Wie viel bekam die Gehaltsblase für Programmierer?

Ursprünglicher Autor: Jake Wilson
  • Übersetzung

Foto: zacktionman

TL; DR

  • Gewöhnliche Programmierer in führenden IT-Unternehmen verdienen jetzt 300-400.000 US-Dollar pro Jahr.
  • Dies ist im Wesentlichen auf den hohen Aktienkurs zurückzuführen.
  • Andere Karrierewege scheinen „härter“ zu sein und werden nicht ausreichend bezahlt.
  • Kann es ewig dauern?

Ich habe Google bereits im Jahr 2012 verlassen und mein Startup gestartet. Natürlich haben Prestige und der Wunsch, das zu tun, was Sie lieben, eine Rolle gespielt, aber der Hauptgrund ist Geld. Ich wollte reich werden und nie mehr arbeiten.

Ironischerweise hätte ich, wenn ich bei Google geblieben wäre, materiell gewonnen. Ich bin am Anfang der Welle rechts gegangen. Im Januar 2012 betrug der Preis für Google-Aktien 300 US-Dollar. Jetzt übersteigt es 1000 Dollar und erreichte sogar 1200 Dollar. Andere IT-Unternehmen haben eine ähnliche Situation, die die Gehälter gewöhnlicher Ingenieure auf ein beispielloses Niveau angehoben hat.

Für Uneingeweihte: Es sieht so aus (die Zahlen sind konservativ, da ich in Colorado wohne, wo der IT-Markt nicht so heiß ist wie im Silicon Valley): Sie sind ein Senor mit 5-10 Jahren Erfahrung und Google bietet Ihnen an 215.000 US-Dollar. Dieses Angebot besteht aus einem Grundgehalt von 120.000 bis 150.000 $, einem Bonus von 5-10% und der Rest ist eine Option. Ihre Erstbeteiligung kostet möglicherweise 200.000 US-Dollar (bei der aktuellen Bewertung). In vier Jahre unterteilt, beläuft sich der Wert auf etwa 50.000 US-Dollar pro Jahr.

Sie sind also glücklich und stimmen zu, bei Google zu arbeiten. Angebote anderer Unternehmen sind viel niedriger. Sie können mit dem Gehalt von Google verglichen werden, wobei der Bonus berücksichtigt wird, aber angesichts der Aktie nicht annähernd das volle Einkommen erreicht hat. Die meisten von ihnen boten keine Optionen an. Offensichtliche Ausnahmen sind Unternehmen der gleichen Klasse wie Google: Amazon, Facebook, Apple, Microsoft.

Du fängst an zu arbeiten, aber der wahre Höhepunkt kommt in zwei bis vier Jahren. Refresher-Stipendien werden guten Mitarbeitern angeboten. Angenommen, Sie erhalten jedes Jahr eine Option in der Hälfte des Originals. Jeder von ihnen hat eine Gültigkeit von vier Jahren, so dass Sie im vierten Jahr eine Option für 200.000 USD plus drei Optionen für 100.000 USD haben. Jetzt beträgt Ihre Gesamtvergütung 125.000 USD pro Jahr, und das Gesamteinkommen einschließlich Gehalt und Boni beträgt ungefähr $ 315,000.

Wenn Sie diesen Zahlen nicht glauben, fragen Sie einfach nach. Fragen Sie Ihre Freunde bei Facebook oder Google oder schauen Sie sich die Statistiken von Glassdoor an. Die meisten meiner Freunde an solchen Orten verdienen zwischen 300 und 400.000 US-Dollar pro Jahr. Und dies ist in Colorado, wo die meisten Senioren glücklich sind, 130.000 Dollar zu erhalten, und ich denke, dass der Markt im Silicon Valley noch überhitzt ist.

Ich liebe riesige Gehälter in diesen Unternehmen. Auch ohne in den Top-Unternehmen von FAANG zu arbeiten , steigt mein Gehalt ständig an, weil Google zusammen mit Freunden Druck auf den Programmierermarkt ausübt.

Ich frage mich nur, wie lange es dauern wird.

Wenn ich den Leuten von diesem Phänomen erzähle, denken sie normalerweise, dass sie für ein solches Gehalt zahlen müssen. Sie sagen, dass unglückliche Programmierer 80 Stunden pro Woche arbeiten oder ekelhafte Arbeit leisten.

Aus meiner Erfahrung nichts dergleichen.

Zunächst auf dem Chart: Ja, ich habe in langen Schichten bei Google gearbeitet, war aber eher die Ausnahme als die Regel. Der einzige Grund, warum ich so hart gearbeitet habe, war, weil ich gerne arbeite. Niemand hat mich gezwungen. Ich war im Büro, als die Putzfrauen kamen und normalerweise eine der letzten verließen. Alle anderen fuhren um 16 bis 18 Uhr nach Hause, je nachdem, wie viel sie am Morgen erreichten.

Zweitens zu Aufgaben: Bei Google zu arbeiten ist wie das Programmieren von Unternehmen überall. Sie liefern eine Menge an altem Code, Sie haben viel Refactoring und verschiedene Integrationen. Von Zeit zu Zeit fangen Sie an, an etwas wirklich Neuem und Aufregendem zu arbeiten. Angenommen, Sie mögen das Programmieren, das ist gut für mich. Ich liebe es einfach zu programmieren. Was ich programmiere, ist im Grunde irrelevant.

Das bringt mich auf den Punkt: Ich habe viele Freunde in anderen Branchen, und sie verdienen nicht so viel wie wir. In diesem Fall arbeiten sie normalerweise viel mehr und beanspruchen mehr als ich jemals im Leben belastet habe.

Vergleichen wir uns mit einigen anderen Berufen: Ärzten und Rechtsanwälten.

Um Ärztin zu werden, müssen Sie vier Jahre lang an einer medizinischen Fakultät studieren und dann drei bis vier Jahre in der Residenz wohnen. Jetzt nach der Residenz in der Regel 1-3 Jahre Gemeinschaft, je nach Fachgebiet. Zumindest können Sie während des Aufenthalts und des Stipendiums verdienen, aber das Gehalt liegt bei etwa 50-70.000 USD pro Jahr. Und angesichts der Anzahl der Arbeitsstunden liegt er nahe am Mindestlohn oder darunter. Alle meine medizinischen Freunde ziehen normalerweise eine 80-Stunden-Woche oder mehr. Nach all dem können Sie bis zum Ende Ihrer Karriere mit 200.000 bis 600.000 US-Dollar pro Jahr rechnen. Das Endgehalt ist fantastisch, aber zu welchem ​​Preis? Sie verbrachten 10 Jahre Ihres Lebens, gaben der medizinischen Fakultät viel Geld und arbeiteten wahrscheinlich doppelt so viel wie die meisten Programmierer.

Ich habe nicht so viele bekannte Anwälte, aber es scheint so, als ob ihr Weg in etwa so ist: Sie kämpfen darum, die beste Anwaltsschule zu finden, die Sie finden können, und Sie geben drei Jahre lang Geld für Bildung aus. Zum Glück sind Sie in drei Jahren "fertig". Wenn Sie auf einem überfüllten legalen Markt einen Job finden, treten Sie in einen verzweifelten Kampf, um ein Partner zu werden: Dazu müssen Sie von morgens bis abends 5-10 Jahre pflügen. Wenn Sie eine Partnerschaft eingehen, werden Sie ein süßes Leben haben und mindestens 150.000 bis 300.000 Dollar pro Jahr mit einem vernünftigen Zeitplan verdienen.

Beachten Sie, dass es immer Ausnahmen gibt. Es gibt Sternchirurgen, die eine Million Dollar pro Jahr oder mehr erhalten, sowie hervorragende Anwälte. Ich interessiere mich aber für den Durchschnittsfall, nicht für die Ausnahme.

Was andere Berufe angeht: Meine Freunde in anderen Branchen scheinen nicht mehr als 100.000 US-Dollar pro Jahr zu verdienen. Ich habe nur von Ärzten und Rechtsanwälten gesprochen, weil sie scheinbar die einzigen sind, die mit Programmierern von Top-Unternehmen einkommensmäßig vergleichen können.

Dies bringt mich zurück zur Hauptfrage: Wie stark hat sich die Gehaltsblase für Programmierer aufgebläht? Viele andere Karrieren scheinen viel komplizierter zu sein, und dennoch erhalten Programmierer mehr. Natürlich ist die „Komplexität“ der Arbeit ein schlechter Maßstab für das Gehalt, aber das ist auch wichtig. Normalerweise ist eine der einfachsten Methoden, um erfolgreich zu sein, das, was andere nicht wollen, was viel Mühe, viel Stress und viele Schwierigkeiten bedeutet: Nur wenige werden es ertragen, so dass Sie eine anständige Entschädigung erhalten.

Aber beim Programmieren scheint die Medaille kein Gegenteil zu haben. Wir haben wenig Stress, arbeiten relativ wenige Stunden und haben trotzdem ein hohes Gehalt.

Verstehen Sie mich nicht falsch, es ist schwierig, ein "guter" Programmierer zu sein, Sie müssen ständig neues Wissen erwerben, daher ist dieser Weg nicht ohne Probleme.

Aber manchmal denke ich immer noch, dass dies eine Art Blase ist. Angesichts der zunehmenden Bedeutung von Software für die Wirtschaft ist dies vielleicht eine neue Norm. Diese Situation hat sich jedoch erst in den letzten fünf bis zehn Jahren entwickelt, weshalb ich die Frage stellen werde: Wird es für immer so bleiben? Vieles hängt auch vom hohen Aktienkurs ab. Wenn der Aktienmarkt fällt, werden viele dieser Zahlen deutlich sinken.

Ich sollte auch beachten, dass die Blase * nur * in den Top-Unternehmen beobachtet wird, was sie noch merkwürdiger macht. Wie gesagt, mein Gehalt ist dank Google auch gestiegen, aber ich sehe das nicht überall. Wenn Programmierer so wertvoll wären, hätten sich die Vorteile für sie überall verbreitet, aber dies scheint zumindest für den Moment nicht der Fall zu sein.

Ich hoffe, dass auch andere Programmierer in 10 oder 20 Jahren auf solche Gehälter zählen können. Aber gleichzeitig bin ich bereit für eine Situation, in der diese Zahlen nicht mehr die Norm sein werden.

Jetzt auch beliebt: