Update für Windows Phone 8.1: Verbesserte Ordner, neue Funktionen und vieles mehr

    Während das Lumia Cyan-Update die letzten Phasen lokaler Tests durchläuft und auf den Geräten der Benutzer verfügbar sein wird, hat der offizielle Windows Phone-Blog Details zum neuesten Update für Windows Phone 8.1 angekündigt.



    Zu den bemerkenswertesten Verbesserungen zählen das Erscheinungsbild nativer Ordner für Anwendungen, Aktualisierungen in einer Reihe vorinstallierter Anwendungen und proprietärer Dienste sowie der erweiterte Sprachassistent Cortana. Wir werden versuchen, Ihnen ein wenig mehr über all die angenehmen Änderungen in unserem heutigen Beitrag zu erzählen.

    Verbesserungen


    Wir haben bereits berichtet, dass es für Lumia-Smartphones möglich wurde, Anwendungen in Ordnern zu organisieren. Diese Funktion wurde dann jedoch als eigenständige Anwendung implementiert (von Nokia entwickelt und nur auf unseren Smartphones verfügbar). Um Anwendungskacheln in einem Ordner zu platzieren, mussten Benutzer das Utility-Menü aufrufen.

    Bei der Neuinterpretation von Ordnern für Windows Phone 8.1 ist alles völlig anders. Jetzt ist diese Funktion zunächst in die OS-Oberfläche integriert: Verschieben Sie einfach eine Kachel auf eine andere auf dem Startbildschirm und der Ordner wird automatisch erstellt. Es bleibt nur, um ihr einen Namen zu geben.



    Jetzt ist das Dilemma gelöst, in dem Sie sich zwischen dem Albtraum eines Perfektionisten und dem schnellen Zugriff auf häufig verwendete Anwendungen entscheiden müssen. In erweitertem Zustand ähnelt der Ordner einem Abschnitt auf dem Startbildschirm älterer Windows 8.1-Versionen. Beim Minimieren wird der gesamte Inhalt des Ordners nach Wahl des Benutzers zu einer Kachel mit großer, standardmäßiger oder kleiner Größe hinzugefügt.

    Dank des VKontakte-Clients, auf dem im Gegensatz zur iOS-App keine Musik erstellt wurde, und des MixRadio-Dienstes haben viele in Russland möglicherweise vergessen, dass Windows Phone über einen standardmäßigen Xbox Music- Musikplayer verfügt .

    Im Update hat er auch erhebliche Verbesserungen erfahren. Beispielsweise wurde die Leistung in Bereichen wie dem Herunterladen einer Anwendung und dem Scrollen durch Wiedergabelisten verbessert. Darüber hinaus wurden Funktionen zurückgegeben, die in früheren Updates von Windows Phone 8.1 Preview for Developers nicht verfügbar waren.



    Was die Neuheiten bei Xbox Music angeht, wurde in der Vergangenheit alle zwei Wochen etwas Neues veröffentlicht, von der Synchronisierung von Musiksammlungen im Hintergrund bis zum Wechseln von Titeln mithilfe von Wischen. In naher Zukunft wird auch die Quickplay-Funktion hinzugefügt, mit der Sie die letzten Aktionen des Players anzeigen können, sowie sein eigenes "Kinderzimmer", das den Zugriff auf bestimmte Arten von Inhalten einschränkt.

    In anderen nativen Anwendungen sind interessante Funktionen aufgetreten. So hat beispielsweise der "Application Store" eine Live-Kachel erhalten. Bei der Installation auf dem Startbildschirm werden die neuesten Nachrichten und Speicheraktualisierungen angezeigt.



    Das Arbeiten mit Nachrichten ist komfortabler geworden. In jedem einzelnen Gespräch können Sie jetzt mehrere SMS oder Nachrichten aus sozialen Netzwerken gleichzeitig zum späteren Weiterleiten oder Löschen auswählen.



    Sicherheit


    Das Update für Windows Phone 8.1 hat auch die Sicherheitseinstellungen für die Arbeit mit öffentlichen Netzwerken verbessert. Beispielsweise wurde die Möglichkeit hinzugefügt, Daten über VPN zu übertragen, wenn eine Verbindung zu Wi-Fi hergestellt wird, wodurch die Verbindung zu öffentlichen Hotspots gesichert werden kann.

    Mit der neuen Apps Corner-Funktion können Benutzer Anwendungen auf einem speziellen geschlossenen Startbildschirm (Sandbox) platzieren, der verfügbar ist, wenn dieser Modus aktiviert ist (andere Anwendungen in diesem Modus sind nicht verfügbar). Diese Funktion kann zum Beispiel für das Unternehmenssegment nützlich sein, um einen Pool von Geschäftsanwendungen für die Arbeit zu erstellen, wenn keine umfassenden MDM-Lösungen (Lösungen für die Verwaltung mobiler Geräte) erforderlich sind.



    Diese Funktion kann auch für den Einzelhandel und für Kulturzentren als ideale Lösung für Demoanwendungen und Anleitungen nützlich sein. Normale Benutzer werden jedoch sicherlich viele Verwendungszwecke finden: Passen Sie das Telefon beispielsweise an ältere Menschen an, um sie vor versehentlichem Betreten von Einstellungen und anderen „schwierigen“ Orten zu schützen. Diejenigen, die die Kid's Corner-Funktion lieben, werden schnell darüber informiert, dass sie noch nicht überall verfügbar ist.

    Ein Apps Corner-Profil kann von einem Gerät exportiert und in ein anderes importiert werden. Entwickler können auch in Apps Corner auf Anwendungsnutzungsdaten zugreifen.

    Cortana


    Cortanas weltweiter Rollout schreitet stetig voran. Über den genauen Zeitpunkt des Auftretens des intelligenten Assistenten ist leider nichts bekannt, aber mit dem Update wird Cortana für China, Großbritannien, Kanada, Indien und Australien verfügbar sein. Für die letzten drei im Alpha-Status.

    In China erhielt Cortana zusätzlich zum lokalen Arbeitsnamen „Xiao Na“ Unterstützung für den Mandarin-Dialekt, sowohl in gesprochener Sprache als auch im Text, sowie aus Gründen kultureller Merkmale, Animationen und Geräusche, die sich von der Hauptversion unterscheiden. Die chinesische Gestalt von Cortana ist eine hübsche, animierte Kreatur mit großen Augen und ovalem Aussehen. Master Chief würde nicht erkennen.



    Xiao Na wird trotz des Staatsangehörigkeitswechsels relevante Informationen mit den Nutzern teilen: für China beispielsweise Informationen über Luftverschmutzung, Verkehrsbedingungen und (plötzlich) die neuesten Nachrichten über Popkultur, chinesische Berühmtheiten und Fernsehprogramme . Ein weiterer Unterschied: Cortana in der chinesischen Version kann Benutzern dabei helfen, ihr Englisch zu verbessern, indem sie Wörter im Bing English Dictionary ausspionieren.

    In Großbritannien wird Cortana natürlich durch einen englischen Akzent gekennzeichnet sein (obwohl noch nicht klar ist, ob es eher nach Mary Poppins oder Margaret Thatcher klingen wird) und wird auch die britische Aussprache und Grammatik unterstützen. Es werden auch Informationen gezeigt, die ausschließlich für Einwohner des Vereinigten Königreichs bestimmt sind, einschließlich: Nachrichten von der Londoner Börse, Informationen über Verkehrsstaus (in Großbritannien gehen viele Leute täglich von den Vororten in die Großstädte zur Arbeit), Nachrichten von der Bing-Suchmaschine über Teams in der englischen Premier League und andere Sportarten.

    Die amerikanische Version von Cortana wird auch eine Reihe von Updates erhalten: neue Sprachskripte sind erschienen, die Möglichkeit einer Verzögerung für Erinnerungen und die Möglichkeit, einen Assistenten über die Autosysteme mit Bluetooth-Unterstützung anzurufen.

    Für diejenigen, die am Programm für Windows Phone 8.1 Preview for Developers teilnehmen, steht bereits ein Update für Windows Phone 8.1 zur Installation zur Verfügung (und die Teilnahme an diesem Programm ist überhaupt nicht schwierig, Sie tun dies jedoch auf eigene Gefahr und Gefahr.) . Für andere Besitzer von Lumia basierend auf WP 8.1 wird sich das Update nach Erhalt von Lumia Cyan in einigen Monaten verbreiten.

    Jetzt auch beliebt: