Kostenloses WLAN wird in der Moskauer U-Bahn zu sehen sein

    Kostenloses WLAN könnte bald in der Moskauer U-Bahn auftauchen, sagte der Bürgermeister der Hauptstadt, Sergei Sobyanin, heute auf Vesti FM-Radiosender ( MP3 , WMA ).

    "Wir haben kostenloses WLAN im Gorki-Park, jetzt taucht es in Bussen auf, und ich denke, es ist nicht mehr weit von der U-Bahn entfernt", antwortete Sergei Sobyanin auf eine Frage eines Radiohörers. Wir erinnern

    daran, dass der kostenlose Hotspot im Gorki-Park im Juni 2011 in Betrieb genommen wurde und 15 Busse der Linien 400 und 400K von Zelenograd zu den U-Bahn-Stationen Rechnoy Vokzal und Mitino mit Zugangspunkten in den Bussen ausgestattet waren .

    UPD. Die Abteilung für Informationstechnologien von Moskau angegebenDas kostenlose Wi-Fi an Bahnhöfen und in U-Bahn-Stationen wird begrenzt sein: entweder in der Geschwindigkeit oder in der Zeit oder in der Menge des Verkehrs. So kann der Betreiber daran verdienen. Die Abteilung verhandelt derzeit mit den wichtigsten Betreibern und der U-Bahn.

    Jetzt auch beliebt: