Arbeit Schluss mit allem, was im Netzwerk passiert. Ich komme oft zu YouTube, wo sie immer die gleiche Pizza-Werbung drehen. Es wird klar, dass es offensichtliche Probleme mit der Videowerbung im Land gibt, es gibt einfach keine Werbekunden dafür.

    Wenn man einige in Russland, aber auf Türkisch beliebte Suchanfragen googelt, wird klar, dass mit kontextbezogener Werbung fast alles auch schlecht ist. In diesem Moment hatte ich das Gefühl, dort zu sein, wo ich hin muss, und hier kann ich sehr gutes Geld verdienen. Ich schloss meinen Laptop, nahm meine Luftmatratze, schwamm wie üblich zu den Bojen, an die ich gern dachte, und überlegte, wie ich vorgehen sollte. Der erste richtige Gedanke ist, dass Sie dringend arbeiten müssen. Der zweite Gedanke: Sie müssen sofort mit der Unternehmensregistrierung beginnen und im Urlaub punkten. Als er in seine Wohnung zurückkehrte, begann er sofort, den Prozess der Registrierung eines Unternehmens zu studieren. Alles ist sehr einfach und preiswert, aber es braucht Zeit, die ich nicht habe (2-4 Wochen für die Registrierung). Mein Freund half mir aus, er hatte bereits mehrere juristische Personen im Land, Analoga unserer LLC. Eine kleine Situation und Perspektiven skizziert,

    Am selben Tag mietete ich ein Auto. Übrigens, die Kosten für 95 Benzin, ausgedrückt in Rubel - ~ 85 Rubel pro Liter! Aber fast jeder fährt einen Dieselmotor - ~ 75 Rubel / Liter. Einer der teuersten, wenn nicht der teuerste der Welt (in Europa mit Sicherheit). Wie ich erklärt habe, hängt dies mit der Tatsache zusammen, dass das Land viel Landwirtschaft betreibt und es schwierig ist, normale Steuerzahlungen für Menschen zu erzielen, die näher an den Bergen wohnen. Deshalb wurden Steuern einfach in die Kraftstoffpreise einbezogen. Es ist logisch und richtig, aber ich weiß nicht, wie sehr das alles wahr ist. Ich habe ein Auto, ich habe auch eine Firma mit einem Bankkonto.

    Am selben Tag, oder besser gesagt, es war fast Nacht, habe ich unseren Ingenieur gezwungen, einen Übersetzer einzustellen, der unsere Website schnell ins Türkische übersetzte. Alles war bereit, es bleibt nur Kunden in einem leeren Markt zu finden. Ich hatte das Gefühl, dass alles klappen könnte, mein Freund unterstützte mich und bestand darauf, dass die Türken sehr Geschäftsleute waren. Ich konnte nur hoffen.

    (Das Foto, das ich auf dem lokalen Markt gemacht habe, wurde durch die Worte meines Freundes bestätigt.)


    Am Morgen wachte ich auf und machte mich sofort an die Arbeit. Ich ging in die nächste mehr oder weniger große Stadt (Alanya). Ich beschloss, zu frühstücken und gleichzeitig zu versuchen, meine Dienste genau dort unterzubringen, wo ich frühstücken werde. Zu diesem Zweck fand ich ein Café, das aussah wie ein Privatunternehmen und nicht wie ein Netzwerk, sondern zivilisiert war. Es war ein kleines Restaurant, in dem mit Ihnen Pasta zubereitet wurde. Als ich mich eingeloggt habe, war das erste, was ich gefragt habe, ob Sie eine Website haben? Ich nickte stolz zustimmend. Ich streckte mein Tablet aus und bat darum, seine URL einzugeben. Die Seite wurde lange geladen - und es wäre besser, wenn sie nicht geladen würde. Was ich sah, war Entsetzen. Ich werde es gleich hier posten. Ja, ja, ich habe mich nicht geirrt. Unten sehen Sie eine vollständige Website eines türkischen Restaurants. Es ist so steil , dass paßt in einem einzigen Bild:

    ( http://www.uknoodle.com/- die ganze Seite auf einem Bild)


    Leider war die Pasta nicht sehr lecker, in Moskau ist es um ein Vielfaches besser! Und der Verkäufer war nicht in der Lage, den Verkäufer zu "versuchen", eine Werbung für die Lieferung seiner Paste zu schalten und Bestellungen über das Internet entgegenzunehmen. Es war ihm wahrscheinlich peinlich, dass ich die Verbesserung der Website wärmstens empfohlen habe. Ich war ein bisschen verärgert, aber ich habe nie aufgegeben, besonders beim ersten Misserfolg. Er saß in seinem Mietwagen und suchte nach anderen Restaurants, oder vielmehr suchte er absichtlich bereits nach Firmen, die eine funktionierende Lieferung oder zumindest eine Preisliste ihrer Produkte auf ihrer persönlichen Website haben. Die meisten hatten schreckliche Standorte, aber es gab Ausnahmen. Zum Beispiel www.dominos.com.tr. Ausgezeichnetes Design und Funktionalität, ich fand es schnell, sie waren großartig und sie waren bereits Online-Werbung, zumindest funktionierte der Kontext von AdWords. Eine Sache war gut, ich habe nicht mehr Online-Werbung für Lebensmittelversand gesehen.

    Nachdem sie eine Stunde im Auto gesessen hatten, wurde eine Basis von 20 Lebensmittelunternehmen in derselben Stadt zusammengestellt. Ich werde nicht jedes Treffen für eine lange Zeit beschreiben. Ich bot sehr günstige Konditionen, Bezahlung nach den ersten Kunden. Und zu meinem Glück fand ich eine gemeinsame Sprache mit 2 Restaurants. Sie hatten mittelmäßige Websites, Lieferung (nach den Geschichten der Eigentümer zu urteilen) funktioniert auch, ist aber fast gar nicht gefragt. Die Werbung wurde organisiert und innerhalb weniger Tage erhielt ich Zahlungen auf ein Bankkonto als Zeichen einer erfolgreichen Werbekampagne. Die Mengen waren gering, dies war nur der Anfang.

    Als nächstes begannen ein Freund und ich, seine Partner zu umrunden, mit denen er arbeitete oder arbeitet. Firmen aus verschiedenen Bereichen, alle haben Kontakt aufgenommen, ich habe unsere Seite gezeigt, dass ich bereits in der Türkei gearbeitet habe, dass ich großartige Werbung gemacht habe. Alle waren sehr interessiert, ich habe viele Verträge unterschrieben, einige für sehr gute Beträge. Ich begann zu bieten, eine schöne Website kostenlos zu machen, vorausgesetzt, ein bestimmter Betrag würde für Werbung ausgegeben. Mein Geschäft hat einwandfrei funktioniert, die geringe Konkurrenz der Online-Werbung in allen Bereichen hat ihren Job gemacht.

    Die Werbung lieferte Indikatoren, die ich in Russland nie erreicht hatte. Dann begannen wir, die arroganten Hotels zu umrunden. Alles in einer Reihe. Zum Glück gibt es viele in der Türkei. Wir haben mit den Managern gesprochen, unsere Kontakte verlassen, sie an die Geschäftsführung weitergegeben. Und trotzdem ist es uns gelungen, Kunden zu gewinnen.

    Jeden Tag habe ich gearbeitet, sehr müde. Aber das Meer ist eine großartige Energiequelle. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich näher an Wasser auszuruhen. Das ist mir schon lange aufgefallen: eine Woche auf See, die beste Erholung für Ihren Körper und eine hervorragende Ladung für mehrere Monate Arbeit. Ich ging jede Nacht ins Wasser, um in den Sternenhimmel zu schauen. Es gibt nichts Schöneres als diesen Moment. Dies mag Ihnen falsch oder als Selbsthypnose erscheinen, aber nach 15 Minuten im Wasser fühlen Sie sich überhaupt nicht mehr müde.



    Jetzt verstehe ich klar, warum Unternehmen wie Yandex Ländern mit schlecht ausgebauter Internet- und IT-Infrastruktur im Allgemeinen große Aufmerksamkeit schenken. Sie wissen, wo sie arbeiten müssen. Für diejenigen, die in der IT arbeiten, gehen Sie dringend in die Türkei und erweitern Sie Ihr Geschäft. Dort werden jetzt Webdesigner, Werbefachleute, SEO, SMO und so weiter sehr gebraucht. Die Türkei hat sehr billiges Essen und Unterkunft, besonders außerhalb der Saison. Der Oktober ist der perfekte Zeitpunkt, um loszulegen. Das Meer ist warm und Sie können fast das ganze Jahr über sicher darin schwimmen. Jetzt bin ich angekommen, um ein paar Dinge zu erledigen und werde bald wieder arbeiten.

    Ich hoffe du warst interessiert. Ich kann immer noch viele interessante Geschichten erzählen und meine Erfahrungen teilen. Erfolge.

    Jetzt auch beliebt: