Classcraft macht den Schulunterricht zu einem riesigen Rollenspiel - mit einem Shareware-Modell

Ursprünglicher Autor: Dan Crawley
  • Übersetzung
Die Shawn Young Klasse besteht aus Kriegern, Magiern und Heilern. Krieger können im Klassenzimmer essen, Zauberer können sich von Vorträgen teleportieren und Heiler fragen, ob die Antwort auf die Prüfung korrekt ist. Dies ist keine Fiktion wie Dungeons & Dragons. Derzeit lernen über 7.000 Kinder in 25 Ländern auf diese Weise. Young, ein Physiklehrer an der High School, hat das Classcraft-Schulrollenspiel seit drei Jahren weiterentwickelt und verbessert. Er sagt, dass es Schülern helfen kann, die hinterherhinken.

Während Classcraft kostenlos ist, wird es im Herbst ein Shareware-Bezahlsystem geben, das an viele mobile Spiele und Projekte wie League of Legends oder Runescape erinnert. Es sollte die Aufmerksamkeit des Bildungssystems, daran gewöhnt, strenge Budgets und und ungelesen Zahlung von Bildungsprogrammen anlocken, vor allem , wenn ihre Mitarbeiter bewusst sind , dass Studenten Rüstung und Haustiere zu ihren Classcraft-Avatare im iTunes kaufen


Classcraft aktualisiert direkt im Unterricht, da die Verwendung von Studenten ihre Fähigkeiten

Spielen im Unterricht

Wenn Sie ein Spieler sind, wird Ihnen das, was in Sean Youngs Physikunterricht passiert, wie eine Offenbarung erscheinen. Zu Beginn des Unterrichts überprüfen alle Schüler ihre Einstellungen auf dem Bildschirm in der Mitte des Raums. Nach dem Anruf tritt ein zufälliges Ereignis auf, das einen oder mehrere Spieler betreffen kann. Es kann eine Katastrophe wie der Tod einer der Figuren oder etwas Seltsames sein, zum Beispiel wird jemand anfangen zu singen.

"Es hilft den Schülern, sich zu konzentrieren", sagte Young GamesBeat während eines Videoanrufs. "Als sie in die Klasse eintreten, möchten sie bereits wissen, was diesmal passieren wird."

Während des Unterrichts vergibt Young Erfahrungspunkte für gute Arbeit und hilft anderen oder Schadenseinheiten, die sich nicht konzentrieren oder schlecht benehmen können. Durch das Erhöhen des Niveaus erwerben die Schüler Fähigkeiten, die von der gewählten Klasse abhängen, und können sie dazu verwenden, ihren Freunden (oder sich selbst) zu helfen. Sie werden direkt während des Unterrichts aktiviert.

Der Lehrer kann alles nachverfolgen, was in Classcraft passiert, und im Fall von Young können Kinder mithilfe von Laptops in Echtzeit interagieren. Ab September können sie Smartphones verwenden, sobald die iOS-App herauskommt, gefolgt von der Android-Version.


Verschiedene Klassen, die ausgewogen sind, um die Teamarbeit zu fördern

.

Die Schüler von Young halten sich an seine Regeln, haben aber immer die Möglichkeit, sie zu ihrem Vorteil zu nutzen. Einige Fähigkeiten haben sehr starke persönliche oder kollektive Effekte, und die Schüler können sehr erfinderisch sein, wenn sie diese einsetzen.

"Eine der Möglichkeiten ist ein Teleport, mit dem Sie das Klassenzimmer für zwei Minuten verlassen können", sagt Young. Es ist nervig, aber gleichzeitig ein Teil des Spiels. "

Einige Kinder nutzen die Fähigkeit eines Kriegers, im Klassenzimmer zu essen, um Schokoladenfondue in den Unterricht zu bringen.

Young gibt zu, dass Classcraft-Preise oft über die üblichen Schulregeln hinausgehen, sagt aber, dass dies das ist, was sie so attraktiv macht. "Es macht dich cool - und sehr lustig", sagt Young. "Und es funktioniert in beide Richtungen." Als Meister des Spiels stimme ich dem zu, aber sie stimmen den unangenehmen Folgen des Todes zu. "

„Für sie kommt das echte Leben in die Schule. Classcraft ist gerade deshalb so erfolgreich, weil Belohnungen und Bestrafungen für sie von Bedeutung sind. “

"Nachdem der Schüler alle Lebenseinheiten verloren hat, stirbt er und wird nach dem Zufallsprinzip bestraft. Dies kann eine Voraussetzung sein, um nach der Schule zu bleiben oder fünf Seiten Text neu zu schreiben."

"Normalerweise stellen sie es so ein:" Du bist schlecht, du versuchst mich nach der Schule zu verlassen "und sie versuchen es mit aller Kraft zu vermeiden", sagt Young. "Jetzt sagen sie:" Dies ist ein Spiel, es ist cool, ich werde kommen. " Es muss nicht einmal geprüft werden, ob sie kommen werden oder nicht. Sie werden auf jeden Fall kommen. “

Normalerweise sind die Studenten mit den Strafen nicht zufrieden. Nun aber glücklich. Das ist sehr unsinnig.


Die Schüler werden in der Lage sein, Dinge zu kaufen, um ihren Avatar zu ändern. Den

Unterricht gemeinsam zu ändern .

Bevor Young aktiv wurde, dachte er mehrere Jahre über die Idee von Classcraft nach.

Vor seiner Gründung versuchte er eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Kinder dazu zu bringen, im Klassenzimmer zusammenzuarbeiten, da er dies im 21. Jahrhundert für äußerst wichtig hält, was das explosive Wachstum gemeinsamer Aktivitäten und sozialer Netzwerke demonstriert.

„Vorher habe ich andere Experimente organisiert, zum Beispiel, dass Kinder in Vierteams gearbeitet haben und alle eine Bewertung des schlechtesten Mitglieds der Gruppe erhalten haben“, sagt Young, „aber es stellte sich als zu hart heraus. (lacht) Zu eng verbunden mit Einschätzungen, die ihnen unfair erschienen. “

Die Entwicklung des Teamgeistes scheint Young außerordentlich wichtig zu sein. Er ist der Ansicht, dass das moderne Bildungssystem diesen Aspekt des Trainings unterschätzt. „Unser gesamtes Bewertungssystem basiert auf individuellen Leistungen“, sagt er, „und ist für sie nicht sehr nützlich. Es ist wirklich nützlich, den Wert des Sieges Ihres Teams im Gegensatz zum persönlichen Erfolg zu sehen und zusammenzuarbeiten, um Ihr Gesamtniveau zu steigern. "

Young merkt an, dass wenn jemand in Classcraft stirbt, das gesamte Team mit dem Verlust von Menschenleben bestraft wird. „Belohnungen und Risiken sind im Spiel sehr sorgfältig aufeinander abgestimmt. Einerseits besteht ein kollektives Sterberisiko, andererseits wird die Zusammenarbeit mit allen Mitteln gefördert. Es verändert den Unterricht komplett. “

Der Geschichtslehrer

Ricardo Higuera unterrichtet im siebten Jahr Geschichte in einer ländlichen Gegend in Südkalifornien mit dem Namen Thermal. Fast alle Schüler seiner High School erhalten ein kostenloses Frühstück. Higuera benutzt Classcraft seit 4 Monaten und ist erfreut darüber, wie er die Schüler ermutigt, sich um ihre Noten zu kümmern.

In akademischer Hinsicht bemerkte ich eine Zunahme der Prüfungsnoten und der Begeisterung im Unterricht ", teilte mir Higuero per E-Mail mit. Früher störte der nicht bestandene Test einige apathische Schüler überhaupt nicht. Jetzt kümmert sie sich mehr um sie, da er sich auf ihr Charakterniveau und ihre Position auswirkt . Team „

Classcraft half inspiriert auch die Kinder eine Lektion : “ ich war stolz auf glatte, spannenden Lektionen und Classcraft, aber nach dem Spiel bemerkte ich einen starken Anstieg der Zinsen. „- Higuera sagte -“ sobald wir genug AC haben wir, ich hatte immer ein kleines Problem mit den Verzögerungen - vor allem in einigen Gruppen - aber jetzt ist die Kinder in Eile Klasse sind ".

Higuera ist derzeit die einzige Lehrerin an ihrer Schule, die Classcraft einsetzt. Der Rest versteht seine Bedeutung nicht sehr gut und ist sich nicht sicher, ob er im Unterricht verwendet werden soll. Dies liegt hauptsächlich an der Notwendigkeit, ein Meister des Spiels zu sein.

"Dieses Spiel ist, wie alles in der Erziehung, sehr vom Lehrer abhängig", sagt Higuero. „Wie bei Bretter-Rollenspielen wird das Spiel vom Spielleiter zusammengerollt. Er oder sie kontrolliert und belebt das Spiel.

Higuera hat bereits entschieden, dass er Classcraft in den kommenden Jahren einsetzen wird.

Es scheint mir, dass Classcraft perfekt für meine Altersgruppe und mein Fach ist. “„ Highschool, mittelalterliche Geschichte ... können Sie sich vorstellen, wie cool es ist, World of Warcraft zu spielen, indem Sie Samurai, Ritter und Azteken studieren? Ich fühle mich wie ein Kind und spiele immer wieder mit Freunden in Dungeons & Dragons.


Die Schüler von Ricardo Higuera kreieren ihre Charaktere

Die Ergebnisse sehen

Young hat noch keine quantitativen Ergebnisse, aber viele Klassenlehrer sprechen von Erfolg. "Uns werden sehr überraschende Statistiken erzählt", sagt Young. "Einige Lehrer sagen, dass einige Monate nach Einführung von Classcraft die Durchschnittsnoten um 20-25% gestiegen sind."

Er führt dies auf eine Steigerung des Engagements zurück, die auf drei Faktoren zurückzuführen ist: wichtige Belohnungen, kontinuierliches Feedback und die Förderung der Zusammenarbeit im Klassenzimmer.

"" Als ich das Spiel Mitte des Schuljahres zum ersten Mal startete, "sagt Young." Ich hatte zwei Jungs, die das nicht taten gearbeitet, sie sind hinter ernsthaft Sobald die Lehren Classcraft begann sie zu arbeiten wie verrückt viel begann - .. normale viel -.. , weil sie es war erstaunlich, pumpen wollte , weil sie sich keine Sorgen machen Auswertung über den Erfolg des Spiels gegen“

Trotz auf zhasnoe beginnen, diese Kinder erfolgreich das Schuljahr abgeschlossen.

„Einige Kinder haben nie miteinander gesprochen und helfen sich jetzt nach dem Unterricht gegenseitig.“, Betont Young die Teamarbeit, die Classcraft fördert. „Das Spiel fördert genau das, was Sie zu einem guten Schüler macht. Aktive Teilnahme am Unterricht, Aufgaben, Zusammenarbeit. Sie belohnt es wirklich. So pumpst du ins Spiel. “

Classcraft deckt alle Aspekte des Schullebens von Youngs Schülern ab. Sie sammeln Erfahrungen für sportliche Erfolge und helfen sich nach der Schule gegenseitig. Sie räumen sogar die Klasse auf, um schneller zu pumpen. "Sie werden nur mit dem Lernen besessen", sagt Young, "sie bemerken es einfach nicht."


Classcraft hat Noten und Einstellungen in vielen Schulen Karotte an einer Schnur verbessert



Nicht jeder ist sich sicher, dass Classcraft verwendet werden sollte, um Sie zum Lernen zu motivieren. Ich habe mit Frank Noschese gesprochen, einem Physiklehrer aus Cross River, NY, der Gamifying-Unterricht anders betrachtet.

"Ich halte Wettbewerb nicht für ein nützliches Element des Unterrichts", sagte Nochez mir über Skype. Zumindest nicht, wenn die Kinder versuchen, Belohnungen im Spiel zu bekommen. "Sie arbeiten nicht für das Training, sondern für die Weiterentwicklung des Spiels", sagt er. "Es sendet die falsche Botschaft, dass das Spiel wichtiger ist als das Lernen."

Es ist sehr verhaltensorientiert, Kindern beizubringen, etwas für die Belohnung zu tun. "

Über Kinder, die nicht an guten Noten interessiert sind, sagt Nochez: „Hier passiert etwas anderes. Und ich denke nicht, dass es wirklich Abhilfe schaffen wird, wenn Sie das Spiel auf die Lektion setzen. "

„Es gibt Kinder, die einfach nicht den ganzen Tag im Gebäude bleiben können und sechs Stunden lang in neun verschiedenen Lektionen an ihren Schreibtischen sitzen. Sie müssen nur auf eine andere Art und Weise unterrichtet werden. “

Nocez glaubt, dass Lehrer den Unterricht„ viel unterhaltsamer “gestalten können, ohne sie in ein Spiel zu verwandeln. Er sagt, sein Fach Physik sei „cool an sich“ und beschreibt die Verwendung des Videos von Sportstars, die mit Schlangen über einen Pool springen, als Beginn einer Laborarbeit, in der die Schüler versuchen, die Frage zu beantworten: „Ist das ein echtes Video oder eine Fälschung?“.

Trotz all ihrer Bedenken in Bezug auf Classcraft möchte Nocez Young nicht vorwerfen, etwas Neues auszuprobieren: „Jeder Lehrer, der versucht, etwas Neues auszuprobieren und seine Fähigkeiten zu verbessern, ist ein großartiger Job.“

Shareware-Modell

„Jetzt zieht unser Team tausend Ausrüstungsgegenstände “, erläutert Young das Shareware-Modell, das eine von drei Optionen für die Bezahlung des Spiels im Herbst sein wird. "Stiefel, magische Schilde, Tränke." Im Laufe der Zeit erhalten die Schüler Goldmünzen als Teil der Belohnung. Sie können sie verwenden, um das Aussehen ihres Charakters zu verändern.

Interessanterweise können sie diese Münzen über die iOS-Anwendung oder iTunes kaufen.

Young ist sich bewusst, dass dies eine sehr mutige Entscheidung für ein Bildungsprodukt ist. "Dies ist ein sehr, sehr innovativer Schachzug. Ich kenne kein einziges Produkt, das ein ähnliches Modell im Bildungsumfeld implementiert."

Ich fragte Young, ob es irgendeine Einschränkung bei den Studentenkosten geben würde. "Sie werden nicht viel ausgeben können", sagt er. "Es macht keinen besonderen Sinn, mehr als 5 oder 6 US-Dollar auszugeben."

Aber die Idee, dass Kinder für ihre Ausbildung bezahlen, ist überraschend. „Dies stellt einige Lehrer vor ein ethisches Dilemma: Lohnt es sich, ein Produkt im Klassenzimmer zu verwenden, das Kinder dazu ermutigt, Geld auszugeben?“, Räumt Young ein.

Daher bietet Classcraft für Lehrer und Schulen, die mit diesem Ansatz nicht einverstanden sind, eine kostenpflichtige Version an, die für jeden Schüler 4 USD pro Jahr kostet. In diesem Fall haben die Schüler auch Zugriff auf anpassbare Funktionen, aber der Lehrer kontrolliert die Verteilung von Gold.

Die völlig kostenlose Version von Classcraft bleibt erhalten, aber viele Funktionen sind nicht verfügbar - es gibt keine anpassbaren Avatare, Haustiere, iOS-Anwendungen und interaktiven Foren für jede Klasse. Das Spiel behält jedoch seine Kernfunktionalität vollständig bei.

Das Shareware-Modell ist eine Herausforderung an das traditionelle Schulfinanzierungsmodell. Laut Young macht sie Classcraft für alle zugänglich.

"Ich arbeite seit sieben Jahren als Lehrer", sagt er. "Und die bürokratischen Beschränkungen für Innovationen im Sinne von" Ja, natürlich, wir setzen sie für das nächste Jahr in den Haushalt ein. Auch wenn Sie Ihre wunderbare Idee jetzt verwirklichen können, ärgern Sie mich am meisten. "

"Für mich ist es extrem wichtig, dass Lehrer jederzeit mitspielen können. Aus diesen Überlegungen heraus entstand ein Shareware-Modell." Wir haben Lehrer in China, Indien und Namibia, und die meisten bezahlten Bildungsprodukte sind nur in den USA und Kanada erhältlich. Es ist sehr wichtig, dass wir diesen armen Ländern zugänglich sind. Damit ein Lehrer, der teilnehmen möchte, dies tun kann. “

Shareware

Für Higuera ist eine Shareware oder ein völlig kostenloses Modell die einzige Möglichkeit, Classcraft weiter zu verwenden.

"Ich würde gerne sagen, dass mein Regisseur die kostenpflichtige Version kaufen wird", sagte er uns, "aber er wird nicht. Zu wenige unserer Lehrer werden es verwenden, um einen Kauf zu tätigen, der sich lohnt. Und ich bezweifle, dass ich genug Geld habe, um es aus meiner Tasche zu bezahlen. “

Higuera ist sich sicher, dass seine Schüler die Möglichkeit, ihre Avatare anzupassen, wirklich mögen werden, aber er bezweifelt, dass viele es wirklich tun werden. "Einige, aber nicht alle", sagte er, "und ich befürchte, dass viele, die dies wünschen, dies aufgrund der harten wirtschaftlichen Realität der Armut nicht tun können."

"Aber Classcraft ist immer noch cool", sagte Higuera, "und ich hoffe, dass ich es nächstes Jahr und in fernerer Zukunft weiter verwenden kann." Solange ich, nein, können wir uns das leisten. “

Großer September



Dieser Herbst ist für Young und Classcraft sehr wichtig. Das Spiel wurde im Februar gestartet - nicht der beste Zeitpunkt, um neue Bildungsinitiativen zu starten.

Die im September veröffentlichte iOS-Anwendung ermöglicht es dem gesamten System, auf dem iPad des Lehrers zu arbeiten und den Schülern die Möglichkeit zu geben, enger mit dem Spiel zu interagieren. Deutsche und spanische Übersetzungen werden dem System, das Young von Anfang an international sehen wollte, eine globale Anziehungskraft verleihen.

Schüler im Alter von 8 bis 20 Jahren nehmen bereits am Spiel teil, mit der Verbesserung des Systems wird sich ihre Anzahl nur erhöhen. Mit dem Shareware-Modell kann jeder Lehrer aus jedem Land am Spiel teilnehmen, unabhängig vom Budget der Schule.

Und obwohl das Spiel keine umfassende Lösung für alle Probleme bietet, Kinder zum Lernen zu bewegen, bietet es eine innovative und einzigartige Möglichkeit, Kinder zu fesseln, die in einem anderen Fall die Schule einfach ignorieren würden.

"In kürzester Zeit sind Computerspiele zu einem bekannten kulturellen Phänomen geworden", sagt Young. "Jeder spielt Spiele, jeder liebt Spiele."

Ich denke, Classcraft kann einen großen Unterschied für Schüler bedeuten, die aufgrund mangelnden Interesses oder mangelnden Engagements schlechte Noten erhalten. "

Classcraft macht das Klassenzimmer zu einem riesigen Rollenspiel - mit Freemium-Preisen

Classcraft - offizielle Seite
Classcraft - Charakterklassen und -fähigkeiten

Jetzt auch beliebt: