Streit um Template-Engines: Trolling oder kluge Gedanken?

    Die Gründe dafür lagen in der Tatsache begründet, dass in den Themenbereichen, die den Überprüfungen bestimmter Vorlagenmodule gewidmet sind, ein allgemeines Thema behandelt wird:
    Quicky-Vorlagenüberprüfung: Leistung und Flexibilität.
    MACRO ist eine flexible PHP-Template-Engine, die ein menschliches "Gesicht" hat. Die
    Untersuchung wurde auf der Grundlage der Daten durchgeführt, die im oberen Bereich erhalten wurden:
    HolyWar: ​​Template-Engines. Werden sie gebraucht Sind sie reich? Forum
    Ergebnisse der Untersuchung unter den

    ersten Abstimmungsergebnissen:
    HolyWar: ​​Template. Werden sie gebraucht
    48.67% (128) Ich unterstütze die Verwendung von Template-Engines und bin mit der von mir verwendeten zufrieden.
    13.31% (35) Ich unterstütze die Verwendung von Template-Engines, bin aber mit der von mir verwendeten nicht zufrieden.
    11,79% (31) Ich verwende keine Template-Engines, da es keine „normalen“ gibt.
    26,24% (69) Ich bin generell gegen die Verwendung von Template-Engines.
    263 Menschen stimmten. 57 Personen haben sich enthalten.

    TOP 5 Gründe für Streitigkeiten zum Thema Template Engines im Allgemeinen:


    1. Die Grundlage der Debatte zum Thema, ob Template-Engines in den allermeisten Fällen benötigt werden, ist ein logischer Fehler: "Sie müssen Logik und Ausgabe trennen . " Diese Aussage bezieht sich nicht auf das Thema Template-Engines, und Entwickler großer Projekte werden im Allgemeinen als fehlerhaft eingestuft.
    Die richtige Aussage lautet:
    Geschäftslogik und Präsentationslogik müssen getrennt werden

    Warum ist das nötig? dann die Entwicklung in Teile zu teilen, die Verantwortung zu lokalisieren und die Arbeitskosten für den Austausch einer der Komponenten zu senken.
    Dies kann sowohl unter Verwendung von Template-Engines als auch ohne deren Verwendung erfolgen.
    Hier ist ein Beispiel für ein Problem mit der Präsentationslogik: #
    Autodidakten, die keine wesentliche Erfahrung in großen Projekten haben, und Personen, die mehrere wichtige Entscheidungen getroffen haben, streiten sich normalerweise über dieses Problem.

    2. Die zweite populäre Frage für die nächste Welle von Kontroversen besteht darin, eine solche Aussage
    aufzugreifen : Quiks und intelligente Template-Engines verbieten das Mischen von Geschäftslogik und Präsentationslogik nicht, obwohl sie dieses Mischen verhindern . #
    Hier streiten sie sich oft zum Thema: Warum dann diese Template-Engines, wenn sie diese Trennung nicht verbieten.
    In diesen Auseinandersetzungen betreten Befürworter von Block-Templates und XSLT die Bühne .

    3. Es ist schön zu sehen, wie die Leute fleißig über die Syntax streiten. Einige Leute mögen intelligente Syntax, andere wie PHP-native, andere lieben Blitz und XSLT-Befürworter zeichnen sich durch eine besondere Person aus, die nicht in Streitigkeiten verwickelt ist.

    4. Dann passiert etwas Erstaunliches und Leute (wie autodidaktische Anfänger und Profis) fangen an, über Geschwindigkeit zu streiten. Das Überraschende ist, dass bei näherer Betrachtung die Mehrheit derjenigen, die diese Geschwindigkeit argumentieren, nicht wichtig ist: Anfänger und Autodidakten haben solche Lasten nicht, und diejenigen, die diese Lasten haben, haben in den meisten Fällen überhaupt keine Engpässe in der Template-Engine. In der Regel gibt es in solchen Auseinandersetzungen noch 2-3 Profis, die ein echtes Interesse an dieser Angelegenheit haben, und eine unglaubliche Anzahl von denen, die sich äußern wollen. XSLT-Unterstützer streiten sich hier nicht, sie glauben, dass bald schnellere Bibliotheken erstellt werden, und aus irgendeinem Grund glaube ich an sie, aber nicht an das Wort "bald".

    5. Ein interessanter Grund für Kontroversen ist auch die Behauptung, dass PHP die Template-Sprache istSehr cool ist eine solche objektorientierte Template-Sprache bei der Arbeit mit Sockets und Shared Memory. Befürworter einer solchen Aussage sind in der Regel mit PHP auf PHP / FI-Ebene vertraut und sind bereit, die Person, die if ($ obj instanceof Class) geschrieben hat, mit den Worten: "Was zum Teufel ist das?"

    TOP 5 Gründe, sich für eine Template-Engine zu entscheiden:


    1. Standardisierung und Verbreitung der Syntax
    2. Geschwindigkeit!
    3. Die Komplexität des internen Codes (überraschenderweise wird er erneut vor allem von jenen argumentiert, die selbst in smart nichts Nützliches hinzugefügt haben)
    4. Feuchtigkeit / Unterstützung
    5. Funktionen (dies ist für niemanden von Interesse)

    Verwandte Artikel:
    brodyaga.habrahabr. ru / blog / 30767

    Aus diesem Grund schließe ich dieses Thema für mich und verspreche, die Habrahabra-Community nicht länger mit Streitigkeiten zum Thema Template-Engines zu belasten, aber am Ende fordere ich alle Holivarschiki auf, HolyWar: ​​Template-Engines zu diesem Thema zu senden . Werden sie gebraucht Sind sie reich? Forum

    Jetzt auch beliebt: