Warum für Indie, bevor das Gras grüner wurde

    Ich bin sicher, dass viele Habrovchane die Produktion von unabhängigen Studios und Entwicklern oder allgemein von Indie-Produkten lieben. Sicherlich, fast jeder bei der Erwähnung dieses Begriffes erinnert an ein Spiel, das gegen die vom Markt vorgegebenen Gesetze entstanden ist.

    Aber haben Sie jemals gedacht, dass die besten Tage der Indie-Entwicklung vorbei sind? Ich würde mir wünschen, dass diese Idee falsch ist, aber Google Trends für die "Indie-Games" -Abfrage waren erbarmungslos:

    Trends

    Und ähnliche Statistiken können Sie in fast jeder Abfrage der Indie-Branche sehen. Nicht selten kommen Artikel über den Rückgang der durchschnittlichen Einkommen von Indie-Entwicklern wie diesem vor .
    Versuchen Sie unter der Katze, die Gründe für die abklingende Popularität von Indie zu verstehen.

    Ich werde versuchen, alle Probleme je nach Quelle zu teilen.

    Spielentwickler selbstleiden immer noch unter Verschiebung der Veröffentlichungstermine (ein aktuelles Beispiel für Prey for the Gods) oder nennen sie überhaupt nicht, was im Prinzip für begrenzte Ressourcen und gewissenhaftes Arbeiten normal ist. Der Mangel an guten Ideen und neuen Mechaniken wird jedoch immer deutlicher. Fälle sind sehr häufig geworden, wenn ein Studio, das ein gutes Spiel veröffentlicht hat, im nächsten Teil immer wieder neue Level und Orte schafft. Und manchmal funktioniert es gut (Die Bindung Isaaks: Wiedergeburt - aber es gibt eine Änderung der Tatsache, dass sie herauskam, als die Indianer noch in Mode waren) und manchmal nicht (Nidhogg 2). Super Meat Boy Forever die Welt bleibt abzuwarten, aber bisher deutet alles darauf hin, dass sich das Spiel vom ersten Teil kaum unterscheiden wird. Sind sich Entwickler den Unternehmen so ähnlich, dass sie jährlich eine neue Version ihres Bestsellers stempeln, während sie selten bessere Bewertungen erhalten als der vorherige Teil?
    Ich bin ein gutes Beispiel für die Entwicklung eines qualitativ hochwertigen Produkts. Ich stütze mich mit Don Starve-Entwicklern, die sich nicht mit der Erstellung eines DLC befasst haben, sondern nicht sehr erfolgreiche, aber immer noch recht gute Oxygen Not Included in einem relativ neuen Studio-Genre geschaffen haben.

    Die Verbraucher begannen, Indie weniger Aufmerksamkeit zu widmen, wie der Verkauf zeigt. Und hier könnte man auf den Qualitätsverlust der Spiele hinweisen, aber es gibt Beispiele, die offensichtlich vergessen, aber nicht verdient wurden. Pinstripe war fasziniert von der Entwicklungsgeschichte einer Person, führte eine erfolgreiche Kampagne bei Kickstarter durch und erhielt bereits vor seiner Veröffentlichung Auszeichnungen und Auszeichnungen auf Konferenzen. Habré hat auch einen Artikelüber dieses Spiel und seine Entwicklung, die sehr herzliches Feedback von der Community erhalten hat. Als das Spiel im 2017. Jahr veröffentlicht wurde, waren seine Verkäufe jedoch sehr mittelmäßig.
    Und Sie können hoffen, dass das Spiel nicht so intensiv war wie beispielsweise Cuphead, das im selben Jahr herausgekommen ist und bereits mehr als 3 Millionen Exemplare verkauft hat, aber ist die Indie-Industrie so reich an solchen Geschichten, dass einige von ihnen einfach ignorieren?

    SitesTrotzdem haben sie die Liebe zu Indie-Entwicklern nicht geboren (warum sollten Sie dann plötzlich). Der Übergang von Steam Greenlight zu Steam Direct ist schwer für Indie ein gutes Ereignis, denn zuvor war es möglich, das Publikum vor der Veröffentlichung auf Steam zu versammeln. Google Play und der Apple Store ignorieren nach wie vor die Tatsache, dass einige Spiele von großen Unternehmen erstellt werden, andere von kleinen Studios oder Entwicklern. Darüber hinaus macht Werbung in den Läden populärer als der, der mehr bezahlt. Und das scheint ganz natürlich zu sein, war aber vorher zumindest in den gleichen Bedingungen.

    Spielgigantenallmählich besser werden. AAA-Spiele sind mehr geworden, darunter mehr und mehr Produkte, die mit soul (was nur Witcher 3 kostet) hergestellt werden, nicht selten erhebliche Rabatte und Schlüsselverteilung bei alten Spielen. Zwar gibt es nicht ohne einen Teerlöffel in Form von Geld durch den DLC und Lutboksy.
    ea
    Erwähnenswert ist auch das beachtliche Wachstum der letzten Jahre, das aus vielen Gründen nicht allzu beliebte Genre von Battle Royale, Indie-Entwickler. Das ist aber nicht so schlimm, denn es gibt Beispiele für so erfolgreiche Projekte wie Rust und The Forest, die gezeigt haben, dass Sie, wenn Sie es gut machen, Erfolg haben können und nicht in den meisten klassischen Indie-Nischen.

    Anstelle des Nachworts


    Im Allgemeinen sind die Gründe für den Rückgang der Industrie klar. Vielleicht sogar natürlich. Aber ich möchte wirklich, dass die unabhängige Entwicklung weiterlebt, weil sie die Industrie humaner macht und die Dinge auf den Markt bringt, die den Gaming-Giganten so sehr fehlen. Darüber hinaus haben wir bisher Beispiele für erfolgreiche Indie-Projekte, die zeigen, dass der alte Hund noch Pulver in der unabhängigen igrodelov-Gruppe enthält.

    PS Ich wurde inspiriert, einen Artikel durch das Scheitern der von mir erstellten Anwendung zu schreiben, obwohl die Seele viel mehr als in die erfolgreiche Arbeit des Jahres 2015-2016 investiert wurde.

    Jetzt auch beliebt: