0xDBE. Neue IDE für DBMS-Entwickler und Administratoren von JetBrains

    Wie diejenigen von Ihnen, die den Programmier-Hub gelesen haben, sich vielleicht erinnern, hat JetBrains im Winter 2014 ein Abonnement für die private Vorschau-C ++ - IDE angekündigt . Infolgedessen nutzen es bereits eine beträchtliche Anzahl von Abonnenten, im Frühherbst planen wir die Veröffentlichung einer öffentlich zugänglichen Frühvorschau, und wir erhalten immer noch Briefe von Freunden zum Thema „Es ist uns nicht gelungen, uns anzumelden, wie man jetzt in diesen Zug springt?“.

    Und jetzt gibt es eine großartige Gelegenheit, sich unverzüglich in eine ähnliche Geschichte einzufügen: JetBrains eröffnet Entwicklern, die in SQL schreiben, ein Abonnement für eine frühe Vorschau einer neuen IDE. Und für Datenbankadministratoren benötigen sie etwas Bequemeres als pgAdmin. Für Administratoren ist die neue IDE hilfreich, wenn sie mit den Daten in den Tabellen arbeiten müssen. Die IDE ist noch nicht in der Lage, Rechte zuzuweisen, Backups zu erstellen und andere reine Verwaltungsaufgaben auszuführen, obwohl wir darüber nachdenken, dies zu lehren.

    Kurz gesagt: hier - zu abonnieren , und unter dem Schnitt - Details.


    Die IDE basiert auf der IntelliJ-Plattform, unterstützt wie die anderen JetBrains-IDEs alle gängigen SQL-Dialekte, bietet Autocompletion und andere Vorteile bei der Arbeit mit SQL-Code, der Arbeit mit Datenbankschemata, der Integration in VCS und etwas anderem, was weiter unten erläutert wird. Die IDE ist in Java geschrieben und unterstützt die DBMSs, für die es JDBC-Treiber gibt.

    Derzeit kann 0xDBE dasselbe tun wie das Datenbank-Support-Plugin in IntelliJ IDEA, über das wir bereits in Habré gesprochen haben. Die Administratoren und Datenbankentwickler, die die restlichen in IntelliJ IDEA unterstützten Sprachen nicht benötigen, können jetzt auf die gleiche Weise arbeiten wie ihre Kollegen, die in Javascript, PHP, Python oder Ruby schreiben IDE von JetBrains.

    Zuerst werden wir Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen geben, die nach der Ankündigung in unserem englischsprachigen Blog und auf reddit'e entstanden sind , und dann - die Details.

    Also: NoSQL derzeit nicht unterstützt, denken wir über die Unterstützung von MongoDB, aber verspricht , jetzt nichts tun.

    Warum heißt sie so komisch? DBE ist eine Datenbankumgebung. Und 0x wird für die Schönheit hinzugefügt, das passt nach Meinung des Entwicklerteams gut zu DBE. Numerologen haben bereits versucht herauszufinden, was die Zahl 3518 für JetBrains bedeutet (0xDBE in decimal), und wir mussten bereits zugeben, dass es nichts mit der Zahl 42 zu tun hat .

    Und nun zu den Details.

    Automatische Vervollständigung


    Die automatische Vervollständigung in 0xDBE ist traditionell intelligent, berücksichtigt Fremdschlüssel (Fremdschlüssel), ist leicht zu erraten, was genau Sie in die Tabelle einfügen möchten, und bietet Parameter für Operatoren, Funktionen und Prozeduren:

    Bild

    Schnellkorrekturen

    Wenn Sie Code schreiben, um mit einer Tabelle oder Spalte zu arbeiten, die Sie noch nicht erstellen konnten, bietet die IDE eine schnelle Lösung und erstellt das, was Sie benötigen:

    Bild

    Code-Editor


    Der Editor enthält traditionell die neueste Version dessen, was für die IntelliJ-Plattform getan wurde, einschließlich der Mehrfachkurse. In Sublime ist es das, aber in SQL Developer? ;)

    Bild

    Übrigens, wenn Sie sich das 0xDBE-Arbeitsfeld angesehen haben und sich überlegt haben, wie einfach es ist, eine .sql-Datei zu erstellen, dann tun Sie es mutig mit File | Verzeichnis anhängen, wählen Sie dort das Arbeitsverzeichnis aus, in dem Sie .sql-Dateien erstellen möchten, und fügen Sie die Datei wie gewohnt hinzu () Das Verzeichnis und die Dateien werden im Bedienfeld „Dateien“ angezeigt (standardmäßig auf der rechten Seite des Bildschirms).



    Wenn das Verzeichnis versehentlich zum Projekt hinzugefügt wurde, können Sie es als Ausgeschlossen markieren (Rechtsklick | Verzeichnis als | Ausgeschlossen markieren). Dies beschleunigt übrigens die Arbeit der IDE, da alle Projektdateien mit Ausnahme derjenigen in ausgeschlossenen Verzeichnissen indiziert werden.

    Tabelleneditor


    Natürlich hat 0xDBE einen exzellenten Tabelleneditor mit Fremdschlüsselnavigation, einer transponierten Ansicht langer Zeilen (es stellt sich heraus, dass dies doppelt so ist) auf der Linie) und andere nette Funktionen.

    Bild

    Arbeiten Sie mit dem Datenbankschema


    Das Erstellen und Ändern von Tabellen wird auch in 0xDBE einfach, unterhaltsam und fehlerfrei: Sie können dies in der Konsole oder in der grafischen Oberfläche tun.

    Bild

    Die neue IDE, die noch nicht heruntergeladen werden kann, aber Sie können eine frühe Vorschau abonnieren, hat bereits eine eigene Website . Da es sich um eine vorläufige Version handelt, kann etwas zur Version hinzugefügt oder geändert werden. Wünsche können in den Kommentaren hinterlassen werden, und wenn die angemeldeten Kollegen die neue IDE mit den Händen berühren, dann in unserem Tracker .

    Abonnieren Sie und haben Sie einen schönen Urlaub!

    Jetbrains-Team

    Jetzt auch beliebt: