Hilfe beim Schwimmen: wie man Neulinge in ein komplexes Projekt einführt



    Hallo allerseits! Mein Name ist Michail Berezin, ich bin Teamleiter in HFLabs. Wir stellen hochentwickelte Unternehmenssoftware für Banken, Mobilfunkbetreiber, Versicherungsunternehmen und Einzelhändler her.

    Vor einem halben Jahr haben wir einen großen Fehler gemacht: Wir haben 8 Personen auf einmal angeworben, die Belegschaft ist 2-mal gewachsen. Früher haben sie noch nie so viele Leute zusammengenommen, und so kamen sie mit dem Einstieg von Anfängern zum Erliegen. Ich werde Ihnen sagen, wie Sie mit dem Problem umgehen sollen.

    Timlids hatte keine Zeit, den Entwicklern das Team vorzustellen


    Zum Zeitpunkt des Zusammenbruchs hatten wichtige Entwickler und Tester mehr als fünf Jahre zusammengearbeitet, und das Team hatte sich beruhigt.

    Die Ladung wuchs jedes Jahr, aber wir haben es geschafft. Das Team dachte nicht über eine ausgewogene Expansion nach, es gab andere Probleme. Infolgedessen haben wir den Moment verpasst, in dem es an der Zeit war, neue Mitarbeiter zu rekrutieren und uns ohne Not ruhig auf zukünftige Aufgaben vorzubereiten.

    Als gleich mehrere Neukunden ankamen, musste ich dringend Leute suchen. Anstatt Spezialisten im Voraus zu rekrutieren und anzupassen, haben wir das Team über ein halbes Jahr verdoppelt. Ich rate der Zukunft selbst, dies nie wieder zu tun.

    Die Probleme begannen. Die Gesamteffizienz sank, weil Neuankömmlinge nicht nur nicht halfen, sondern auch die Arbeit von Oldtimern ablenkten. Es gab weder organisierte Onboarding-Prozesse noch Ressourcen für einen vollwertigen Mentor für jeden Anfänger. Gleichzeitig sind die Produkte sehr komplex und das Niveau der Mitarbeiter ist sehr hoch.

    Ich arbeite seit etwas mehr als einem Jahr bei HFLabs und erinnere mich an die Empfindungen vom ersten Tag an. Es ist, als ob Sie ohne Vorbereitung in das Raumschiff Enterprise der Sternenflotte eingestiegen wären. Sie verstehen und wissen nichts, das Büro ist ein Labyrinth, Kollegen auf einem Gesicht (wahr, freundlich).

    Am Ende verstehst du einfach nicht, was sie von dir wollen. Ich sehe Aufgabe: "General ist nicht der Kunde, entfernen Sie mmwt general, sammeln Sie nicht den allgemeinen Build." WAT

    Tatyana Bunto, Analystin

    Anfangs sah die Situation wie ein mittelschwerer Stock im Lenkrad aus: Jetzt werden wir ein wenig drücken und weiterrollen. Aber je weiter, desto schlimmer wurde es: Neulinge passten sich langsam an, sie konnten nicht mit echten Aufgaben betraut werden, die Arbeit stand.

    Dokumentation und sogar Video haben nicht geholfen


    Als eine Person in ein paar Monaten zu HFLabs kam, fanden wir es ziemlich einfach, neue Leute im Team aufzunehmen. Es gab bis zu drei scheinbar wundervolle Werkzeuge dafür.

    Dokumentation Unser Zusammenfluss enthält viele detaillierte, aktuelle Dokumentationen. Wir investieren in sie, wirklich ärgerlich.

    Es stellte sich heraus, dass Sie die Dokumentation ohne einen halben Liter nicht verstehen. Für denjenigen, der sie zum ersten Mal sieht, ist dies ein völliges Chaos.


    So viele Konfluenzinformationen zu einem einzelnen HFLabs-Client. Wir haben mehr als vierzig von ihnen,

    alle aufgrund der Tatsache, dass die Dokumente von den über 5-Jährigen geschrieben wurden, die sich in der Ausgabe gut auskennen. Für Oldtimer ist alles klar und elementar, im Übrigen ist es völlig anders.

    Zum vollständigen Eintauchen musste ich Folgendes graben:

    • 5 Felder im Zusammenhang mit einer Beschreibung der Produkte;
    • 16 Plätze mit Kundendokumentation;
    • Raum mit einer Beschreibung der internen Büroabläufe;
    • 6 Telegramm-Chats für verschiedene Produkte und Kunden;
    • JIRA, Mercurial, Idea, SOAP UI, Cloud und Gott weiß was noch;
    • dev steht für jeden Kunden;
    • 3225 Autotests.

    Mein Kopf drehte sich, ich wollte mich in der Ecke des Büros zusammenrollen und weinen.

    Tatyana Bunto, Analystin
    Aufzeichnungen über Reden von Ältesten. Um den Menschen irgendwie zu helfen, haben wir die Reden erfahrener Kollegen aufgezeichnet. Sie sprachen über Produkte, Kunden und Prozesse im Unternehmen.

    Im Laufe der Zeit wurden die Videos mit Textkommentaren und -verfeinerungen überschwemmt. Wir haben alles zusammengestellt, nach Produkten unterteilt und in der Rubrik „Training“ zusammengefasst. So sieht der Produktbereich Single Client aus .


    Wir haben die Hauptgedanken aus den Reden

    genommen und in die Zusammenfassung aufgenommen: Das Video ist länger als die Textdokumentation, aber die Probleme sind geblieben. Es gab zu viele Videos, die Gesamtdauer betrug zehn Stunden. Es ist schwer zu verstehen, was und warum zu sehen ist, was von den ersten Tagen an benötigt wird und was - dann. Material zieht schlecht ein.

    Persönliche Beratung.Die gegenseitige Unterstützung ist eine wichtige Regel von HFLabs. Es ist nicht üblich, dass wir uns an die Seitenlinie setzen. Wir dachten, dass Anfänger den Großteil der Informationen selbst verdauen werden, und in seltenen schwierigen Fällen helfen erfahrene Jungs. Es hat nicht funktioniert.

    Komplexe Fälle waren nicht selten, aber regelmäßig. Oldtimer fanden einfach keine Zeit, alles zu beantworten. Außerdem wurden die Fragen wiederholt, und es war notwendig, dass verschiedene Personen dasselbe erklärten.

    Oft wussten Neuankömmlinge nicht, an wen sie sich mit einer Frage wenden sollten. Jeder im Plus- oder Minus-Team ist universell, aber in einigen Bereichen versteht jemand, der es am besten versteht. Wer ist unverständlich. Dadurch haben die Mitbewohner geholfen, was nicht immer optimal ist.

    Rundenbasierte Quests haben die Situation gerettet


    Um das Problem zu lösen, musste das Eintauchen von Anfängern in das Projekt beschleunigt und automatisiert werden. Zunächst haben wir herausgefunden, was neue Leute im Allgemeinen brauchen. Gefunden solche Bedürfnisse:

    • soziale Anpassung;
    • Verständnis der internen Kommunikation;
    • strukturiertes Produktwissen;
    • üben, viel üben!

    Mir ist aufgefallen, dass jeder Spiele liebt, auch Erwachsene (vor allem Erwachsene!). Es wäre großartig, eine rundenbasierte Quest zu machen. Er wird Neulinge in das Unternehmen einführen und mit Theorie üben. Wir setzten uns für das Drehbuch.

    Es stellte sich heraus, eine Quest aus sechs Stufen:

    1. "Erste Bekanntschaft."
    2. "Wer braucht das überhaupt?"
    3. "Wir müssen tiefer gehen."
    4. "Es ist Zeit, das Projekt zu fördern!"
    5. "Für die Neugierigsten."
    6. "Wie wir Kunden testen und mit ihnen kommunizieren."

    Die Aufgabe wird zu 90% selbständig erledigt, nach ein oder zwei Wochen bekommen Anfänger ein Minimum für die ersten Aufgaben. Ferner entwickelt sich eine Person zu realen Aufgaben.

    Ich sehe keinen Sinn darin, den vollständigen Text der Suche zu formulieren: Es ist sehr spezifisch, alles ist für unsere internen Prozesse geschlossen. Wenn nötig, schreibe einen Kommentar, ich werde ihn senden.

    Nachfolgend erzähle ich Ihnen kurz, wie alles bei uns geregelt ist.

    In jeder Phase führt der Teilnehmer drei Arten von Aufgaben aus.

    Theoretisch. Ohne sie wird nichts daraus, egal wie sehr wir das Gegenteil wollen. Müssen das Video lesen und ansehen.

    Zum Beispiel die theoretische Aufgabe in der Phase „Erste Bekanntschaft“: „Sehen Sie sich drei Videos aus der Reihe„ Einführung in den „Single Client“ an und lesen Sie den entsprechenden Artikel. “

    Die Aufgabe in der dritten Phase: "Schauen Sie sich Jegors Geschichte über Datenstandardisierung und die Suche nach Duplikaten an." Hier lernt ein Anfänger nicht nur das Produkt, sondern auch seine Kollegen ein wenig kennen.

    Natürlich habe ich den Abschnitt nicht mit Theorie überladen, denn das ist das Langweiligste, was es geben kann.

    Praktisch Wir reparieren die Theorie, während sie im Kopf gehalten wird. Für jeden Abschnitt habe ich ähnliche Aufgaben entwickelt wie für die realen.

    In der Phase „Erste Bekanntschaft“ lauten die Aufgaben wie folgt:

    1. „Erstellen Sie für sich die Aufgabe„ Introducing the Single Client “im CIA-Projekt. Es muss die Ergebnisse und Arbeitsprotokolle aufzeichnen. Gib Mischa zu den Schließern.
    2. Rufen Sie das Webinterface für den Demo-Stand auf und sehen Sie, wie viele einzelne Auftragnehmer es gibt. Stellen Sie eine Verbindung zur Datenbank des Demostands her und ermitteln Sie die Anzahl der Auftragnehmer mit einer SQL-Abfrage. Abgeglichener Betrag? Die Aufgabe ist nicht einfach. Sie müssen über die Tabelle nachdenken und sie erkunden und die Spalten sortieren. Hab keine Angst zu fragen.
    3. Erstellen Sie über SoapUI eine neue Physik-Gegenpartei. Finden Sie es im Webinterface und sehen Sie, wie sich alles entwickelt hat.
    4. Notieren Sie die Arbeitsprotokolle, das Ergebnis und die daraus resultierenden Abfragen in jir. "

    In der vierten Phase „Es ist Zeit, das Projekt zu fördern!“ Ist die Praxis interessanter und schwieriger:

    1. „Nimm eine kleine Aufgabe aus der Veröffentlichung, schließe sie mit Feng Shui (ohne den richtigen abschließenden Kommentar wird die Aufgabe wiederentdeckt).
    2. Nehmen Sie die Aufgabe zum Rückschritt. Lernen Sie die Merkmale des Kunden kennen und regressieren Sie in 1,5 Stunden. “

    Kommunikation. Während der Quest stellen wir Neuankömmlinge dem Team vor. Zumindest mit Schlüsselpersonen, mit denen eng zusammengearbeitet werden soll. Beispiele aus verschiedenen Stadien:

    1. „Finde Pascha Abdjuschew und stelle drei Fragen auf der theoretischen Seite. Korrigieren Sie Ihre Fragen und Antworten von Pascha als Kommentar zur Aufgabe. “
    2. "Legen Sie die Aufgabe in den Chat" Test Review ", fragen Sie nach zu überprüfen. Füge Lena oder Olya hinzu, damit sie prüfen, ob du alles richtig gemacht hast. “
    3. „Finde Kostya Stepanov und stelle 3 Fragen zu dem Material. Erzählen Sie uns auch von den Merkmalen der Daten, die ich gefunden habe. “

    Manchmal werden Aufgaben zu einer echten Aufgabe. Zum Beispiel ist es eine Herausforderung für die Willensstarken und Hartnäckigen, Pascha zu finden und ihn Fragen beantworten zu lassen. So pumpt eine neue Person Fähigkeiten in Kommunikation, Verhandlung und Zeitmanagement.

    Der Effekt hat die Kosten bei weitem übertroffen.


    Die erste Version der Quest, die wir mit einem freiwilligen Kollegen für diesen Tag geschrieben haben. Bereits am nächsten Tag bestand ein neuer Tester das Zertifikat (getestet, ja).

    Es ist sehr praktisch, dass Sie nicht der Relevanz des theoretischen Teils folgen müssen: Die Teilnehmer werden damit fertig. Wenn ein Anfänger feststellt, dass es nicht genug Theorie gibt, um das Problem zu lösen, erzählt er mir davon. Ich verstehe, was falsch ist: Es ist höchstwahrscheinlich an der Zeit, die Dokumentation zu aktualisieren. Die Sache ist einfach und lenkt kaum ab.

    Nun zu den Ergebnissen.
    War früher soJetzt
    Eintauchzeit des ProjektsMindestens zwölf WochenZwei Wochen
    Zeit, die erfahrene Kollegen für das Training aufwendenBis zu zwanzig Stunden pro WocheBis zu zehn Stunden pro Woche
    Wir haben die Skalierung des Sets stark vereinfacht. Früher haben sie eine Person in drei Monaten angepasst, jetzt können wir fünf in einem Monat bearbeiten.

    Zu Beginn dieses Artikels habe ich formuliert, was neue Mitarbeiter im Unternehmen brauchen. Kommen wir darauf zurück.

    Soziale Anpassung. Während eine Person eine Quest abschließt, trifft er die Hälfte des Teams. Zumindest Kollegen, die fast täglich bei der Arbeit gebraucht werden. Anfänger verstehen, an wen sich die Person wenden sollte.

    Verständnis der internen Kommunikation. Erstelle eine Aufgabe in jire, schreibe an den gewünschten Chat, markiere die Zeit - all dies sind Aufgaben, um interne Prozesse und Vorschriften zu reparieren und Slang zu lernen.

    Strukturiertes Produktwissen.Hier ist alles klar: Wir haben das Training von einfach bis komplex aufgebaut, in kleine verständliche Teile zerlegt. Es ist leichter zu verdauen.

    Übe, viel Übung! Von der ersten Stufe geht eine Person in den Kampf, bis zur vierten bringt sie echten Nutzen. Sie müssen nichts stopfen, wir beheben die Theorie durch Aufgaben. Die Aufgaben ähneln den realen, ab der vierten Stufe sind sie bereits real.

    Anfängern hat es gefallen.
    Die Quest ist auf sehr raffinierte Weise zusammengestellt:

    1. Sie können nicht einfach lesen, blättern und weitermachen.
    2. Sie sehen das Produkt und den Prozess aus verschiedenen Blickwinkeln.
    3. Sie werden diejenigen erkennen, mit denen Sie arbeiten werden.
    4. Machen Sie sich bereit, um die Aufgaben zu erledigen.

    Anastasia Dudnik, Testerin

    Die Suche hat zumindest geholfen, was genau heißt, wer in welchem ​​Fall angesprochen werden kann.

    Vadim Zaitsev, Projektleiter
    Jetzt sind wir bereit, neue Leute aufzunehmen. Trotzdem versuchen wir es vorsichtig und präzise zu machen, um die bestehende Kultur nicht zu zerstören.

    Besuchen Sie uns, wenn Sie ein anspruchsvolles Unternehmen mögen. Jetzt suchen wir einen Escort Engineer (ab 80 000 ₽) und einen Tester (ab 90 000.) . Wer eine geeignete Person empfiehlt, erhält nach drei Monaten Probezeit das erste Fachgehalt.

    Jetzt auch beliebt: