Technologien in Rollenspielen. Teil 1. Technologie und Magie

    Technologien in Rollenspielen. Teil 2. Technologie und technogene
    Technologien in Rollenspielen. Teil 3. Technik in der Umgebung und Mastering

    Vorwort


    Die Leute neigen dazu zu spielen. Jeder, der diese Zeilen liest, ist mit Computer-Rollenspielen vertraut. Rollenbasierte Techniken und Einfügungen werden überall eingesetzt - vom Business-Training bis zu allen Arten von Ereignissen . Zumindest viele haben von Rollenspielen mit Live-Action gehört.

    Rollenspiele mit Live-Action haben eine ziemlich reiche Geschichte, eine Reihe vorherrschender Techniken und Modelle. Da die gespielten Welten manchmal eine andere Physik haben und die Charaktere unglaubliche Fähigkeiten besitzen, ist das Gameplay untrennbar mit Annahmen und Konventionen verbunden.

    Zum Beispiel sind magische Interaktionen ein sehr problematischer Punkt. Die Physik unserer Welt erlaubt es uns nicht, alle Effekte der Magie vollständig zu simulieren, und deshalb müssen wir auf verschiedene Vereinfachungen und Wettmodelle zurückgreifen.

    In letzter Zeit kann man immer häufiger beobachten, wie moderne Technologien in Rollenspielen mit unterschiedlichem Umfang eingesetzt werden, um diese Einschränkungen auszugleichen, denn der britische Schriftsteller Arthur Clarke sagte vor 40 Jahren: "Jede ausreichend entwickelte Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden."

    In einigen Regionen unseres Landes läuft dieser Prozess bereits seit mehreren Jahren, in einigen fängt er gerade erst an. In dieser Artikelserie werden die Möglichkeiten moderner Technologien zur Verbesserung der Qualität des Rollenspielprozesses und der Angemessenheit der verwendeten Wetteinsatzmodelle betrachtet und bekannte Entwicklungen, die sowohl in Fantasy-Spielen als auch in technogenen Spielen zum Einsatz kommen, aufgezeigt und systematisiert.

    Warum Habr? Erstens gibt es auf Habré eine ganze Reihe von Vertretern dieser sozialen Gruppe, die sich „Roleviks“ nennen. Für manche werden die beschriebenen Dinge bekannt sein, jemand wird etwas Neues und Interessantes für sich lernen. Vielleicht entdeckt jemand die Welt der Rollenspiele mit Live-Action. Zweitens ist Habr vor allem eine technische Ressource. Und Technologie ist der Zauber unserer Welt.


    Die Artikel enthalten verschiedene Abkürzungen und Begriffe:
    • RI - Rollenspiele
    • PRI - Polygon-Rollenspiel
    • MG - Werkstattgruppe
    • TG - Kreativgruppe
    • Master - eine Person, die einen bestimmten Teil oder Aspekt des Spiels verwaltet (Master of Magic, Master of Location, Master of AHC)
    • igrotech - igrotechnischer Charakter. Im Wesentlichen ein NPC-Analogon in Computerspielen
    • Wrolling - Eintauchen eines Spielers in die Rolle seines Charakters, einschließlich seines emotionalen Hintergrunds, seiner Denkweise und seines Handelns
    • Deoling ist ein umgekehrter Wickelvorgang. Spieler scheidet aus seiner Rolle aus
    • progruz - die Übertragung der Informationen, die der Spieler im Zusammenhang mit seiner Rolle haben muss, durch den Meister an den Spieler


    Moderne Elektronik und ihre Fähigkeiten



    In letzter Zeit hat die Technologie einen Sprung gemacht und eine Vielzahl von beispiellosen Möglichkeiten eröffnet. Die Entwicklung der Elementbasis hat zum Verkauf eines großen Sortiments erschwinglicher Sensoren, Mikrocontroller, Funkmodule und anderer Komponenten geführt.

    Moderne Elektronik hat eine Reihe wichtiger Eigenschaften, wie zum Beispiel:
    • Interaktivität
    • Flexibilität
    • Verfügbarkeit
    • klein
    • Autonomie
    • die möglichkeit der entourage

    Betrachten wir diese Eigenschaften an Beispielen. Was bedeutet "Interaktivität"? Elektronische Geräte haben viele Möglichkeiten, über verschiedene Sensoren, Anzeigen und Aktoren mit der Außenwelt zu interagieren. Wir listen die wichtigsten Arten von Sensoren auf:
    • Touch (Berührungssensoren)
    • Beleuchtungshelligkeit (Fotosensoren)
    • Ton (Mikrofone)
    • Bewegung (PIR-Sensoren)
    • Orientierung und Bewegung (Beschleunigungsmesser und Gyroskope)
    • Magnetfeld (elektronischer Kompass)
    • Entfernungen (Laser- und Ultraschall-Entfernungsmesser)
    • Ansätze und Schnittpunkte (LED- und Laser-Optokoppler)
    • Bilder (Kameras, optische Lesegeräte)

    Um zu reagieren und seinen Zustand anzuzeigen, kann die Elektronik die folgenden Funktionen nutzen:
    • Licht (ein- und mehrfarbige LEDs, Laser)
    • Sound (Hochtöner, Lautsprecher, Sirenen)
    • Mechanisch (Servos und andere mechatronische Elemente, Vibromotoren)
    • Grafik (Digitalanzeigen, Grafik-Monochrom- und Farbbildschirme)

    Neben der Interaktion mit der Außenwelt interagieren häufig verschiedene Geräte miteinander. Als Kommunikationskanal kann verwendet werden:
    • Funkkanal (Rohdatenübertragungs-Funkmodule, Bluetooth-, ZigBee-, Wi-Fi-Module)
    • Optischer Kanal (Infrarot- und Laser-Transceiver)
    • Magnetfeld (RFID / NFC-Proximity-Lesegeräte, hausgemachte Designs)
    • Kabelgebundene Schnittstellen (Kontaktleser iButton, UART, I 2 C, SPI, andere)

    All dies ermöglicht es Ihnen, Geräte zu erstellen, die vor drei Jahrhunderten nur als Magie bezeichnet werden konnten. Die Manifestationen der Technologie, die uns im Alltag umgibt - die Fähigkeit, aus der Ferne zu sprechen und uns zu sehen, Türen automatisch zu öffnen und das Licht einzuschalten, konnte nur durch Hexerei erklärt werden.

    Was bedeutet Flexibilität? Die Entwicklung von Mikrocontrollern zur Steuerung von Mikrocomputern gibt uns die Möglichkeit, die volle Leistungsfähigkeit eines Software-Ansatzes auf das Design anzuwenden. Diese Mikrokreise enthalten alle Hauptcomputerknoten, arbeiten nach einem schriftlichen Programm und ermöglichen es Ihnen, flexibel Reaktionen auf externe Signale zu konfigurieren, verschiedene Geräte zu steuern und sind das „Gehirn“ fast aller intelligenten Technologien, die uns umgeben. Gleichzeitig haben Mikrocontroller niedrige Kosten (ab 25 Rubel pro Stück) und werden in fast allen Geschäften verkauft, in denen elektronische Komponenten verkauft werden.

    Mit einer Vielzahl von Funktionen sind die Hauptkomponenten elektronischer Systeme recht klein. Zum Beispiel liegen die Abmessungen der gleichen Mikrocontroller normalerweise innerhalb der Grenzen eines Quadrats mit Seiten von einem halben Zentimeter bis zwei Zentimetern, sodass Sie sehr kleine Geräte darauf aufbauen können. Angesichts der geringen Abmessungen hat die moderne Elektronik auch einen geringen Stromverbrauch, so dass sie mit kleinen Batterien lange Zeit autonom arbeiten kann. Die geringe Größe und Autonomie ermöglichen es, das technische Wesen des Geräts zu verbergen und es in Form eines natürlichen Objekts (Kiesel, Kristall) oder eines magischen Objekts (Zauberstab, Zauberbuch) anzuordnen.

    Traditionelle Magie in Rollenspielen


    Magie ist untrennbar mit den Welten der Fantasie verbunden, in deren Zusammenhang sich in RI immer wieder das Bedürfnis ergibt, magische Einflüsse zu modellieren und auszuleben. Im Laufe der langen Geschichte der Republik Inguschetien haben sich eine Reihe traditioneller Wege entwickelt, um dieses schwierige Problem zu lösen:
    • Würfelsystem (DnD, Brettspiele, Schrankspiele)
    • Kartensystem (Brett-, Schrank- und Polygonspiele)
    • Ritualwette mit Sehvermögen der Meister
    • Zuordnung des Ortes der bedingten Wirkung von Magie

    Betrachten wir sie etwas genauer. In einem Würfelsystem hängt die Stärke / der Erfolg der Aktion von den auf den Würfeln gezogenen Zahlen ab. Danach bestimmt der Meister die Wirkung der Aktion gemäß den Spielregeln. In einem Kartensystem wird die Belichtung durch die Gesamtheit der gezogenen Karten bestimmt. Der Effekt der Belichtung wird auch durch die Spielregeln bestimmt. Rituelles Wetten impliziert eine Art Leistung - ein Ritual, dessen Qualität seine Wirksamkeit bestimmt. Das Ergebnis der Belichtung wird vom Master bestimmt. Die Zuordnung des Ortes des bedingten Einflusses von Magie impliziert die Bestimmung des n-ten Ortes auf dem Terrain aufgrund der Tatsache, dass der Spieler gezählt wird, in den er den magischen Effekt erhält.

    Die betrachteten Methoden haben mehrere Nachteile. Das:
    • Deroling. Das Erfordernis von körperlichen Handlungen, die für den Charakter nicht charakteristisch sind, stößt den Spieler aus der Rolle
    • Die Nicht-Offensichtlichkeit des Ergebnisses. Das Ergebnis des magischen Effekts manifestiert sich nicht physisch
    • Unkontrollierte Wetten, die sich aus dem vorherigen Absatz ergeben
    • Die Unannehmlichkeiten von Konventionen. Zum Beispiel beworben am Baldurs Gate PRI im Jahr 2007. Das Kartensystem mit all seinen unbestreitbaren Vorteilen zwang nichtmagnetische Charaktere, auf das Ende der mag-Phase der Kollision zu warten, während die Magier ihre Hypotheken schrittweise maßen. Diese Erwartung könnte von ein paar Minuten mit einem gewöhnlichen Gefecht bis zu anderthalb Stunden im Endkampf reichen
    • In den meisten Fällen muss ein Spieltechniker oder -meister anwesend sein

    Diese Mängel zwingen MG, nach geeigneteren Wegen zu suchen, um magische Effekte zu spielen, und hier beginnt die Elektronik, ihnen zu helfen.

    Magie und Technologie


    Lassen Sie uns versuchen, die Arten von magischen Einflüssen und Interaktionen aufzulisten. In der Regel wird Magie getragen von:
    • Verzauberung als solche. Schützen, angreifen, heilen usw.
    • Verzauberte Dinge. Alle Arten von Artefakten, Amuletten usw.
    • Verzauberte Orte. Magische Vorhänge, verfluchte und heilige Orte usw.

    Verzauberungen können auf verschiedene Arten aktiviert werden. In einigen Welten musst du nur den Zauber lesen, in anderen kannst du ihn mit einem Zauberstab würzen. Einige Reize werden durch mehrere Gesten aktiviert, andere durch ein komplexes Ritual. Nachdem wir ihr materielles Medium - ein Artefakt mit technischer Füllung - in den Spielraum gebracht haben, erhalten wir alle Möglichkeiten zur Aktivierung von Reizen und deren Manifestationen, die der Technologie zugänglich sind.

    Alle Arten von verzauberten Dingen sorgen für eine zusätzliche Wendung. Sie können die Effekte von verzauberten Zaubersprüchen verstärken oder neutralisieren, sie können eine Voraussetzung für die Aktivierung einer Verzauberung sein oder sie können selbst zaubern. Ihre Fähigkeiten sind nur durch die Vorstellungskraft begrenzt.

    Separat können Sie die verzauberten Orte markieren. Geschichten über heilende oder tote Quellen, schwarze Flecken, Feenringe, in denen man Hilfe bekommt oder für immer bleibt, sind voller Welten.

    Die Verzauberung muss jedoch unter bestimmten Bedingungen auf den Spieler angewendet werden und über eine Spielquelle verfügen. Wählen Sie diese Bänder aus:
    • Artefakt-Spieler
    • Spieler - Ort
    • Spielerzeit
    • Spieler - Spieler / Spieler

    Artefakte können fast alle sein. Eine Reihe von Sensoren, die auf einen Aktivierungseffekt reagieren können, ist oben aufgeführt. Hier einige Beispiele: Die

    Fähigkeit, auf Berührungen zu reagieren, gibt uns magische Dinge, die beim Berühren zum Leben erweckt werden. Die Fähigkeit, Informationen aus der Ferne zu übermitteln, gibt uns elf Schwerter, die auf die Annäherung der Orks reagieren. Ihre Kombination ist eine Elfenblume, die zu leuchten beginnt, wenn ihr Stiel an bestimmten Stellen berührt wird, und eine magische Lampe aufleuchtet, wenn sie sich der Farbe nähert, in der sie selbst leuchtet.


    Elfenblume und Lampe von Ostranna TG, Moskau. PRI "The Second Epoch", 2010

    Die Reaktion auf die Bewegung wurde in der Produktion der kreativen Gruppe von Ostranna-Sprachporträts für die Hogwarts Seasons-Spieleserie angewendet. Als sich der Spieler näherte, reproduzierte das Porträt einen Satz von Phrasen, die auf der Flash-Karte aufgezeichnet waren. Als Nebeneffekt - in einigen Porträts wunderten sich die Spieler sogar.

    In der gleichen Serie hat Ostranna TG Schlösser hergestellt, die auf die verwickelten Karten reagierten - NFC-Tags. Die Tatsache des Auslösens oder Nichtauslösens wurde in Form einer Änderung der Helligkeit und Farbe der Hintergrundbeleuchtung der auf dem Schloss montierten Kristalle angezeigt.



    Ein Schloss, das mit NFC-Tags geöffnet wird. TG "Ostranna"

    Orientierungssensoren wie in Telefonen ermöglichten es der gleichen „Ostranna“, einen Hexenhandschuh auf dem PRI „The Witcher: Es gibt so ein Handwerk“ zu machen, um eine Folge von Zeichengesten zu aktivieren, um einen bestimmten Zauber zu aktivieren. MEMS-Beschleunigungsmesser, die ihre Position relativ zum Boden verfolgen, wurden an den Enden der Finger und am Mittelfuß des Handschuhs angebracht. Wenn der Spieler das erste Gestenzeichen aus der Kombination hinzufügte, schaltete sich der Vibromotor im Handschuh mit niedriger Geschwindigkeit ein und zeigte an, dass das Zeichen richtig gefaltet ist. Mit der korrekten Installation des zweiten Vorzeichens der Sequenz nahm die Vibrationsintensität zu. Bei der Installation des dritten Zeichens wurde der Vibrationsmotor kurz mit voller Leistung eingeschaltet, und gleichzeitig leuchtete eine der fünf LEDs am Handgelenk auf, um anzuzeigen, welches Zeichen an demjenigen angebracht war, an dem das Zeichen angebracht war.

    Aus der Möglichkeit, Informationen aus der Ferne zu übertragen, ergibt sich natürlich ein Haufen von Spielerplätzen. Mit einem versteckten Leuchtfeuer können Sie die Aktivierung von Zaubern simulieren, indem Sie einen geheimen Ort oder eine Schlüsselfigur besuchen. Die Module, die mit der Funkschnittstelle und der Fähigkeit zu leuchten über den Ort verstreut sind, können perfekt im Nachtsumpf oder in Hexenlichtern wiedergegeben werden, die sowohl anzeigen, wo der Schatz begraben ist, als auch den Spieler in drei Kiefern verwirren. Dasselbe Leuchtfeuer, das ein bestimmtes Gebiet mit Strahlung bedeckt, kann einen Besuch simulieren, der Vitalität oder magische Kräfte wiederherstellt oder sie umgekehrt negativ beeinflusst.

    Mit einer in ein Funkfeuer eingebauten Uhr oder einem von einem Spieler getragenen Artefakt können Sie eine noch raffiniertere Kombination aus Spieler - Ort - Zeit erstellen. Als Beispiel für ein solches Szenario können Sie die Quest aus der Serie "Komm mit diesem Amulett um Mitternacht zur alten Kiefer, und dann werden die Lichter der Hexe Ihnen sagen, wo die Krone der Alten verborgen ist."

    Alle oben genannten Merkmale können gleichermaßen nicht nur mit den Interaktionen des Spielers und des Ortes verknüpft werden, sondern auch mit den Interaktionen zwischen Spielern und Spieltechnikern. Zum Beispiel wurden Taschen für eines der Ostrannaya-Spiele hergestellt, die zitterten, wenn sie sich in der Nähe befanden. So konnten sich Spieler, die ihre Gegenstücke nicht persönlich kannten, auf völlig "magische" Weise identifizieren.

    Technologien in Rollenspielen. Teil 2. Technologie und technogen

    Jetzt auch beliebt: