Zwei Scanner, Oszilloskop, E-Gitarre: Die Computermusik von Bit-52



    Früher und jetzt war es eine ziemlich beliebte Richtung für Liebhaber von Gadgets, Programmen und Musik, gleichzeitig eine Gruppe von Techniken zum Spielen einer beliebigen Melodie zusammenzustellen. Ich erinnere mich an ein Video, in dem eine Gruppe von Diskettenlaufwerken und ein Scanner einen imperialen Marsch von Star Wars durchführten. Ein weiteres Video zeigte die Aufführung von Rockmusik von einer anderen Gruppe von Mechanismen und Geräten.

    Nun, hier ist der Neuzugang: eine Musikkomposition (oder besser gesagt ein „Clip“) aus Bit-52, so heißt dieses „Musikkollektiv“, das aus einem Oszilloskop, einer E-Gitarre mit einem Mechanismus zum Extrahieren von Klängen, einem Schlagzeug usw. besteht ein Synthesizer, zwei Scanner und andere Hardware.

    Es ist erwähnenswert, dass hier die Musik der einst so populären Band B-52's aufgeführt wird. Die Single, die Sie hören, heißt Private Idaho. Interessanterweise wurde das Video mit der Performance dieser Single erstellt, um das Projekt auf Kickstarter zu unterstützen .



    Und hier ist eine weitere Komposition von ihnen, die 2010 entstanden ist:


    Jetzt auch beliebt: