Neujahrsbericht Habrapost


    Sehr geehrte Händler! Zunächst wünsche ich Ihnen ein frohes neues Jahr und Ihnen allen, wie sie sagen, alles Gute! Lassen Sie mich Ihnen auch einige Zahlen kurz vorstellen, mit denen unser Intel-Hubblog ins neue Jahr gekommen ist. Kurz, 40 Kilobyte, ich werde die interessantesten Blog-Statistiken für 2012 aufschreiben und die am meisten gelesenen, kommentierten, kurzen, visuellen und so weiter Posts in verschiedenen Kategorien benennen.

    Also, liebe Habr-Kollegen! Mit einem Gefühl tiefer Zufriedenheit möchte ich feststellen, dass das Team unseres Blogs 2012 einen großartigen Job gemacht hat. Alle unsere 29 Autoren wurden ausgegeben 109 Beiträge in Höhe von insgesamt fast 800 Kilobyte. Ich stelle fest, dass der gesamte Inhalt vollständig original war - kein Kopieren und Einfügen! Lassen Sie uns die produktivsten eingeladenen Autoren streicheln : nE0 , vilianov , hshhhhh und Intel-Mitarbeiter: vikky13 , Terror , yurav und vtsymbal . Über mich selbst schweige ich als Direktor des Kulturredaktionshauses bescheiden.
    Noch mehr Statistiken. Die diesjährigen Blog-Beiträge enthalten 569 Illustrationen und 13 Videos . Insgesamt haben wir für das Jahr 2741 plus (einschließlich Minuspunkte) verdient . Unsere Beiträge haben 3211 mal und kommentiert6532-mal haben sie zu ihren Favoriten hinzugefügt - und diese Zahlen werden, wie Sie wissen, noch zunehmen. Nun, jetzt unsere Champions:


    Und hier sind ein paar andere Champions in verschiedenen Kategorien:


    Nun, wenn es Champions gibt, dann hinken diese natürlich in verschiedenen Positionen hinterher. Wir werden unsere Mängel nicht verbergen, zumal die Mängel in diesen Beiträgen größtenteils nicht besagt werden können.


    Nun nochmal zum Guten. Ich möchte mit Ihnen unsere größte Freude teilen - über ein Jahr haben Intel-Blog-Posts mehr als eineinhalb Millionen Aufrufe erzielt ! Können Sie sich vorstellen, wie viel das ist? Also ich auch nicht. Und die Zahl der Blog-Abonnenten ist um mehr als eintausendfünfhundert gestiegen . Das heißt, wir schreiben aus gutem Grund. Und das heißt, wir werden im nächsten Jahr nicht vergebens schreiben. Nun, wir laden alle ein, zu uns zu kommen.

    Alles mit den vergangenen Ferien!

    Jetzt auch beliebt: