Das fünfte internationale Forum der Anwendungsentwickler Apps4All findet in Moskau statt

    Bild

    Am 19. Mai 2014 werden die Entwickler- Community von Apps4All zusammen mit der Polylog Agency , Samsung Electronics und der Sberbank of Russia mehr als 1000 Vertreter des Anwendungsentwicklungs-Ökosystems, Spezialisten von großen IT-Unternehmen und führende Experten auf dem Gebiet der Mobiltechnologien am Standort Digital October zusammenbringen .

    Zum fünften Jubiläumsforum von Apps4All gehören eine Konferenz mit vier Titeln des Business-Programms, eine Ausstellung mit Hochtechnologien und Geräten, das Finale des jährlichen Apps4All-Entwicklerwettbewerbs sowie ein traditionelles Buffet für Teilnehmer und Gäste. Die Veranstaltung wird unterstützt von der Hochschule für Wirtschaftsinformatik undStartup Academy Skolkovo .

    Das Business-Programm der Veranstaltung umfasst Abschnitte zu Anwendungswerbung, Nutzerbindung, Marktanalyse und mobiler Werbung. In den Diskussionsrunden können die Konferenzteilnehmer zusammen mit Experten die Anforderungen an den Prozess und die Ergebnisse der Projektdurchführung, Branchenstandards, mobile Inhalte sowie zukünftige Technologien und den Venture-Investment-Markt diskutieren. Marktführer und Experten wie Google, Huawei, Intel, Unity, Embarcadero, RedMadRobot, GalsSoft, ZeptoLab, Ostrovok, Aviasales, TNS, AdWatch / Isobar, Video International, Articul Media, AdCamp, AdInch und andere Unternehmen werden ihre neuen Produkte vorstellen erfolgreiche Fälle. Google EMEA-



    Hauptsitz (Europa, Mittlerer Osten und Afrika)aus Irland werden über die Geheimnisse der Monetarisierung von Android-Anwendungen sprechen und Meisterkurse für interessierte Entwickler abhalten.

    Besonderes Augenmerk wird auf Ökosysteme und Entwicklergemeinschaften gelegt: Dan Romescu (Droidcon, Deutschland) wird über die neuesten Trends in der Entwicklergemeinschaft in Europa sprechen.

    Das Business-Programm endet mit einer Nachbesprechung und einer feierlichen Belohnung der Gewinner des Apps4All- Jahreswettbewerbs der besten Anwendungsentwickler . Der Wettbewerb wird in vier Hauptkategorien ausgetragen: „Bester Entwickler-Outsourcer“, „Bester Entwickler eigener Produkte“, „Bester Entwickler von Spielen“ und „Bester digitaler Verlag“ . Die Gewinner werden vom Expertenrat anhand des Apps4All-Index ausgewählt.

    Samsung Electronics wird die neuesten Entwicklungen im Bereich Samsung Smart TV vorstellen.

    Am Ende des Tages gibt es eine Tombola mit ungewöhnlichen Preisen von Partnern und Sponsoren der Veranstaltung und einen Abendempfang zu Ehren des Jubiläums des internationalen Apps4All-Entwicklerforums.

    Zu Ehren des Jubiläums ist die Teilnahme am V International Forum für Anwendungsentwickler Apps4All für alle Entwickler und Ökosystem-Teilnehmer, die in die Welt der Anwendungen und Technologien eintauchen möchten, nach Vorregistrierung * kostenlos .

    Alle Informationen zur Veranstaltung sowie das Anmeldeformular - forum.apps4all.ru

    * Die Teilnahme am V International Forum ist kostenlos und wird moderiert. Bewerbungen werden vom Organisationskomitee des Forums geprüft.

    Jetzt auch beliebt: