Fantastische Serie

    Magst du Fernsehsendungen? Genauer gesagt, magst du gute Serien? Natürlich ist das Konzept von "gut / schlecht" in der Kunst völlig subjektiv, daher werde ich meine Frage noch klarer stellen: Magst du gute fantastische Serien? Ich glaube, dass die überwiegende Mehrheit der Händler zustimmt. Heute möchte ich Ihnen einige Serien vorstellen, die für jeden Science-Fiction-Fan einen Besuch wert sind.

    Firefly





    Wenn Sie die Klassiker der Adventure-Science-Fiction-Serie " Firefly " noch nicht gesehen haben, ist es an der Zeit, dies zu tun. In 14 (ehemals 15) Folgen erlebten wir die Abenteuer eines Teams von Weltraumabenteuer-Söldnern, angeführt von dem charmanten Kapitän Reynolds, dessen Rolle Nathan Fillion spielte .



    Ein sehr kleines Budget erlaubte den Machern nicht, sich in der Szenerie und der Computergrafik umzudrehen. „Firefly“ erlangte jedoch dank seiner Handlung, seines unnachahmlichen Humors und seines hervorragenden Schauspiels sofort große Popularität. Jede Episode präsentiert eine neue Geschichte aus dem Leben der Besatzung des Raumschiffs „Serenity» ( Serenity Serenity) Was ist zum Beispiel die absolut bezaubernde Serie "Unsere Frau Reynolds"! Es gab jedoch eine durchgehende Storyline.



    Vielleicht ist „Firefly“ eines der am meisten unterschätzten Projekte des Managements des FOX-Kanals, auf dem die Serie 2003 veröffentlicht wurde. "Firefly" wurde plötzlich geschlossen, und in der Zukunft wurden die Dreharbeiten trotz des Protests vieler Fans nicht fortgesetzt. 2005 wurde der Spielfilm „ The Serenity Mission“ fortgesetzt , in dem die Hauptgeschichte der Serie düster und tragisch abgeschlossen wurde.

    Offizieller Trailer:


    Schwarzer Spiegel





    Das britische Kino in unserem Land ist wenig bekannt, und sogar Serien und noch mehr. " Black Mirror ", bestehend aus zwei Staffeln mit jeweils drei Folgen, repräsentiert insgesamt eine eher düstere Sicht auf die Rolle der Hochtechnologie in naher Zukunft. Die Serien sind in keiner Weise miteinander verbunden, sie vereinen sich nur durch eine Sache - einen Versuch, sich vorzustellen, welche Auswirkungen die Hochtechnologie auf die menschliche Gesellschaft haben wird. Was bringt uns technologischen Fortschritt zusätzlich zu neuen Kommunikationsmöglichkeiten und der Verfügbarkeit von Informationen aller Art?



    Britische Fernsehserien unterscheiden sich deutlich von amerikanischen in schwer fassbarer Solidität und Zurückhaltung. Nicht die Handlung, sondern aus Sicht der Regie. Im Gegensatz zu Hollywood mit seinem Aufruhr an Spezialeffekten, Kämpfen und obligatorischen Reden im Stil vonIch muss meine Pflicht erfüllen, wir sind Familie / Partner, ich liebe dich, du bist mein Bruder / Freund / Vater, ich muss die Welt / das Land / das Kätzchen retten. “Die Briten konzentrieren sich auf das Wesentliche der Ereignisse, das innere Drama und die Erfahrungen der Charaktere.

    Der offizielle Trailer, der nicht den Inhalt der Serie widerspiegelt, sondern seinen, sagen wir, Geist:


    Fast menschlich





    In der Hitze der Hitze erzählt die frisch gestartete Serie " Almost a Man " die Geschichte eines Duetts von einem Polizisten und seinem Android-Partner, der völlig ... fast wie ein Mann aussieht und sich so verhält. Zu Beginn der ersten Serie wurde beiläufig die "unkontrollierbare Entwicklung des technologischen Fortschritts" erwähnt, dank derer es möglich wurde, solch perfekte Roboter herzustellen.



    Natürlich deuten die Macher auf eine technologische Singularität hin, aber die Welt der Zukunft (2048) zeigt sich in Bezug auf die explosive Entwicklung der Technologie äußerst wenig überzeugend: In solchen Kleinigkeiten, die für die Filmatmosphäre wichtig sind, wie Gadgets, Kleidung oder sogar Autos, gibt es keinen Gedanken an Design. Schwache Versuche, die Technik der Zukunft anhand von Waffen und Tablets / Monitoren zu demonstrieren, wirken vor diesem Hintergrund noch miserabler.



    Das Hauptaugenmerk liegt auf superrealistischen Androiden, die über sehr breite Fähigkeiten verfügen. Ein Merkmal des Roboters, das in die Teamkollegen des Protagonisten gelangte, war seine Fähigkeit, Emotionen zu erfahren und sich in sie hineinzuversetzen, da dieses Modell (DRN) mit dem Ziel erstellt wurde, den Menschen in ihrem Verhalten so ähnlich wie möglich zu sein. In der Geschichte wurde es jedoch schnell eingestellt und durch viel vorhersehbarere und der MX-Serie ähnliche Android-Minen ersetzt.



    Darian, der Name dieses emotionalen Androiden, ist einer Person oft zu ähnlich. Gott sei mit ihm, mit Mimik, sagen wir, der Fortschritt hat es uns tatsächlich ermöglicht, eine so perfekte Nachahmung der Muskeln zu schaffen. Aber wenn es um die Manifestation von Emotionen und deren Einfluss auf das Verhalten von Androiden geht, können solche Ähnlichkeiten meiner Meinung nach nicht mehr durch die Errungenschaften von Wissenschaft und Technologie gerechtfertigt werden.

    Es ist schwer zu sagen, wie interessant die Serie am Ende ihrer ersten Staffel sein wird. Bisher ist es ein ziemlich einfacher Hollywood-Artikel, der alte Themen über die Beziehung zwischen Menschen und Robotern ausnutzt, über den Einfluss von Robotern auf die Gesellschaft und über eine düstere und trostlose Zukunft, wie könnte es ohne sie sein. Zwar können die Autoren die Situation noch recht korrigieren und aus "Almost a Man" eine wirklich gute Science-Fiction-Serie machen.

    Offizieller Trailer:


    Jericho





    Die Handlung dieser postapokalyptischen Serie spielt in der amerikanischen Kleinstadt Jericho. Es befindet sich in der Nähe von Denver, in dem Terroristen eine Atombombe zur Explosion bringen. Wenig später stellte sich heraus, dass solche Explosionen sofort in mehreren großen US-Städten, einschließlich Washington, stattfanden. Infolgedessen spaltet sich ein Land ohne herrschende Elite in Quasi-Staaten auf. Dies ist jedoch nur ein entfernter Hintergrund für die Ereignisse in Jericho, dessen Einwohner mit einem Mangel an Nahrungsmitteln, Treibstoff und Aggressionen aus der Nachbarstadt konfrontiert sind. Mit anderen Worten, der Kampf um Ressourcen und Überleben beginnt.



    Im Allgemeinen ist dies nicht so fantastisch wie eine psychologische Serie. Er warf jedoch eine sehr wichtige Frage für die moderne Menschheit auf: Was tun, wenn eine Katastrophe eintritt? Es soll keine Bombe oder Atomexplosion sein, sondern beispielsweise ein Unfall in einer Chemiefabrik oder ein Erdbeben. Obwohl in unserer bestialischen Zeit eine Bürgerkriegsoption sehr wahrscheinlich Abchasien, Tschetschenien, Berg-Karabach, Transnistrien und einer Reihe ähnlicher Torheiten nachempfunden ist. Was tun für diejenigen, die nur versuchen zu überleben? Eine sehr schwierige Frage, auf die die Serie nur wenige Antworten hat. Aber dieses Thema wird in unseren schwierigen Zeiten immer relevanter.

    Menschen der Zukunft





    Eine weitere der neuesten Hollywood-TV-Shows. In diesem Fall geht es um die Entstehung "neuer" Menschen, die verschiedenen übernatürlichen Fähigkeiten innewohnen: Teleportation, Telekinese, Telepathie usw. Die Schöpfer haben sich nicht auf die technologische Entwicklung der Menschheit verlassen, sondern auf die biologische und nicht auf die Art von "schneller, höher, stärker", wie Sie verstehen. Wie üblich beginnt die Kompanie der Hauptfiguren mit „schlechten Leuten“ zu kämpfen, einer Regierungsorganisation, die versucht, die Kontrolle über alle Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten zu erlangen.



    Ein ähnliches Thema wurde von der Serie Alpha People ausgenutzt .



    "Alpha People" wurde nach der zweiten Staffel geschlossen. Mal sehen, wie lange die Leute in der Luft in der Luft bleiben werden.

    Kontinuum





    Eine weitere Hollywood- Science-Action-Serie . Die Handlung dreht sich um einen Polizisten aus der Zukunft, der während der Verfolgung eines entkommenen Verbrechers in unsere Zeit geriet. Zweifellos ist eine blauäugige, braunhaarige Frau mit einer guten Figur wirklich sexy, und dies ist einer der Hauptvorteile des Continuums. Interessant ist die Serie aber auch für verschiedene Hightech-Geräte wie den Polizei-Nanosuit (Polizei?) Und andere Geräte.



    Ich habe über sehr unterschiedliche Serien gesprochen, sowohl in Bezug auf die Handlung als auch in Bezug auf die Regie. Sicher werden viele meiner Wahl nicht zustimmen. Und was sind deine drei Lieblings- Science-Fiction- Serien?

    Jetzt auch beliebt: