Umfassender Website-Entwicklungskurs: Voraussetzungen, Träume und Pläne

    Wir alle wissen, wie viele Unternehmen es gibt, bestehend aus einem „Studentenpaar“, das Websites für 5.000 erstellt. Vielleicht lohnt es sich nicht, ihnen auch nur Aufmerksamkeit zu schenken, aber in unserer Region ist die Situation derzeit ziemlich kritisch: Das Internet ist immer noch nicht zu weit entwickelt, es gibt praktisch keine mehr oder weniger ernsthaften städtischen / regionalen Ressourcen, die ausgeglichen werden könnten. Ja, und 90% der Websites in Bezug auf unsere Region werden von solchen Studenten "am Knie" erstellt.

    Gleichzeitig verstehen die Kunden oft nicht einmal den Unterschied und machen die Site „zur Schau“, „zum Sein“.

    Das Problem liegt meiner Meinung nach in der Bildung. In unserer Stadt (Nischnewartowsk) gibt es Bildungseinrichtungen, die AiTishnikov abschließen. Und nachdem ich eines davon abgeschlossen habe, weiß ich mit Sicherheit, dass IT-Mitarbeiter nicht in der Lage sind, Websites zu erstellen. Und die Sites wollen alles tun - "es ist so einfach!"
    An der Universität werden nur unterschiedliche Technologien angeboten, die jeder so einsetzt, wie er möchte. Und es gibt überhaupt keine Informationen darüber, wo mit der Entwicklung einer Website begonnen werden soll, und dies sollte von mehreren Personen durchgeführt werden :)

    In dieser Hinsicht halte ich es für erforderlich, einen ähnlichen Kurs in allen IT-Fachgebieten einzuführen. Die Art, wie ich es mir vorstelle, ist unter dem Schnitt.


    Eine andere Voraussetzung

    Ich arbeite seit ungefähr 5 Jahren im Bereich der Webentwicklung. Zuerst als Student, dann als Abteilungsleiter. Es ist einfach unrealistisch, einen kompetenten Content-Manager (ganz zu schweigen von einem Webdesigner oder Webprogrammierer) zu finden, der die laufenden Projekte in unserer Stadt begleitet. Und dann ist es einfacher, eine Person von Grund auf zu trainieren, als sie mit falschem Wissen und eigenen Überzeugungen zu überhäufen.
    Oft mit Auszubildenden gearbeitet, aber einen Auszubildenden aufzunehmen ist auch ein Finger am Himmel. Während des Trainings kann man nur Zeit haben, um etwas zu lehren, und er hat keine Zeit, um wirklich zu arbeiten.

    Daher kam ich zu dem Schluss, dass es notwendig ist, über eine Universität Personal zu suchen und sich nicht nur an Lehrer zu wenden, um sie zu beraten, sondern die Schüler, die für diese Aktivität am anfälligsten sind, sorgfältig auszuwählen und für mich selbst zu lernen.

    Aber dafür müssen Sie immer noch wissen, wie der Website-Entwicklungsprozess abläuft!

    Damit ein paar Schüler bis zum Winter des nächsten Jahres an uns denken, müssen Sie sich jetzt auf den Beginn des Schuljahres 2012-2013 vorbereiten.

    Lehrplan


    Über einen solchen Lehrplan wurde geboren. Ich weiß, dass viele habraly Leute an den Universitäten, möglicherweise einigen ähnlichen Disziplinen unterrichten. Deshalb möchte ich wirklich eine kompetente Meinung hören.
    Die Basis ist keine Universität, sondern eine Hochschule, und die Qualifikation der Absolventen im Allgemeinen ist ein „Techniker“, kein Programmierer, aber sie versuchen, ihnen das größtmögliche Wissen zu vermitteln, damit sie über die weitere Richtung für die Entwicklung / Spezialisierung entscheiden.

    Um den Kurs erfolgreich abzuschließen, benötigen die Teilnehmer: Photoshop (Ebenen, Grundkenntnisse), HTML, CSS, optional PHP, eine Vorstellung von Datenbanken. Höchstwahrscheinlich 3 oder 4 Kurse (von 4 College-Kursen).
    Das gewünschte Kursvolumen beträgt 64 Stunden inklusive praktischer Übungen.

    1. Allgemeine Informationen zur integrierten Website-Entwicklung
    • dass verschiedene Spezialisten an dem Prozess teilnehmen müssen,
    • Beispiele für coole Studios und wie sie funktionieren (wie viel Zeit sollte dem Design gewidmet werden)
    • über mögliche Rollen und die Beteiligung des Programmierers am Prozess.

    Auswirkungen auf die Entwicklung von Webanwendungen als privat (ein Trend zur Entwicklung von Cloud-Diensten). Ein kleiner Hinweis auf die Rolle des Servers und des Clients (welche Seite sich befindet und wie die Sites angezeigt werden, das HTTP-Protokoll im Allgemeinen).

    2. Der Prozess der schrittweisen Entwicklung einer Site, beginnend mit der Entwicklung eines Layouts in Photoshop, um zu
    erwähnen, dass die Site eine Vorstellung davon haben sollte, dass es sich bei der Site um ein Marketing-Tool handelt. Im Allgemeinen.

    3. Software für die Website-Entwicklung (Notepad ++, Denwer, Zen-Codierung). Warum sollten Sie keine Sites in visuellen Editoren schreiben?

    4. Weiteres Schneiden von Layouts und Zusammensetzen in HTML. Gemeinsam beginnen wir, die Websitevorlage aus dem fertigen PSD-Layout zu setzen. Tabellarisches und wunderbares Layout. Unterschiedliche Browser, Site-Verarbeitung auf der Client-Seite (warum gibt es ein Problem der Cross-Browser-Kompatibilität). Standards, Doctype. Validator W3C. Website htmlbook. Warum CSS benötigt wird, das Prinzip der Trennung von Inhalt und Präsentation
    Website anzeigen www.csszengarden.com
    Das Konzept der Benutzerfreundlichkeit, Jacob Nielsen und webmascons.

    5. Die Wiederbelebung des Layouts mit Hilfe dynamischer Sprachen (PHP), Template-Engines. Mit JavaScript, AJAX, jQuery (Übersicht).

    6. Verwenden von CMS als Beispiel für Bitrix. Bereiten Sie Berichte auf verschiedenen CMS vor, wenn jemand dies wünscht (Joomla, WordPress usw.). Wenn Sie mit PHP vertraut sind, sollten Sie sich intensiv mit der Entwicklung von Vorlagen und der Anpassung von Komponenten unter Bitrix befassen.
    (Insbesondere arbeiten wir an Bitrix, und das erste Ziel des Kurses ist die Vorbereitung des Personals.)

    7. Typografie auf der Site, warum es wichtig ist (mit Beispielen aus Kovodstvo und anderen Quellen).

    8. Bildverarbeitung für die Site (möglicherweise einige Tricks in Photoshop).

    9. Vorbereitung der Website für die Veröffentlichung, Auswahl eines Hostings, möglicherweise SEO oder kontextbezogene Werbung. Möglichkeiten, die Website in Abhängigkeit von ihren Zielen (Image- oder Kontextwerbung) zu bewerben. Moderne
    Arten des Targetings (Verhalten und Auswirkungen auf soziale Netzwerke).

    In der Praxis oder im nächsten Semester als Fortsetzung der Vorlesungssemesterarbeit - Website-Entwicklung ab der ersten Stufe hat jede ihr eigenes Layout (Issue Training PSD).

    Bisher ist es ziemlich chaotisch - aber im Allgemeinen sind dies die Themen, die ich ansprechen möchte.
    Ich füge hinzu, dass ich nicht vorgebe, wahr zu sein, deshalb würde ich mich über konstruktive Kritik in den Kommentaren freuen, insbesondere von den Lehrern.

    Jetzt auch beliebt: