Erstellen einer Cloud-Site in PHP und MySQL und Bereitstellen mit Git

Ursprünglicher Autor: Windows Azure Team
  • Übersetzung
  • Tutorial
Dieses Handbuch enthält Informationen zum Erstellen einer PHP- und MySQL-basierten Website unter Windows Azure und zum Bereitstellen mit Git. Um die Aufgaben abzuschließen, müssen Sie das auf dem Computer installierte PHP , das MySQL-Befehlszeilentool (Teil von MySQL ), den Webserver und Git verwenden . Die Anweisungen in diesem Handbuch können unter jedem Betriebssystem befolgt werden, einschließlich Windows, Mac und Linux. Nach Abschluss aller Schritte wird eine PHP / MySQL-Website erstellt, die auf der Windows Azure-Plattform ausgeführt wird.

Was wird in diesem Handbuch besprochen:
  • So erstellen Sie eine Windows Azure-Website und eine MySQL-Datenbank mithilfe des Verwaltungsportals (Vorschau). Da die PHP-Technologie auf Windows Azure-Websites standardmäßig aktiviert ist, sind keine besonderen Maßnahmen erforderlich, um PHP-Code auszuführen.
  • Veröffentlichen und erneutes Veröffentlichen von Anwendungen auf der Windows Azure-Plattform mithilfe von Git.

Befolgen Sie die Anweisungen in diesem Handbuch, um eine einfache PHP-Webanwendung zum Registrieren von Teilnehmern zu erstellen. Diese Anwendung wird auf der Windows Azure-Website gehostet. Unten sehen Sie einen Screenshot der fertigen Anwendung.

clip_image002

Einrichten einer Entwicklungsumgebung


Es wird davon ausgegangen, dass PHP , das MySQL-Befehlszeilentool (Teil von MySQL ), der Webserver und Git bereits auf dem Computer installiert sind .

Hinweis Wenn die Entwicklung dieser Anwendung unter Windows durchgeführt wird, können Sie PHP konfigurieren und IIS (integrierter Windows-Webserver) automatisch konfigurieren, indem Sie das Windows Azure SDK für PHP installieren .

Erstellen Sie ein Windows Azure-Konto


Öffnen Sie einen Webbrowser und gehen Sie zu http://www.windowsazure.com . Um mit Ihrem kostenlosen Konto zu beginnen, klicken Sie in die obere rechte Ecke der kostenlosen Testversion und befolgen Sie diese Schritte. Um Ihre Identität zu überprüfen, müssen Sie möglicherweise eine Kreditkarten- oder Mobiltelefonnummer angeben. Es wird keine Rechnung ausgestellt.

clip_image004

Integrieren Sie Windows Azure-Websites in Ihr Abonnement


Gehen Sie zu https://account.windowsazure.com/ und melden Sie sich mit Ihrem Windows Azure-Konto an. Klicken Sie auf das Element Vorschaufunktionen , um die verfügbaren Vorschauoptionen anzuzeigen.

clip_image006

Scrollen Sie zu Websites und klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt ausprobieren .

clip_image008

Wählen Sie ein Abonnement aus und aktivieren Sie das Kontrollkästchen.

clip_image010

Erstellen Sie eine Windows Azure-Website und konfigurieren Sie Git Publishing


Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Windows Azure-Website und eine MySQL-Datenbank zu erstellen: Melden Sie sich beim Windows Azure-Portal an (Vorschau) . Klicken Sie unten links im Portal auf das Symbol + Neu .

clip_image011

Klicken Sie auf WEB SITE und dann auf CREATE WITH DATABASE .

clip_image012

Geben Sie einen Wert in das URL- Feld ein , wählen Sie in der Dropdown-Liste DATABASE die Option Neue MySQL-Datenbank erstellen aus und geben Sie in der Dropdown-Liste REGION das Rechenzentrum für die Website an . Klicken Sie auf den Pfeil unten im Dialogfeld.

clip_image013

Geben Sie einen Namen in das Feld NAME einWählen Sie für die Datenbank das Rechenzentrum für die Datenbank in der Dropdown-Liste REGION aus und aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um die Zustimmung zu den rechtlichen Bedingungen auszudrücken. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen unten im Dialogfeld.

clip_image014

Nach dem Erstellen der Website wird die Meldung Erstellung der Website [SITE_NAME] erfolgreich abgeschlossen angezeigt . Jetzt können Sie Git Publishing aktivieren.

Klicken Sie auf den Namen der Website, die in der Website-Liste angezeigt wird, um die Symbolleiste für den Schnellstart der QUICKSTART- Website zu öffnen . Klicken Sie

clip_image015

unten auf der QUICKSTART- Seite auf Git-Veröffentlichung einrichten .

clip_image016

Um die Git-Veröffentlichung zu aktivieren, müssen Sie einen Benutzernamen und ein Kennwort angeben. Merken Sie sich den von Ihnen eingegebenen Benutzernamen und das Passwort. (Wenn Sie zuvor das Git-Repository konfiguriert haben, können Sie diesen Schritt überspringen.)

clip_image017

Das Einrichten des Repositorys dauert einige Sekunden.

clip_image018

Wenn das Repository bereit ist, werden Anweisungen zum Platzieren der Anwendungsdateien im Repository angezeigt. Beachten Sie diese Anweisungen, da sie später benötigt werden.

clip_image019

Abrufen von Remote-Datenbankverbindungsinformationen für MySQL


Um eine Verbindung zu einer MySQL-Datenbankinstanz herzustellen, die auf Windows Azure-Websites ausgeführt wird, benötigen Sie Verbindungsinformationen. Befolgen Sie diese Schritte, um diese Informationen zu erhalten.

Klicken Sie in der Schnellstartleiste der Website auf der rechten Seite auf den Link Verbindungszeichenfolgen anzeigen .

clip_image021

Notieren Sie die Werte für Database, Data Source, User Idund Password.

Erstellen und Testen einer Anwendung auf einem lokalen Computer


Nach dem Erstellen der Windows Azure-Website können Sie die Anwendung entwickeln, auf Ihrem lokalen Computer testen und dann bereitstellen.

Die Registrierungsanwendung ist eine einfache PHP-Anwendung zum Registrieren von Veranstaltungsteilnehmern durch Eingabe des Benutzernamens und der E-Mail-Adresse. Informationen zu zuvor registrierten Teilnehmern werden in der Tabelle angezeigt. Registrierungsinformationen werden in einer Instanz der MySQL-Datenbank gespeichert. Die Anwendung besteht aus zwei Dateien (der Code zum Kopieren und Einfügen ist unten angegeben).
  • index.php . Zeigt ein Anmeldeformular und eine Tabelle mit Informationen zum registrierten Teilnehmer an.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Anwendung lokal zu erstellen und auszuführen: Es wird davon ausgegangen, dass PHP, das MySQL-Befehlszeilentool (Teil von MySQL) und der Webserver auf dem lokalen Computer installiert sind und die PDO-Erweiterung für MySQL aktiviert ist .

Eine Verbindung mit einem entfernten MySQL - Server der zuvor erhaltenen Werte für die Verwendung von Data Source, User Id, Passwordund Database.

mysql -h {Datenquelle] -u [Benutzer-ID] -p [Passwort] -D [Datenbank] Dadurch wird

die MySQL-Befehlszeile geöffnet.

mysql>

Fügen Sie den folgenden Befehl ein CREATE TABLE, um eine Tabelle registration_tbl in der Datenbank zu erstellen .

mysql> CREATE TABLE register_tbl (id INT NICHT NULL AUTO_INCREMENT, PRIMARY KEY (id), Name VARCHAR (30), E-Mail VARCHAR (30), Datum DATE);

Erstellen Sie im Stammverzeichnis des Webservers einen Ordner mit einem Namen registration,und darin eine Datei mit einem Namen index.php. Öffnen Sie index.php in einem Texteditor oder einer IDE und fügen Sie den folgenden Code hinzu. Nehmen Sie dann die erforderlichen Änderungen vor, die mit Kommentaren gekennzeichnet sind //TODO:.

 
< head> 
< Title>Registration Form 
< style type="text/css"> 
    body { background-color: #fff; border-top: solid 10px #000; 
        color: #333; font-size: .85em; margin: 20; padding: 20; 
        font-family: "Segoe UI", Verdana, Helvetica, Sans-Serif; 
    } 
    h1, h2, h3,{ color: #000; margin-bottom: 0; padding-bottom: 0; } 
    h1 { font-size: 2em; } 
    h2 { font-size: 1.75em; } 
    h3 { font-size: 1.2em; } 
    table { margin-top: 0.75em; } 
    th { font-size: 1.2em; text-align: left; border: none; padding-left: 0; } 
    td { padding: 0.25em 2em 0.25em 0em; border: 0 none; } 
< /style> 
< /head> 
< body> 
< h1>Register here! 
< p>Fill in your name and email address, then click Submit to register.

< form method="post" action="index.php" enctype="multipart/form-data" > Name
Email
< input type="submit" name="submit" value="Submit" /> < /form> setAttribute( PDO::ATTR_ERRMODE, PDO::ERRMODE_EXCEPTION ); } catch(Exception $e){ die(var_dump($e)); } // Insert registration info if(!empty($_POST)) { try { $name = $_POST['name']; $email = $_POST['email']; $date = date("Y-m-d"); // Insert data $sql_insert = "INSERT INTO registration_tbl (name, email, date) VALUES (?,?,?)"; $stmt = $conn->prepare($sql_insert); $stmt->bindValue(1, $name); $stmt->bindValue(2, $email); $stmt->bindValue(3, $date); $stmt->execute(); } catch(Exception $e) { die(var_dump($e)); } echo "

Your're registered!

"; } // Retrieve data $sql_select = "SELECT * FROM registration_tbl"; $stmt = $conn->query($sql_select); $registrants = $stmt->fetchAll(); if(count($registrants) > 0) { echo "

People who are registered:

"; echo ""; echo ""; echo ""; echo ""; foreach($registrants as $registrant) { echo ""; echo ""; echo ""; } echo "
NameEmailDate
".$registrant['name']."".$registrant['email']."".$registrant['date']."
"; } else { echo "

No one is currently registered.

"; } ?> < /body> < /html>

Jetzt können Sie in der Datei http: //localhost/registration/index.php die Anwendung testen.

Anwendung veröffentlichen


Nach dem Testen auf dem lokalen Computer kann die Anwendung mit Git auf der Windows Azure-Website veröffentlicht werden. Sie aktivieren das lokale Git-Repository und veröffentlichen die Anwendung.

Hinweis Befolgen Sie die Schritte am Ende der Abschnitte "Erstellen einer Windows Azure-Website" und "Konfigurieren von Git Publishing".

(Optional) Wenn Sie die URL des Remote-Git-Repositorys vergessen oder verloren haben, rufen Sie das Portal auf der Registerkarte Bereitstellung auf.

clip_image019 [1]

Öffnen Sie GitBash (oder ein Terminal, in dem Git aufgeführt ist PATH), wechseln Sie in das Stammverzeichnis der Anwendung und führen Sie die folgenden Befehle aus.

git init
git add.
git commit -m "initial commit"
git remote add azure [URL für Remote-Repository]
git push azure master


Sie werden aufgefordert, das zuvor erstellte Kennwort einzugeben.

clip_image023

Navigieren Sie zur Datei http: // [website_name] .azurewebsites.net / index.php , um mit der Anwendung der Anwendung zu beginnen (diese Informationen werden im Konto-Dashboard gespeichert).

clip_image024

Durch Veröffentlichen der Anwendung können Sie Änderungen daran vornehmen und diese mit Git veröffentlichen.

Änderungen an der Anwendung veröffentlichen


Gehen Sie folgendermaßen vor, um Änderungen an einer Anwendung zu veröffentlichen:

Ändern Sie die Anwendung lokal. Öffnen Sie GitBash (oder ein Terminal, wenn Git in PATH aufgeführt ist), wechseln Sie in das Stammverzeichnis der Anwendung und führen Sie die folgenden Befehle aus.

git hinzufügen.
git commit -m "Kommentar, der Änderungen beschreibt"
git push azure master


Sie werden aufgefordert, das zuvor erstellte Kennwort einzugeben.

clip_image026

Navigieren Sie zur Datei http: // [Site-Name] .azurewebsites.net / index.php , um die Anwendungen und die vorgenommenen Änderungen anzuzeigen.

clip_image027

Eine neue Bereitstellung wird auf der Registerkarte Bereitstellungen des Verwaltungsportals angezeigt.

clip_image029

Jetzt auch beliebt: