GitHub ist jetzt offiziell im Besitz von Microsoft

    Bild

    Es ist immer noch passiert. Die letzten Pflaumen waren wahr.

    Die Tatsache des Verkaufs wurde in ihren Blogs sowohl von GitHub als auch von Microsoft offiziell bestätigt .

    Es ist erwähnenswert, dass die Community diese Nachrichten getroffen hat, ist nicht ganz klar (wenn nicht stärker). Viele beginnen, ihre Projekte auf BitBucket und GitLab zu übertragen. Letzteres kündigte bei dieser Gelegenheit Rabatte für IT-Flüchtlinge an, wie es GitHub einst während der Schließung von SourceForge tat.

    UPD : Bitbucket bleibt nicht hinterher:


    UPD2 : Wie die Genossen in den Kommentaren richtig vermuten lassen, hat GitHub zum Zeitpunkt der Schließung von SourceForge keine Menschen wildern lassen , sondern in der Zeit zahlreicher politischer und technischer Probleme von SF. Und als JTG ergänzt , hat sich in letzter Zeit viel im SF-Gebiet geändert, und vielleicht interessiert sich jemand für die jüngsten politischen Veränderungen, die in seinen Kommentaren beschrieben werden.

    Nur registrierte Benutzer können an der Umfrage teilnehmen. Bitte melden Sie sich an.

    Genehmigen Sie den Verkauf von Github?


    Jetzt auch beliebt: