ASUS hat Padfone offiziell vorgestellt

    Bild

    ASUS stellte auf dem Mobile World Congress 2012 offiziell den PadFone Hybrid vor, das erste Android-Gerät, das die Funktionen eines Smartphones, Tablets und Netbooks vereint.



    BildBild

    ASUS PadFone ist ein modernes Android-Smartphone. PadFone ist mit einem 1,5-Gigahertz-Dual-Core-Prozessor der neuen Generation Qualcomm Snapdragon S4 8260A ausgestattet, der durch einen Adreno 225-Grafikbeschleuniger ergänzt wird.Das integrierte Flash-Modul des Geräts ist in drei Versionen erhältlich: 16, 32 und 64 GB. RAM - 1 GB. Das 4,3-Zoll-Touchscreen-Display ist mit Super-AMOLED-Technologie hergestellt und hat eine Auflösung von 960 x 540 Pixel. Es ist mit Corning Gorilla Schutzglas mit HCLR-Film bedeckt.

    Zu den Kommunikationsmöglichkeiten des Geräts gehören: Wi-Fi-Adapter 802.11b / g / n, 3G, Bluetooth 4.0, GPS-Empfänger; Arbeiten in Netzen HSPA + und GSM / GPRS / EDGE wird unterstützt. Die Hauptkamera mit 8-Megapixel-Sensor, Autofokus und LED-Blitz, die Front - 0,3 Megapixel. Es gibt einen MicroSD-Steckplatz, einen MicroUSB 2.0-Anschluss, einen digitalen Kompass, ein Gyroskop, Näherungsschalter, Lichtsensoren und eine 3,5-mm-Audiobuchse. Die Abmessungen der Neuheit betragen 128 × 65,4 × 9,2 mm; Gewicht - 129 g.

    Gesprächszeit: bis zu 650 Minuten (GSM), bis zu 510 Minuten (WCDMA) .

    Standby-Zeit: bis zu 373 Stunden (GSM), bis zu 440 Stunden (WCDMA) .

    Bild

    Selbst ein relativ großer Bildschirm (4,3 Zoll) lässt nicht alle Möglichkeiten offen, mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) zu arbeiten. Erweitert die Funktionalität der Smartphone-Spezialstation PadFone Station, die wie ein elegantes Tablet mit einem 10,1-Zoll-Touchscreen aussieht. Das ganze Geheimnis in einem speziellen Fach für das Pad-Phone. Es reicht aus, ein Smartphone im Fach zu installieren, um ein Bild davon sofort auf einem 10-Zoll-Display anzuzeigen.

    Ein Bild "expandiert" ist keine einfache Skalierung von Pixeln, um den freien Raum zu füllen. Die innovative Technologie der dynamischen Anzeige wird angewendet und konfiguriert Android ICS auf dem großen Bildschirm und mit hoher Auflösung (1280 x 800) neu.

    Darüber hinaus bleibt der Status jeder Anwendung erhalten, wenn die PadFone-Station ausgeschaltet wird. Dies bedeutet, dass buchstäblich alles von E-Mail bis zu Spielen auf dem großen Bildschirm fortgesetzt werden kann, seitdem Sie es das letzte Mal verwendet haben. Verabschieden Sie sich von ständiger Synchronisation!

    Bild

    Wenn Sie das PadFone in die Station einsetzen, erhalten Sie ein Tablet mit einem zusätzlichen Akku, der die Arbeitsdauer um das Fünffache verlängert. Die PadFone-Station nutzt alle mobilen Funktionen des Smartphones. Somit ist nur eine SIM-Karte erforderlich.

    Die Tablet-Station verfügt über eine eigene 1,3-Megapixel-Kamera (1280 x 800 Pixel), Micro-USB- und Micro-HDMI-Anschlüsse, eine Standard-3,5-mm-Audiobuchse und Lautsprecher mit der bekannten ASUS SonicMaster-Technologie. Beachten Sie, dass Sie beim Anschließen von PadFone die 8-Megapixel-Kamera verwenden können. Die Abmessungen der Station betragen 273 x 176,9 x 13,5 mm und das Gewicht beträgt 724 Gramm. Das Display ist durch Corning Gorilla Glas mit HCLR-Folie geschützt.

    Die Metamorphosen enden nicht dort - Sie können eine zusätzliche Tastatur an die PadFone Station anschließen und die Geräte in ein Analogon von ASUS Eee Pad Transformer verwandeln (leider funktioniert die Tastatur von dieser zur PadFone Station nicht). Die Tastatur verfügt außerdem über einen Akku, der die Akkulaufzeit von PadFone fast neunmal verlängert.

    Bild

    Separat werden wir über die Möglichkeiten der Steuerung mit einem Stift (PadFone Stylus Headset) sprechen. Neben der Hauptfunktion für die Arbeit mit dem Bildschirm ist es auch ein Bluetooth-Headset, mit dem Sie telefonieren können, ohne es vom Tablet entfernen zu müssen.

    Nähere Informationen zum Gerät finden Sie in unserem nächsten Test. ASUS PadFone wird in diesem Jahr von Mai bis Juni auf den russischen Markt kommen. Der empfohlene Verkaufspreis für ein Set von ASUS PadFone und PadFone Station liegt bei 33.000 Rubel.

    Offizielle Seite ASUS PadFone (Russland) .

    Jetzt auch beliebt: