Entdecken Sie Azure DevOps

Ursprünglicher Autor: Jamie Cool
  • Übersetzung
Azure DevOps veröffentlicht! Heute werden wir kurz über diese neue Plattform, ihre Lösungen, den Übergangsprozess von Visual Studio Team Services und ihre Verwendung in realen Projekten sprechen. Jetzt beitreten



Heute geben wir die Veröffentlichung von Azure DevOps bekannt. Durch die Kommunikation mit unseren Kunden und Entwicklern auf der ganzen Welt haben wir erkannt, dass DevOps für erfolgreiche Teamarbeit immer wichtiger wird. Azure DevOps umfasst mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Software-Entwicklungstools. Im letzten Monat haben über 80.000 Microsoft-Benutzer und Tausende unserer großen und weniger großen Kunden die DevOps-Services zur Erstellung von Produkten genutzt.

Diese Services stellen heute die Tools dar, die in jeder Entwicklungsphase verwendet werden, um Software schneller und besser erstellen zu können. Dies ist das umfassendste Angebot in einer öffentlichen Cloud. Die Azure DevOps umfasst:

Azure Pipelines


Kontinuierliche Integration und Bereitstellung, Unterstützung für alle Sprachen, Plattformen und Cloud-Services. Stellen Sie eine Verbindung zu GitHub und einem beliebigen Git-Repository her, kontinuierliche Bereitstellung. Details .

Azure-Boards


Leistungsfähige Workflow-Überwachungstools: Kanban-Boards, Auftragsbestand, Befehls-Dashboards und anpassbare Berichte. Details> .

Azur-Artefakte


Channels of Maven, npm und NuGet-Pakete aus öffentlichen und privaten Quellen. Details .

Azure-Repos


Unbegrenzte Off-Premise-Cloud-Repositorys für Git zum Speichern von Projektdateien, gemeinsame Einschlussanfragen, verbessertes Dateimanagement und mehr. Details .

Azure-Testpläne


Umfassende Lösung für Terminplanung und Stichproben. Details .

Alle Azure DevOps-Dienste sind offen und erweiterbar. Sie eignen sich für jede Art von Anwendung, unabhängig von Umgebung, Plattform oder Cloud. Sie können zusammen als komplette DevOps-Lösung oder einzeln mit anderen Diensten verwendet werden. Wenn Sie Azure Pipelines verwenden möchten, um einen Knotendienst aus dem GitHub-Repository zu erstellen, zu testen und im AWS-Container bereitzustellen, können Sie dies ganz einfach tun. Azure DevOps unterstützt sowohl offene als auch geschlossene Cloud-Konfigurationen. Sie betreiben sie in unserer Cloud oder in Ihrem eigenen Rechenzentrum. Es müssen keine unterschiedlichen Lizenzen erworben werden. Erfahren Sie mehr über die Preisgestaltung auf die Azure DevOps.

Ein Beispiel für die unabhängige Verwendung von Azure-Pipelines zum Erstellen eines GitHub-Repositorys:



Als Alternative nehmen wir ein Beispiel für einen Entwickler, der alle Azure DevOps-Dienste an einem geeigneten Ort in Azure Boards verwendet.



Für Open Source-Projekte können Sie die kontinuierliche Entwicklung und Bereitstellung mit Azure Pipelines kostenlos nutzen


Als Bestätigung dafür, dass wir allen Entwicklern offene und flexible Tools zur Verfügung stellen möchten, können Azure Pipelines für jedes Open Source-Projekt bis zu zehn Aufgaben gleichzeitig unbegrenzt kostenlos entwickeln und implementieren . Azure Pipelines ist ideal für Projekte jeglicher Art, da es über einen Linux-, MacOS- und Windows-Cloud-Cluster verfügt.

Viele der größten Open-Source-Projekte verwenden bereits Azure-Pipelines für die kontinuierliche Entwicklung und Bereitstellung, wie Atom , CPython , Pipenv , Tox , Visual Studio-Code und TypeScript . Diese Liste wächst täglich.

Wir möchten erstklassigen Service für alle bieten. Daher verwenden Open Source-Projektentwickler dieselbe Infrastruktur wie bezahlte Benutzer.

Azure Pipelines ist jetzt auf dem GitHub Marketplace verfügbar . Um mit GitHub und einem anderen Open-Source-Repository beginnen zu können, ist eine minimale Konfiguration erforderlich. Azure Pipelines -

Übersicht .

Entwicklung von Visual Studio Team Services (VSTS)


Azure DevOps ist das Ergebnis der Entwicklung von Visual Studio Team Services (VSTS). VSTS-Benutzer werden automatisch zu Azure DevOps übertragen. Bestehende Benutzer verlieren nicht an Funktionalität, sondern erhalten mehr Auswahlmöglichkeiten und Kontrolle. Volle Transparenz und Integration, die Unterscheidungsmerkmale des VSTS, bleiben erhalten. Azure DevOps-Dienste arbeiten hervorragend zusammen. Wir werden heute mit dem Übersetzen der Benutzer beginnen und in den nächsten Monaten werden sie alle Änderungen sehen. Was bedeutet das?

  • URLs ändern sich von abc.visualstudio.com zu dev.azure.com/abc. Die Umleitung wird von der Adresse von visualstudio.com aus aufgenommen, sodass Sie keine beschädigten Links finden.
  • Da sich der Dienst geändert hat, wurde die Schnittstelle aktualisiert . Wir werden es weiter verbessern, basierend auf dem Feedback der Benutzer aus der Testversion. Für neue Benutzer wird es standardmäßig aktiviert. In den kommenden Monaten wird es für bestehende Benutzer zu einem wichtigen Thema.
  • Der lokale TFS-Dienst (Team Foundation Server) wird weiterhin aktualisiert. Die Updates ähneln denen für Azure DevOps. Nach der Veröffentlichung der nächsten TFS-Version erhält das Produkt einen neuen Namen - Azure DevOps Server - und wird im vorherigen Modus aktualisiert.

Erfahren Sie, wie Sie diese Änderungen jetzt auf aktuelle VSTS-Benutzer anwenden können.

Nützliche Materialien


Azure-Strategie- und Verwendungshandbuch


Dieses Handbuch soll Ihrem IT-Team helfen, Cloud-Technologien effektiver zu implementieren und zu integrieren. Sie lernen Cloud-Konzepte sowie Tipps und Tricks zu Azure kennen:

  • Allgemeine Tipps zu Architektur, Identifikation und Cloud-Design;
  • DevOps und wie es mit Cloud-Technologien kombiniert wird;
  • Integration, Planung und Verwaltung von Cloud-Ressourcen;
  • Microsoft Azure Management.



Herunterladen

Jetzt auch beliebt: