Objekt durch Klicken auf eine Schaltfläche in Unity3d in C # verschieben

Guten tag

Heute sprechen wir über die Bewegung des Objekts durch Drücken einer Schaltfläche auf dem Bildschirm in Unity3D. Dieses Thema ist sehr einfach, wird jedoch häufig in allen möglichen Spielen verwendet.

Zuerst erstellen wir ein leeres 3D-Projekt. Öffnen Sie Unity und drücken Sie die Taste in der oberen rechten Ecke mit der Aufschrift "Neu". Im Feld "Projektname" geben wir den Namen des Projekts an. In der Zeile „Location“ geben wir den Ort des Projekts auf der Festplatte an. Aktivieren Sie unter dem Feld "Ort" das Kontrollkästchen "3D" und klicken Sie auf "Projekt erstellen".

Bild

Dann erstellen wir einen Würfel, der unser Land ersetzt (GameObject-> 3D-Objekt-> Würfel). Dann machen wir es flacher und dehnen es. Öffnen Sie das Fenster "Inspector", wählen Sie unseren Würfel aus, und setzen Sie im Parameter "Transform" den Eintrag "Scale" auf x: 10, y: 0.2, z: 10. Wir sollten diese Leinwand bekommen:



Bewegen Sie nun die Kamera auf die Koordinaten x: 0, y: 5, z: 0. Dann drehen Sie es um 90 Grad entlang der x-Achse. Dann müssen wir ein Objekt erstellen, das wir verschieben werden. Erstellen Sie eine Kugel (GameObject-> 3D-Objekt-> Kugel), setzen Sie den Parameter "Position" in der "Transformation" auf x: 0, y: 1, z: 0. Um unsere Szene besser sehen zu können, suchen Sie anschließend im Register „Hierarchie“ nach einem Objekt mit dem Namen „Directional Light“ und setzen Sie den Parameter „Rotation“ in „Transform“ auf x: 180, y: -30, z: 0. Unser Projekt sollte jetzt so aussehen:



Jetzt brauchen wir einen Knopf, durch den wir bestimmen, ob wir unser Objekt verschieben möchten. Zuerst erstellen wir einen Bildschirm, auf dem sich unsere Schaltfläche befindet (GameObject-> UI-> Canvas). Der nächste Schritt ist das Erstellen einer Schaltfläche (GameObject-> UI-> Button). Dann müssen Sie ein Skript schreiben, um unsere Kugel zu bewegen. Wählen Sie im Fenster "Projekt" die Option "Erstellen" und anschließend C # -Skript. Folgendes ist der Code:

using System.Collections;
using System.Collections.Generic;
using UnityEngine;
public class Move : MonoBehaviour {
    //Наш объект.
    public GameObject Sphere;
    //Целочисленная переменная определяющая дистанцию перемещения.
    public int S;
    //Метод который будет выполнятся по нажатию нашей кнопки.
    public void OnButtonDown()
    {
        //Задаем нашей переменной целочисленное значение 1 или 2.
        S = Random.Range(1, 2);
        //Перемещаем наш объект на S расстояние по оси x.
        Sphere.transform.Translate(S, 0, 0);  
    }
}

Erstellen Sie zuerst eine Variable unseres Objekts, um es zu verschieben. Die zweite Variable ist die Entfernung, um die das Objekt verschoben werden soll. Die öffentliche Methode „OnButtonDown“ ist dafür verantwortlich, sich zu bewegen, wenn eine Taste gedrückt wird. Zuerst setzen wir die Variable S auf einen Wert von 1 oder 2, wonach wir das Objekt entlang der X-Achse um den S-Abstand bewegen.

Wählen Sie dann unsere Schaltfläche aus. Klicken Sie unten im Bereich „Inspector“ auf die Schaltfläche „Komponente hinzufügen“, und wählen Sie unseren Code in „Skripts“ aus. Drücken Sie in der Komponente „Button“ im Abschnitt „On Click ()“ unten „+“. Klicken Sie auf das resultierende Fenster im Parameter "On Click ()" in dem Feld, in dem "None (Object)" steht. Darin wählen wir unseren Button. So sollte es aussehen:



Dann wählen wir in unserem Parameter „On Click ()“ den Block aus, in dem „No Function“ steht, darin wählen wir den Namen unseres Codes und darin die Methode „OnButtonDown ()“. Wenn die Schaltfläche nun eingerichtet ist, wechseln Sie zum Code. Im "Inspector" -Fenster sollte eine Komponente mit dem Namen unseres Codes angezeigt werden. Wählen Sie im Feld "Kugel" unsere Kugel aus. Das sollte funktionieren:



Klicken Sie anschließend im Fenster „Spiel“ auf „Maximieren Sie beim Spielen“. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche zum Starten des Spiels. Unsere Schaltfläche wird auf dem Bildschirm angezeigt. Wenn Sie darauf klicken, bewegt sich unsere Kugel entlang der X-Achse

Vor dem Klicken:



Nach dem Klicken:



Vielen Dank, dass Sie die Publikation gelesen haben. Ich hoffe, Sie haben neues Wissen für sich gewonnen.

Jetzt auch beliebt: