Ein billigerer "Klon" des Raspberry Pi wird erstellt

    Es scheint, dass der Raspberry Pi in der Größe einer Plastikkarte eine echte Mode für Computer mit Miniaturformfaktor hervorgebracht hat. Bekannt ist das Nvidia- Patent für ein USB-Flash-Laufwerk, das an den USB-Anschluss des Fernsehgeräts angeschlossen wird. Jetzt ist ein weiterer „Klon“ aufgetaucht, der in jeder Hinsicht besser sein soll als das Original: leistungsfähiger, weniger und billiger.

    Die öffentliche Organisation Rhombus Tech wird den Entwicklern das Referenzdesign eines modularen Computers in der Größe einer PCMCIA-Karte präsentieren. Es wird mit einem ARM Cortex A8- Prozessor ausgestattet sein , der dreimal so leistungsfähig ist wie der 700-MHz-ARM11 im Raspberry Pi, und der Großhandelspreis des neuen PCs wird nur 15 US-Dollar betragen, dh 40% billiger als der des Raspberry Pi für 25 US-Dollar.

    Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Idee von Rhombus Tech bislang nur in den Plänen ( Wiki für Ideenvorschläge ) enthalten ist, während der Raspberry Pi im 1. Quartal in Serie gehen wird. 2012, und Kopien des Teststapels werden in den kommenden Tagen verkauft.

    Jetzt auch beliebt: