Coder vs. Entwickler vs. Ingenieur - welche Berufsbezeichnung haben Sie,% username%?

    Informatiker, Software Engineer und Coder betreten die Bar.
    - Oh, und hier sind die Programmierer! - ruft ihren Barkeeper aus ...


    Ich kenne Leute, die seit mehr als einem Dutzend Jahren programmieren, aber beleidigt sind, wenn sie als " Programmierer " bezeichnet werden. Und auf Wunsch von Coder vs Developer vs Software Engineer in Google gibt es 113 Millionen Links: 1 2 3 4 5 6 7 8 9  ... 113 000 000 . Interessanterweise findet man zu derselben Sache völlig gegensätzliche Meinungen. Mit etwas stimme ich überein, aber mit etwas grundsätzlich nicht.

    In den letzten Jahren haben sie dem Feuer ständig Treibstoff nachgefüllt, und es erscheinen einige völlig seltsame Programmierer, die sich selbst nennenCreative Technologist , Creative Coder und Interactive Developer .

    Versuchen wir es herauszufinden.

    Und wie lautet Ihre Berufsbezeichnung,% username%?


    Also, entspannen Sie sich, wenn wir über Russland sprechen, dann sind wir hier eigentlich alle Softwareingenieure (oder im Allgemeinen nur Programmierer). Alle diese seltsamen Titel wurden irgendwo dort erfunden, aber hier klingen sie cool und sind ungewöhnlich geschrieben. Ich stelle mich im Allgemeinen als Lead Interactive Architect vor , der nichts darüber aussagt, was ich hier mache.

    Während meiner kurzen Karriere als Programmierer konnte ich mit vielen verschiedenen Leuten arbeiten. Und alle von ihnen können auf magische Weise ziemlich genau in mehrere Kategorien unterteilt werden. Natürlich wird es solche geben, die irgendwo zwischen diesen Kategorien liegen, aber sie können vollständig als statistischer Fehler verworfen werden.

    Diese Klassifizierung impliziert keine absolute Reihenfolge und Verschachtelung einiger Kategorien in anderen. Es wird sich um die folgenden Personengruppen handeln, die auf die eine oder andere Weise mit der Programmierung zu tun haben:
    • Scripter
    • Coder
    • Hacker
    • Software-Entwickler
    • Software-Ingenieur
    • Informatiker
    • Creative-Codierer

    Scripter


    Anfangs wurden kleine Programme in einfachen Sprachen als Skripte bezeichnet. Rufen Sie Shell-Skripte, Batch-Dateien, AppleScript, JavaScript, ActionScript, VBScript ab. Ihre Hauptanwendung besteht darin, sich wiederholende Aufgaben des gleichen Typs zu automatisieren .

    Es ist jetzt möglich, Flash IDE in JavaScript in einem Browser zu schreiben, aber „damals“ war seine Verwendung hauptsächlich auf das Scrollen von dummem Text in der Statusleiste beschränkt. Dies ist jetzt ActionScript 3, eine vollwertige OOP-Sprache, in der Unternehmensanwendungen schreiben, aber „damals“ gab es noch nicht einmal eine Textdarstellung. Aktionen mussten aus der Liste ausgewählt werden, eine pro Keyframe.

    Die Bedeutung blieb jedoch erhalten. Jetzt kann sogar ein Designer mit einem gewissen Wunsch Skripte für sich selbst schreiben, um alles in seiner täglichen Arbeit zu automatisieren. Was ich übrigens sehr begrüße. Es ist ziemlich traurig zu sehen, wie ein Designer zum Beispiel 100 „zufällige“ Elemente mit seinen Händen zeichnet. Und noch trauriger, wenn er sie alle neu zeichnen muss.

    Immer noch wird im Zusammenhang mit der Spieleentwicklung häufig das Schreiben von Skripten erwähnt. Intelligente Programmierer haben seit langem erkannt, dass es einfacher ist, Spieledesignern kleine Tools zur Verfügung zu stellen, mit denen sie die von ihnen benötigten Funktionen selbst erstellen können, als einige Zahlen, deren Herkunft nicht klar ist, ständig manuell zu ändern (sie sind solche Spieledesigner). Wie im vorherigen Beispiel ist es auch hier nicht erforderlich, dass ein Programmierer ein Skript aus den verfügbaren Befehlen erstellt.

    Manchmal hört man eine grundlegend falsche Definition von Scripting - um Anweisungen zu schreiben, die von einem anderen Programm analysiert und ausgeführt werden. Aber das ist der Code. Anweisungen, die etwas anderes ausführen.

    Coder


    Ein Encoder ist eine Person, die von einer Sprache in eine andere übersetzt. Einfach ausgedrückt, die Anweisungen in der "russischen Obszönität" übersetzen Anweisungen in einer Programmiersprache, ob Java, PHP, C # oder einer anderen, Tausende von ihnen . Natürlich unter Beachtung der Regeln und Anforderungen der Plattform und Umgebung, in der dieser Code dann ausgeführt wird.

    Ich selbst mag diesen Begriff nicht. Wenn jemand "coder" sagt, stelle ich mir eine Person vor, die gedankenlos Code schreibt und deren wichtigste und einzige Eigenschaft darin besteht, dass er kompiliert wird . und diese Person kann aufgrund mangelnden Wissens, mangelnder Erfahrung oder mangelnden Verlangens nichts mehr tun; Anstatt das Gehirn einzuschalten und das Problem zu lösen und eine Lösung zu finden, ist er maximal in der Lage, Code-Teile von Google zu verbinden, die er nicht einmal versteht, wie sie funktionieren.

    Oft hat es keine spezielle Ausbildung, und daher wird der Code y mit einer Aktie erhalten.

    Ja, es ist eine offene geheime Tatsache, die Software-Unternehmen nicht sagen / akzeptieren werden - dass Software-Profis speziell in Indien keine Programmierer, sondern nur Programmierer sind, sie sind die Fließbandarbeiter. [ via ]

    Von hier kommt die Assoziation mit Affen - Code Monkey .



    Hacker


    Unter Hackern verstehe ich das Publikum des Hacker- Magazins überhaupt nicht . Ich kann mir einfach keinen passenden Namen vorstellen. Im Englischen gibt es das Wort Tinkerer , vielleicht passt es mehr.

    Hier schließe ich Leute ein, die " Aussenseiter " genannt werden können. Natürlich ist dieses Stereotyp immer noch dasselbe, aber viele stimmen zumindest teilweise damit überein: Nicht kommunikativ, mit nächtlichem Sitzen vor einem schlechten Sichtmonitor, physischer oder mathematischer Ausbildung, sie kennen C, sie verwenden Linux, sie graben gern in die Quellen und bauen alles für sich selbst zusammen, oft eins Sie schreiben Code mit der Hand, in der anderen Hand halten sie einen Lötkolben, haben umfassende Kenntnisse über die Feinheiten der Arbeit von Eisen und Software und sind mit der Programmierung auf niedrigem Niveau bestens vertraut. Sie können sie bei den Olympischen Spielen treffen, für die sie Software schreibenDemoszenen , Reverse Engineering einer Vielzahl von Geräten und im Allgemeinen äußerst intelligente und gebildete Menschen.

    Aber es ist unmöglich, mit ihnen im Team zu arbeiten. Aus verschiedenen Gründen und ja, es gibt Ausnahmen.

    Software-Entwickler


    Der durchschnittliche Programmierer, der in einem Team arbeitet. Oft auf die Sprache / Plattform geklebt, schreibt sich daher deren Name zu. Zum Beispiel
    • Flash-Entwickler
    • Java-Entwickler
    • .NET Entwickler
    • ...

    Es ist üblich, nach Kenntnissen / Erfahrungen in Kategorien zu unterteilen:
    • Junior Entwickler
    • Entwickler
    • Senior Entwickler
    • Leitender Entwickler

    Wenn wir das kartesische Produkt dieser beiden Listen heranziehen, erhalten wir mehr oder weniger gut etablierte Unterkategorien : Junior Flash Developer, Lead Java Developer, Senior .NET Developer und so weiter.

    Der Entwickler unterscheidet sich von einem Encoder dadurch, dass die Codierung selbst nur eine seiner Aufgaben ist . Zu den Aufgaben des Entwicklers gehören in den meisten Fällen: Themenanalyse, Spezifikation, Design, Codierung , Debugging, Komponententests, Dokumentation, Optimierung.

    Ich glaube, Junior Developer ist ein Coder, der unbedingt lernen und wachsen möchte. Er darf immer noch nicht die wichtigen Phasen des Software-Designs durchlaufen und ist gezwungen, die mühsamsten und / oder einfachsten Aufgaben auszuführen. Aber wenn es ein Verlangen und ein Gehirn gibt, wird eine Person Wissen und Erfahrung sammeln und schrittweise aufsteigen.

    Es gibt einen Mythos, dass einige Entwickler N-mal produktiver sind als andere . Ich empfehle dringend, eine Stunde zu verbringen und das Video Greg Wilson anzuschauen - Was wir eigentlich über Softwareentwicklung wissen und warum wir glauben, dass es wahr ist . Wenn Ihnen die Zeit leid tut, dann spricht er gerade bei dieser Gelegenheit ab der 18. Minute.


    Je "älter" der Entwickler ist, desto mehr muss er natürlich wissen. Leider unterrichten sie in unseren Instituten nicht den Entwurf von Unternehmenssystemen (zumindest zu meiner Zeit nicht). Daher muss jeder aus Büchern, von klugen Leuten oder aus ihren Fehlern lernen.

    Das notwendige Wissen ist regional unterschiedlich. Es ist falsch zu sagen, dass Vasya ein schlechter Entwickler ist, weil er etwas nicht weiß. Höchstwahrscheinlich sollte er das nicht, weil er ein ganz anderes Gebiet hat. Was gesagt werden kann, ist zum Beispiel, dass Flash-Entwickler im Allgemeinen ein geringeres allgemeines algorithmisches Training haben als C ++ - Entwickler.

    Leitender Entwickler / TeamleiterZieht sich meistens direkt vom Programmieren zurück und wird Manager, also sind wir nicht interessiert. Es gibt viele Fälle, in denen Senior Developer nicht in Lead Developer , sondern in Super Mega Senior Developer aufgewachsen ist und sich zu einer wandelnden Enzyklopädie auf der Plattform / Sprache / den Frameworks entwickelt hat - dies ist ein Trugschluss, den jeder zu Managern und Lead entwickeln möchte.

    In kleinen Büros / Start-ups gibt es in der Regel 1-2 Programmierer, die sich den Titel Lead Flash Developer zu eigen machen und was, den coolsten Entwickler hier und alle anderen 0 Personen kontrollieren. Und dann bringen sie ihn als Junior in das normale Büro. Das hat also wieder nichts zu bedeuten.

    Software-Ingenieur


    In der Umgangssprache wird es normalerweise mit der gleichen Bedeutung wie Software Developer verwendet. Die Beschreibungen von Software Developer und Software Engineer auf salary.com sind sehr abstrakt und sehr ähnlich. Die Gehälter sind auch + - gleich, obwohl sie mir sagten, dass Leute mit dem Titel Software Engineer mehr bekommen.

    Was die Bedeutung des Wortes Ingenieur im Namen des Berufs angeht, werden Holivisten bis heute im Internet geführt. Wikipedia sagt Folgendes:

    Software Engineering (SE) ist die Anwendung eines systematischen, disziplinierten, quantifizierbaren Ansatzes für die Entwicklung, den Betrieb und die Wartung von Software und das Studium dieser Ansätze; das heißt, die Anwendung von Engineering auf Software.

    Engineering ist im Allgemeinen eine MengeArbeitsmethoden und -praktiken, die es Ihnen ermöglichen, etwas mit einiger Zuverlässigkeit und Zuversicht aufzubauen / zu tun. So ist Software Engineering nicht funktionieren - Real Software Engineering - von Glenn Vanderburg .


    In vielen Ländern ist eine Lizenz erforderlich , um sich als Ingenieur zu bezeichnen . Arme müssen einfache Softwareentwickler sein.

    Trotzdem unterscheide ich klar eine eigene Gruppe von Software Engineer und bin der Meinung, dass das Wort Engineer in Bezug auf Softwareentwicklung sehr gut geeignet ist. Der Ingenieur ist dafür verantwortlich, dass das, was er baut, nicht dumm auseinanderfällt. Die Hauptsache ist nicht mit dem Bau von Brücken zu vergleichen. Seit Jahrtausenden bauen Menschen Brücken, und seit 30 Jahren wird Software mit Gewalt geschrieben. Wen kümmert es schon, wenn ein schlecht gestalteter Service von der Last fällt? Aber wenn es um Flugzeuge und Kernkraftwerke geht, haben sie mit Sicherheit ihre eigenen Zertifizierungen und Lizenzen. Und in Zukunft hoffe ich, Software Engineer genannt zu werdenSie müssen Prüfungen ablegen und Krusten bekommen.

    Der Software Engineer sollte nicht nur über viel Erfahrung und theoretisches Wissen aus den Bereichen Mathematik, Informatik und Softwaretechnik verfügen. Kenntnisse in verschiedenen Sprachen sind zweitrangig. Am Ende haben die Prinzipien von OOP und O (n ^ 2) in allen Sprachen die gleiche Bedeutung. Ein Entwickler aus dieser Kategorie ist in der Regel sehr aufgeschlossen, Amerikaner haben ein ausgezeichnetes Sprichwort: Wenn man nur einen Hammer hat, sieht alles aus wie ein Nagel .

    Daher nerven mich Positionen mit Namen wie Java Engineer oder Ruby Engineer . Ein Ingenieur kann nicht an die Sprache angehängt werden. Und verdammt, irgendwo gab es einen Artikel genau darüber, aber ich kann ihn nicht finden, um ihn zu zitieren.

    Nein, in den meisten Fällen ist Senior / Lead Developer kein Software-Ingenieur, obwohl sie sich mit vielen ihrer Eigenschaften und Verantwortlichkeiten überschneiden. Eine andere Sache ist, dass eine Person ein Ingenieur sein kann, der in seiner Freizeit etwas auf einer Plattform tut, intelligente Bücher liest und (fast tagsüber gesagt) bei der Arbeit von Lead in den Rahmen einer anderen Plattform getrieben wird, um den Code hinter den Löchern zu bearbeiten, weil das zahlt mehr. Das ist ja

    Softwarearchitekt

    Ich stelle Architekten nicht in eine separate Kategorie, weil sie entweder nicht existieren oder ich sie nicht gesehen habe und nicht verstehe, wer sie sind. Alle, die sich dem Titel Architekt zuschreiben, folgen entweder der Mode oder scherzen über die Mode oder über klinische Idioten.

    Tatsächlich ist es ziemlich traurig, dass Sie in dieser Branche nach einer bestimmten Anzahl von Jahren in der Branche am Ende Ihres Titels so ziemlich den Architekten anheften müssen , sonst verlieren Sie an Glaubwürdigkeit und Verdienstpotenzial. Ich glaube, das Wort Architekt sollte sterben, wenn es auf Software angewendet wird, es ist nicht notwendig und oft schädlich. [aus Kommentaren zum Artikel ]

    Analogien zur Konstruktion funktionieren hier nicht. Das Wissen, um Architektur zu schaffenSysteme müssen über einen Software Engineer oder Senior Developer verfügen. Es hängt davon ab, ob die Architektur im Rahmen einer Plattform erstellt wird oder ob für die plattformübergreifende Entwicklung etwas Komplexes erforderlich ist.

    Programmierer müssen in ihrer Arbeit ständig bestimmte architektonische Entscheidungen treffen. Erfahrene und fortgeschrittene Anwender können sich auf die Architektur großer Projekte verlassen. Das ist alles. Architektur ist

    im Allgemeinen eine klinische Krankheit. Ständig muss man sich mit Menschen auseinandersetzen, die ihren Motor mit ihrer Superarchitektur schreiben . Im Laufe der Jahre. Ein idealer Motor in einem Vakuum von Tausenden von Abstraktionen, der noch nie in der Praxis eingesetzt wurde, denn er wird wie eine Glaskugel auf einem Steinboden in die reale Welt einbrechen. Sie waren dort ...

    Informatiker


    Im Gegensatz zu Ingenieuren, die sich Gedanken über die Anwendung von spezifischem Wissen machen, studieren CS-Wissenschaftler ihre theoretischen Grundlagen. Wie theoretische Mathematiker, die nachweisen, warum bestimmte Formeln und Algorithmen in abstrakten Modellen funktionieren, leitet die Informatik ihre Wurzeln aus der Mathematik ab und erbt daraus die Methoden des Denkens und Beweises von Theoremen. Wie in anderen Wissenschaften spezialisieren sich die Wissenschaftler auf das eine oder andere Gebiet, zum Beispiel: Aufbau und Prüfung der Korrektheit von Algorithmen (in einer Reihe von Bereichen), Berechenbarkeitstheorie, funktionale Programmierung, maschinelles Lernen, Computer Vision usw.

    In letzter Zeit wissen die Massen über Wissenschaftler nur aufgrund der funktionalen Programmierung Bescheid. Nachdem Scala zum Beispiel etwas zugelegt hatte, stolperte sie über ihre eigene KomplexitätDas Typensystem in Scala ist Turing (vollständig ), aber in Haskell versteht niemand, was Monade ist.

    Obwohl es so aussieht, als ob "eine Monade nur ein Monoid in der Kategorie der Endofunktoren ist, was ist das Problem?" [ Via ]

    Ich persönlich kenne niemanden, der sich nur mit Naturwissenschaften beschäftigt, aber ich bin mir zumindest sicher, dass es solche gibt (vielleicht nicht in unserem Land). Interessante Publikationen überspringen von Zeit zu Zeit. Vor kurzem gab es eine Auswahlliste für 2011, die ich jetzt wieder nicht finden kann.

    Creative-Codierer


    In jüngster Zeit hat sich mit der Entwicklung von Technologien und Werkzeugen eine völlig andere und sehr interessante Klasse von Programmierern von Skriptern zu entwickeln begonnen. Dies wurde hauptsächlich durch Flash, Verarbeitung, Max / MSP, vvvv, JavaScript, OpenFrameworks und Cinder ermöglicht.

    Es ist aus den Skripten, weil das Ziel zunächst anders ist - den Code zu verwenden, um etwas zu zeichnen, zu animieren, zu porträtieren, zu spielen. Von Künstlern, VJs und anderen nicht-technischen Bereichen angereist, haben sie schnell die Oberflächenmerkmale des Programmierens und die Umgebung, in der sie arbeiten müssen, erfasst.

    Die Person stellt die Frage: "Wie kann ich das tun?". Google fordert Sie auf, den Code einzugeben und anzugeben, wie verschiedene Komponenten miteinander verbunden werden sollen. Die Komponenten sind nicht notwendigerweise Software, von Zeit zu Zeit wird es notwendig, unterschiedliche Hardware zu verwenden, beispielsweise Sensoren über Arduino. Daher verfügt Creative Coder grundsätzlich über ein umfangreiches Angebot an oberflächlichem Wissen . Ohne ausreichende Vorbereitung, Erfahrung und oftmals die notwendige Mentalität ist er jedoch nicht in der Lage, ein wenig mehr als ein einfaches Produkt herzustellen. Weil der Code aus Kopieren, Einfügen und Patches besteht.

    Nichtsdestotrotz zeigen Creative Coders eine erstaunliche Fähigkeit, Prototypen mit externen Parametern schnell zusammenzusetzen. Verwendung verschiedener Technologien und der Bündel zwischen ihnen. Während der Ingenieur sich mit der Theorie befasst und der Entwickler ein Framework erstellt (das nur einmal für eine bestimmte Aufgabe benötigt wird), wird Creative Coder ein Arbeitsprogramm googeln und zusammenstellen. Was ist natürlich in irgendeiner Weise zur weiteren Unterstützung gedacht, aber wen interessiert das? Kreativität drückt sich

    oft genau in der Anpassung der Werte dieser externen Parameter aus - "Was passiert, wenn Sie hier 0,1 und dann 42? .. Klasse!" . Aus diesem Grund gibt es in engen Kreisen ein Mem, das sich mit kreativem Kodieren befasst.Dies bedeutet, dass einige Parameter im Code per Auge angepasst werden müssen, um allgemeine Freude zu erzielen, oder dass ein Teil im Code unklar ist, wie er funktioniert, aber sein Ziel erreicht.

    Kreative Codierer ähneln einerseits Codierern: Die Qualität des Codes, das Kopieren und Einfügen, der fehlende Wunsch, die theoretischen Grundlagen dieses Codes zu verstehen; Auf der anderen Seite haben sie den Wunsch, sich zu entwickeln, etwas Cooles zu tun, zu experimentieren, neue Dinge auszuprobieren.

    Sie könnten auch einfach Junior-Entwickler genannt werden und dem ein Ende setzen, aber wie gesagt, sie haben ein anderes Anfangsziel, und der Code wird verwendet, weil er verwendet werden kann, um kreative Dinge zu tun. Wenn Junior Developer tiefer in die Grundlagen der Programmierung eintaucht und in Developer weiter wächst, ist Creative Coder nicht an einem solchen Wachstumsprozess interessiert. Er möchte aufgrund kleiner interessanter (Forschungs-, Einmal-) Projekte wachsen.

    Und hier verstehe ich ehrlich gesagt nicht, wie Creative Coder in einem Team mit anderen Entwicklern zusammenarbeitet, denn in Bezug auf das Team ist er Junior Developer, sonst nichts. Niemand wird ihm unabhängige interessante Projekte geben, bis er lernt, Programme richtig zu entwerfen und Code zu schreiben. Es stellt sich heraus, dass sie alle entweder alleine oder mit gleichgesinnten Nicht-Programmierern arbeiten?

    Dennoch gibt es Beispiele für Creative Coders, die die Theorie nicht ignoriert haben und die richtige Einstellung zum Entwerfen sinnvoller Algorithmen und vernünftiger Software haben. Unbegrenzt von der Plattform, näherten sie sich Software Engineer von der anderen Seite als Software Developer und zeigten gleichzeitig Qualitäten aus der Kategorie Hacker.

    Kreativer Technologe

    Kürzlich können Sie Ankündigungen sehen, die den Beruf des Creative Technologist beschreiben . Die Anforderungen sind überall unterschiedlich: von einem Semi-Designer / Semi-Js-Encoder ohne Programmiererfahrung (sic!) Bis hin zu C ++ und OpenGL-Assistenten.

    Diese Position ist aus der Notwendigkeit heraus entstanden, dass digitale Agenturen Kreatives in Code umsetzen müssen. Dementsprechend scheint eine Person mit Design Thinking und Kodierung ein idealer Kandidat für diese Position zu sein. Aber wie die Praxis zeigt, sind vor allem Menschen mit Designgedanken schlechte Entwickler (namentlich Entwickler) . Irgendwie hängt es mit den Gehirnhälften zusammen, ich bin kein Arzt und kein Psychologe - es ist mir egal.

    Es ist viel richtiger, einen guten Entwickler einzustellen, der gleichzeitig nicht ohne Kommunikationsfähigkeiten und guten Geschmack ist. Natürlich wird es mehrere Monate dauern, bis er verschiedene Abhängigkeiten von der großen Softwareentwicklung beseitigt hat. Aber am Ende haben Sie eine Codebasis, auf die Sie sich verlassen können, und keine Patches auf einem Strohhaus.

    Daher habe ich keine spezielle Kategorie für Creative Technologist. So nennt sich Creative Coder, oder Softwareentwickler / Ingenieur, der in der Welt der digitalen Agenturen arbeitet.

    Interaktiver Entwickler


    Die Person möchte betonen, dass sie Software schreibt, die mit dem Benutzer interagiert. Zusätzlich zu Software für interaktive Installationen wurden kürzlich Flash-Entwickler und JS-Entwickler, die mit WebGL, Canvas und allen möglichen anderen HTML5-Inhalten experimentieren, für Interactive ausgezeichnet.

    Fazit


    Menschen neigen dazu, beobachtete Objekte in Gruppen einzuteilen, häufig mit großer Verschachtelung - denken Sie beispielsweise an die Biologie. Später, nachdem festgestellt wurde, zu welcher Gruppe ein bestimmtes Objekt gehören kann, ist es einfach, die Eigenschaften dieser Gruppe darauf zu extrapolieren.

    Wenn Sie die Kategorien im Auge behalten und versuchen, eine Person mental in eine von ihnen zu versetzen, wird es einfacher, Annahmen über sie zu machen, ihr Wissen und ihre Ausbildung zu bewerten, ihre Ziele und Denkweisen zu verstehen. Dies vermeidet viele Probleme, die mit dem Aufbau einer funktionierenden Kommunikation verbunden sind.

    Natürlich ist diese Einteilung in Kategorien nur meine subjektive Meinung (die sich jederzeit ändern kann). Jemand stimmt mir ganz oder teilweise zu, aber wenn Sie der Meinung sind, dass ich grundsätzlich falsch liege, lade ich Sie zur Diskussion in den Kommentaren ein.

    Und wenn Sie noch keine solche Liste haben, versuchen Sie, Ihre eigene zu erstellen oder nehmen Sie diese. In Zukunft nützlich sein.

    Jetzt auch beliebt: