Chinesische Unternehmen suchen nach Vorteilen beim Einsatz künstlicher Intelligenz

Ursprünglicher Autor: Louise Lucas
  • Übersetzung
Tencent, Alibaba und Baidu verwenden umfangreiche Datenbanken, um neue Funktionen zu testen. Das chinesische Technologietrio hat bereits deutliche Vorteile gegenüber den Rivalen aus dem Silicon Valley.


Laut Robin Lee, CEO und Gründer von Baidu, "kennt Baidu Sie besser als Sie selbst."

Baidu, Alibaba und Tencent schlossen sich dem KI-Rennen an : Sie gründeten spezialisierte Labors und stellten Spitzenspezialisten an. Wie Google entwickeln sie unbemannte Fahrzeuge, Methoden der medizinischen Diagnostik mit KI und intelligente Systeme mit Sprachsteuerung.

"Letztes Jahr haben wir AI als eine unserer obersten Prioritäten betrachtet, und dieser Fokus bleibt in unserer Strategie", sagte Mark Rehn, Chief Operating Officer von Tencent, vor einem Monat.

Alibaba teilt eine ähnliche Position mit dem Argument, dass AI in jeden Bereich ihres Geschäfts vordringt, ohne ein eigener Geschäftsbereich zu bleiben.


Xiaofeng Wang, Senior Analyst bei Forrester, merkt an, dass der Unterschied nun im Umfang der Datenbestände der Unternehmen liegt und in welcher Geschwindigkeit Maschinen sie verarbeiten können. und die Frage ist, wie schnell man das erreichen kann. "

Alibaba hat bereits begonnen, die Vorteile zu bewerben .durch Verwendung von AI in der jährlichen Gewinn- und Verlustrechnung erhalten. Jeff Zhang, Chief Technical Officer des Unternehmens, sagte Analysten Anfang des Jahres, die größte Veränderung sei die Tatsache, dass nun wirklich 1.000 Petabyte Daten verarbeitet würden. "Wir generieren und sammeln alle möglichen Datentypen", sagte er. "Wir möchten sie nutzen, um Personalisierung, Suche, Sicherheit und Kundenservice zu verbessern."

Dies wird durch den Singles 'Day (den Tag der Junggesellen, der am 11. November in ganz China gefeiert wird) bestätigt. Alibaba hat mithilfe von AI 400 Millionen personalisierte Banner pro Monat erstellt. Chat-Bots des Unternehmens beantworteten täglich 3,5 Millionen einfache Fragen.

Edouard de Metzeras, Chefanalytiker bei Oliver Wyman im asiatisch-pazifischen Raum, spricht über einen weiteren Aspekt der Verwendung von AI auf Taobao, der drittwichtigsten E-Commerce-Plattform, Alibaba. Sie können nach dem Bild suchen und dabei die Technologie des Tiefenlernens verwenden. Zum Beispiel können Benutzer ein Kleid finden, das demjenigen ähnlich ist, in dem der Promi auf der letzten Party war. Bei Amazon gibt es noch keine solche Funktion.

Diese Branche steckt noch in den Kinderschuhen. Solche Beispiele zeigen jedoch, dass China im Bereich der KI eine führende Position einnehmen kann.

Es gibt einen weiteren Faktor, der zum Wachstum Chinas in diesem Bereich beitragen wird: Seine Plattform zum Testen von AI-Produkten ist mehr als irgendwo sonst auf der Welt. Tests können am Beispiel der Erfahrung von 1 Milliarde Benutzern durchgeführt werden, und das Tempo und der Umfang der Investitionen sind hier deutlich höher als in den USA. Im Gegensatz zu den westlichen Ländern ist das Problem der Verletzung der Privatsphäre und der Rechtmäßigkeit der Verwendung der gesammelten Daten in China weniger relevant.

Ein Hinweis darauf, wie chinesische Tech-Gigantenkann AI verwenden, die in der Kommunikation und im Gesundheitswesen enthalten ist. So bringt Alibaba Sprachassistenten wie Siri oder Alexa auf ein neues Niveau und plant, Geräte für den Verkauf von Tickets an U-Bahn-Stationen auf den Markt zu bringen. Sie können die Umgebungsgeräusche herausfiltern und die Stimme der Person, die das Ticket kauft, hervorheben. Die Technologie selbst (mit Mikrofonen und Kameras zur Identifizierung des Sprechers) sei nicht neu, sagte Jiji Yang, der die Sprachinteraktionseinheit in Alibaba leitet. Neu seine Verkörperung in einem bestimmten Produkt. Es bringt persönliche Assistenten in neue Bereiche: zu Flughäfen, Bahnhöfen, Restaurants und Rezeptionsschaltern in Hotels.

Weiterentwickelte künstliche Intelligenz und mehr Daten sind im medizinischen Bereich anwendbar. Tencent ist eines der Unternehmen, die KI zur Früherkennung von Lungenkrebs einsetzen wollen und sich in diese Richtung entwickelt.

Jetzt auch beliebt: