Happu Neue Frontend-Konferenzvideodaten: Neue Frontends

  • Tutorial


Das GeeksLab- Projektteam veranstaltete am 18. Januar 2014 in Odessa eine Konferenz zum Thema New Front-End Happ : Neue Front-End-Trends! . Im Rahmen der Konferenz wurden Themen des modernen Layouts, der Frontend-Entwicklung in reinem JavaScript und der Verwendung verschiedener CSS- und JavaScrpt-Frameworks zum Aufbau eines Frontends von Webprojekten angesprochen. Die Präsentationen wurden von Vertretern von Unternehmen wie rollApp, Universal Mind, DataArt, Ciklum, Elis, R2Crew, RootUA Media, WMSoftware und Electric Cloud gehalten. Präsentationen und Videos von Berichten unter dem Schnitt.

Vergleichen Sie unvergleichlich: AngularJS, BackboneJS, Sencha. Julia Puchnin, Universal noch Geist | Vorstellung


DurandalJS-Framework. Victor Sotov, DataArt | Vorstellung


Meteor.js, sein oder nicht sein? Alexander Bidenko, RootUA Media | Vorstellung


HTML-Anwendungen: Zukunft oder Trugbild? Dmitry Malenko, rollApp | Vorstellung


Anzeichen für ein gutes Layout. Roman Bratchenko, Ciklum | Vorstellung


Verwenden von EmberJS mit Azure Mobile Services. Denis Cousin, Elis, R2Crew | Vorstellung


UI-Programmierung mit FRP und Bacon.js. Vyacheslav Voronchuk, WMSoftware | Vorstellung


"SEO-Methoden in einseitigen Webanwendungen" oder wie Sie Ihre Anwendung mit Googlebot anfreunden können. Vyacheslav Potravny, Intersog | Vorstellung


Workshop "Einfach mal testen". Artyom Trityak, Elektrische Wolke | Vorstellung


Wir laden alle zu unserer nächsten Konferenz „AI & BigData Lab“ ein , die am 5. März in Odessa stattfindet und sich mit künstlicher Intelligenz und Big Data befasst. Im Rahmen der Konferenz ist geplant, moderne Technologien für die Verarbeitung und Analyse von Big Data herauszustellen und deren praktische Anwendung in realen Projekten zu zeigen.

Die Veranstaltung ist technisch und wird daher in erster Linie für Entwickler, Teamleiter, Projektmanager und technische Direktoren interessant sein.

Das Konferenzprogramm wird gerade erstellt. Um Redner zu werden, müssen Sie vor dem 10. Februar eine Bewerbung einreichen und das Thema des Berichts und seine kurze Beschreibung an Dmitry Spodarts ( m31 ) unter m31@rootuamedia.com oder über Skype m31-rootua senden.

Während sich die Hauptseite auf den Start vorbereitet, können Sie die Details herausfinden und sich für die Konferenz registrieren unter: aiandbigdata.ticketforevent.com . Für Habra-Mitglieder 10% Rabatt-Gutscheincode: habrahabr.

Wir laden Partner und Sponsoren zur Zusammenarbeit ein.

Jetzt auch beliebt: