Grundsätze aus dem Handel im IT-Projektmanagement

    Einleitung


    Ich mag Dmitry Potapenko wirklich. Damit kann man nicht viele Videos auf YouTube finden, aber ich habe alles überprüft. Wenn jemand es nicht weiß, ist dies eine Person, die ungefähr 15 Laden- und Restaurantketten besitzt, Geschäfte in der Russischen Föderation, in Bulgarien und in der Tschechischen Republik betreibt, unter der 7.000 Menschen arbeiten und einen Gesamtumsatz von 140 Millionen USD pro Jahr erwirtschaften. Zuvor war er mit 25 Jahren zweimaliger Karate-Weltmeister und Vizepräsident von Grundig in der GUS.
    Im Allgemeinen ein cooler Mann.

    Nachdem ich das Video angesehen hatte, fand ich eine Menge Gemeinsamkeiten im Projekt- und Startmanagement mit dem, was Dmitry darstellt. Ich möchte aufschreiben und zusammenfassen. Im Allgemeinen verwende ich gerne Prinzipien aus auf den ersten Blick völlig inkompatiblen Bereichen, um schwierige Probleme zu lösen - oft ergeben sich sehr schöne und einfache Lösungen.

    Strategie ist wichtiger als Taktik


    Strategische Fehlkalkulationen können nicht durch taktische Erfolge kompensiert werden.
    Im Krieg, von Clausewitz


    Gleiches gilt für das Projekt. Wir haben uns für eine Desktop-Anwendung entschieden, anstatt im Web zu schreiben - eine riesige Fehleinschätzung. Sie wählten die falsche Sphäre und drohten mit einer enormen Menge an Geldern - es gab keine Möglichkeit, dies zu realisieren. Sie haben die falsche Priorität für die Funktionalität für einen Monat gewählt, der Konkurrent hat Sie überholt - auch hier kann der Verlust kritisch sein. Sie wählten die falsche Technologie - anstatt die schnelle PHP-Sprache zu schreiben, schreiben sie in der "richtigen" Art von Java - wieder verloren sie ihre Startgeschwindigkeit, bevor sie überhaupt in die Umlaufbahn kamen.

    Übrigens ist die Strategie eine hervorragende Verteidigung gegen alle intelligenten Leute, die Ihr Projekt kopieren werden. Lesen Sie einen guten Artikel darüber, wie Sie Ihr Produkt vor Dieben schützen können.

    Das Gehalt der Mitarbeiter sollte variabel sein


    Der Mitarbeiter muss Ziele von sieben Wörtern mit messbaren digitalen Indikatoren haben. Wie Drucker sagte, kann alles, was gemessen werden kann, gesteuert werden. Auf diese Weise ist es möglich, die Effizienz des Mitarbeiters von bestimmten Aufgaben abhängig zu machen und das Problem zu beseitigen, dass die Mitarbeiter mit 9 und mit 18 kamen, obwohl die Arbeit noch nicht abgeschlossen wurde. Wenn Sie viel erreichen wollen, bringen Sie die Aufgaben zum Ende, wenn Sie noch mehr wollen, arbeiten Sie effizient und wieder viel. Wenn Sie nichts erhalten möchten, dann setzen Sie sich auf Facebook.

    Potapenko bietet übrigens eine coole Technik, die schon lange bekannt ist. Jeder Mitarbeiter hat eine Reihe von Indikatoren - sieben Wörter mit digitalen Indikatoren. RFP ist an die Werte dieser Indikatoren gebunden. Das ist alles.
    Dies ist beispielsweise eine Überlagerung von 10 Indikatoren für den Programmierer und seinen Manager - Projektstabilität, Benutzerzufriedenheit. Indem Sie den Beitrag eines bestimmten Indikators mehr oder weniger stark machen, geben Sie dem Programmierer (und seinem Manager) an, worauf Sie sich konzentrieren sollen. Und die Leute sehen, dass sie nach dem Ergebnis bewertet werden.
    Natürlich sollte es ein garantiertes Gehalt geben, unter dem eine Person nicht erhalten wird.

    Der Manager muss den Preis seiner Minute kennen


    Der Manager muss wissen, wie viel seine Minute wert ist. Sowohl direkt als auch indirekt - wie in der Ökonomie gesagt - die Kosten einer verpassten Gelegenheit, die entstehen, wenn der Manager nicht das tut, was benötigt wird.

    Werden Sie Ihr Kunde


    Potapenko sagt, dass er als normaler Mensch ein Jahr in der Tschechischen Republik und in Bulgarien gelebt hat und versucht hat, seinen Klienten zu verstehen. Gewöhnen Sie sich an seine Rolle. Ich habe bereits darüber geschrieben, das ist das Wichtigste im Projektmanagement, das Verständnis des Endbenutzers. Wenn Sie nicht wissen, wie man denkt, sich an die Rolle Ihres Benutzers gewöhnt, ist alles andere falsch: Auf die falsche Funktionalität und den falschen Schnittstellenprototyp folgen verlorene Stunden und Geld in Form der Arbeit von Designern, Programmierern, Testern und anderen Spezialisten. Hinweis - Ich sage nicht, dass Sie Ihren Benutzern zuhören müssen, da sie keine Experten für die Entwicklung von Projekten sind. Das Endergebnis ist, sich in die Rolle Ihres Benutzers zu vertiefen, während Sie bei der Entwicklung des Projekts professionell bleiben und eine komfortable Benutzeroberfläche erstellen. Denn wie Ford sagte - wenn ich auf meine Kunden hörte,

    Wenn Sie die Skins des Endbenutzers kennen, können Sie sehen, was jetzt zu tun ist und wie genau dies getan werden muss und was Sie überhaupt nicht tun oder für längere Zeit aufschieben können.

    Denken Sie im Voraus über die Risiken nach


    Als Potapenkos Büro auf Null gebracht wurde (weil ein Berater einmal in der Woche zu Dmitry kam, der einmal lange Zeit in einer anderen Firma arbeitete und Originale von dieser anderen Firma nahm, die in sechs Exemplaren vorliegen, und diese Firma ist es jetzt Am nächsten Tag gab kein Unternehmen auf (und das Geschäft war am Samstag), und alle großen Kunden (einschließlich Leroy Merlin) wurden pünktlich geliefert. Das bedeutet Risikomanagement.

    Im Wesentlichen ist dies Teil der Strategie. Es sollte für alles einen Plan geben, damit Sie keine Zeit verschwenden, wenn ein Byak passiert, sondern klar und ruhig auf die Rändelung einwirken. Ich empfehle insbesondere 9 Regeln für IT-Geschäfte in Russland.

    Dies ist meiner Erfahrung nach zum Beispiel dann der Fall, wenn einer der Schlüsselmitarbeiter das Unternehmen verlässt. In den ersten Jahren meiner Arbeit als Führungskraft war ich schockiert und habe nur gemessen, wie genau mein Risiko in Bezug auf Interesse und Zeitrahmen berechnet wurde.

    Schnell und einfach heißt günstig und fröhlich


    Potapenko schreibt Geschäftsprozesse nach meinem Verständnis mit Algorithmen auf der Ebene eines Lehrbuchs der achten Klasse über Informatik vor. Ich stimme ihm zu - im Moment passen die Prozesse, die ich kenne, mit einer Schleife und einer bedingten Anweisung vollständig in die klassischen Flussdiagramme. Alles ist komplex, mit seltenen Ausnahmen - von der listigen

    Next, schreibt Potapenko alles bis zu den Details in den Geschäftsprozessen, bis zu dem Punkt, an dem der Kassierer den Kunden anlächeln sollte.

    Und während eines Seminars, in dem er den CEO vernünftigerweise kritisiert, klingt sein Satz: In Russland sterben Menschen aus, es sind keine Menschen zu finden. Warum setzen Sie also auf intelligente Mitarbeiter, aber MacDonalds, der für Bioroboter eingesperrt ist, umgeht Sie?

    Außerdem sagt Seliger, wenn Sie ein Netzwerkobjekt erstellen, sollten Sie sofort das erste Objekt auf Netzwerkbasis erstellen. Gleichzeitig wird an einer Stelle etwas teures herausgenommen (ein Prinzip aus der SPOT / DRY-Programmierung) und es wird durch Outsourcing billig - zum Beispiel eine Küche.

    Dies passt perfekt in die Entwicklung von Startups. Die Leute fangen an, ein Produkt herzustellen - es spielt keine Rolle, ob es sich um ein neues DBMS, einen Online-Shop mit Arschlöchern oder eine Automatisierung von Finanzabläufen handelt. Sie sind klug und zuversichtlich in ihrer Professionalität und glauben, dass die gestrichelten statischen Prototypen und User Storys ein Ersatz für Live-Daten sind und in der Rolle des Benutzers zu leben. Sofort erledigt mit einem Budget von ein paar Millionen für sechs Monate, eine große, dumme, nutzlose Scheiße, die wieder ertrinkt.

    Die Frage ist, was ist los, warum coole Methoden nicht funktionieren, wenn alles ausgereift ist und Profis zu arbeiten scheinen.

    Die Antwort ist, dass Sie ohne Live-Daten und ohne Feedback zu Live-Daten kein komplexes Projekt entwickeln können. Bei komplexen Projekten kommt es immer zu Fehlern: Je komplizierter die erste Version ist, desto länger dauert die Erstellung und desto höher ist der Fehler. Sie müssen also die Komplexität minimieren und dadurch den Fehler reduzieren.

    Infolgedessen umgehen kluge Typen wie 37signals die Regierungschefs, die ein Minimum an Funktionalität bieten, schauen durch die Augen der Endbenutzer, leiten sie sofort an die Benutzer weiter und sammeln auf intelligente Weise Feedback.

    Das heißt, je einfacher der Entwicklungsprozess, desto schneller das Rollout von Versionen, desto ähnlicher ist die erste Iteration allen weiteren - das Produkt wird eingefahren. Als Netzwerkspeicher sollte die erste Iteration eine Eingabe haben - dies ist die ursprüngliche Vermutung, wie sie aussehen sollte, und die Ausgabeinformation - der Unterschied zwischen Vermutung und Realität bei Live-Daten.

    Warum Live-Daten und ein funktionierender Prototyp (erste Versionen des Projekts). Denn sobald Sie mehrfarbige Texte von 100 KB, die der Client einfügt, sowie 20 Menüpunkte anstelle von ispum dolor in ein schönes Webseitenlayout einfügen, wird alles anders.
    Sobald Sie anstelle von anklickbarem HTML von Akzur eine funktionierende Suchmaschine mit einer Tabelle sehen, in der 50.000 Einträge angezeigt werden, wird sofort klar, wie und was gefiltert und welche Sortierungen hinzugefügt werden müssen. Dies kann nicht auf Papier bereitgestellt werden. Das menschliche Gehirn ist zu schwach, um solche Entitäten zu modellieren.

    Nein, natürlich bestreite ich nicht, dass Sie große Projekte erfolgreich durchführen, RUP anwenden und erfolgreich sein können. Wenn es sich im Web jedoch um eine junge Branche handelt - in der Regel um Projektmanagement in der IT -, würde ich stark bezweifeln, dass es ratsam ist, den traditionellen Ansatz zu wählen (auch mit Agile, aber ohne Mikroiterationen, Schnellversionen und Eintauchen in die Benutzerrolle).

    Ja, und in großen Projekten - ich erinnere mich, dass ich in einigen Artikeln Folgendes gesehen habe. Einmal bauten die Flughafenbauer ein Modell in der Nähe. Prototyp. Dort durften lebende Menschen studieren, wie sie gehen, wie sie sich verhalten. Die Ingenieure selbst gingen herum und untersuchten die Vor- und Nachteile verschiedener Optionen. Infolgedessen haben sie das Projekt pünktlich übergeben und das Budget um einen Auftrag gekürzt, im Gegensatz zu ähnlichen Bauprojekten, bei denen alles auf einmal groß und komplex wird (und wir schreckliche Flughäfen bekommen, die wir alle kennen).

    Sehen Sie sich ein Video an, in dem Sie lernen, wie Sie ein Flugzeug im Handumdrehen bauen. Sehr genau spiegelt die Idee.


    Eine weitere Idee von Potapenko ist die universelle Standardisierung und Transparenz aller Handlungen von Menschen. Mitarbeiter von A la Biorobot. Ich werde nicht leugnen, dass die Standards des Codierens, des Schreibens von Artikeln in einem Wiki, der obligatorischen Kommentare für Commits und anderer Sie in verschiedenen Situationen Tausende von Stunden sparen können.

    Startup ist ein Geschäft


    Jedes Startup ist leider ein Geschäft. Wenn Sie keine erfolgreichen Einheiten nehmen, ist die Minimierung der Kosten im Projekt wichtig. Das gilt übrigens auch für die Geschwindigkeit. Möchten Sie einen Task-Manager in C ++ mit cooler OOP-Architektur schreiben, um sofort einer Million Anfragen pro Sekunde standzuhalten - Ehre und Lob. Darüber hinaus entsprach alles den coolsten Methoden, damit die Leute in einem Raum in einem Elite-Business-Center saßen. Alle Wände waren mit UML verkleidet.

    Aber ich wundere mich nicht, wenn ein solches Team, das der erste Investor über eine Million haben wird, von ein paar Freunden umgangen wird, die eine halbe Million auf Hackies angesammelt haben und jede Woche eine neue Version des Task-Managers in C # veröffentlichen. Darüber hinaus hat es Remote-Programmierer aus allen Regionen der Russischen Föderation und der Ukraine. Dann werden diese Leute Geld verdienen und von Grund auf neu schreiben. Der erste Schritt besteht jedoch darin, aufgrund des ständigen Feedbacks der Benutzer schnell zu starten und neue, einfache Lösungen zu entwickeln.

    Ideen aus anderen Bereichen anwenden


    Potapenko fragt das Publikum: Was ist Ihrer Meinung nach die größte Einzelhandelskette? Mcdonalds? Wallmart?

    Die Antwort ist falsch! Die richtige Antwort ist die katholische Kirche!

    Sie müssen nicht schüchtern sein, um zu beobachten, wie ähnliche Prozesse, Erfindungen und Problemlösungen in anderen Bereichen angeordnet sind. Und umso mehr sollte man nicht denken, dass die Aufgabe, die jetzt steht und unlösbar zu sein scheint, noch vor niemandem aufgetaucht ist. Es ist immer nützlich, in Analogien zu denken. Dies hilft oft, die anfängliche Aufgabe zu vereinfachen und zumindest teilweise zu erledigen.

    Arbeite hart


    Es ist dumm, aber - Sie müssen hart arbeiten. Persönlich arbeite ich durchschnittlich 12 Stunden am Tag, 6 Tage die Woche. Wenn Sie gleichzeitig effizient arbeiten, steigt die Anzahl der Ergebnisse pro Zeiteinheit stark an. Dann kommt die Qualität.
    Wenn Sie ein Auto haben möchten, ist es besser, eine Wohnung in der Nähe der Arbeit zu mieten (oder ein Büro in der Nähe des Hauses, wenn Sie geschäftlich tätig sind). Eine Maschine ist ein Vermögenswert, der an Wert verliert. Und Ihre in Staus gesiebte Zeit ist eine nicht erneuerbare Ressource, deren Kosten, wenn Sie Ihre Minute kennen, hundertmal höher sein können als der imaginäre „Komfort“ des Autos pro Jahr.
    Aber wenn es ein paar Millionen mehr geben wird, können Sie ein Auto kaufen. IMHO natürlich.

    Outsourcing teurer Prozessstandorte


    Sie müssen zustimmen - es ist besser, ein paar Mal im Monat einem Superspezialisten ein Stück Arbeit abzureißen, als ein so verrücktes Gehalt zu haben und nicht zu wissen, wie man es lädt. Daher müssen die teuren Aspekte der Arbeit ausgelagert und gruppiert werden (Netzwerke nehmen in der Regel die Küche aus dem Verkehr - auch hier funktioniert der Single Point of Truth aus der Programmierung).

    Fazit


    Schreiben Sie Ihre Erfahrungen mit der Anwendung von Prinzipien aus anderen Bereichen des Projektmanagements in einen Kommentar.

    Neuauflage in LJ

    Jetzt auch beliebt: