Steve Ballmer Batterie

    Mit der ReMIX- Konferenz oder der Werbung für Microsoft-Produkte begann eine lange Besetzung von Headsets für Simultanübersetzungen mit 200 Teilnehmern. Es überrascht nicht, dass ihr Hauptgast - Steve Ballmer (der nicht weiß - das ist Microsoft President) - englischsprachig ist.

    Was wollte Microsoft vom Publikum?

    1. Probieren Sie den Vinduz-Internetserver (natürlich durch kostenlose Einarbeitung) und hosten Sie studenthost.ru, das mit einem s / w-Foto eines sehr berühmten Botanikers an www.microsoft.com/eng/student weitergeleitet wird . Es ist nur wegen dieses Fotos einen Besuch wert. Ich kann es nur empfehlen.

    2. Verwenden Sie PHP unter IIS und Windows PowerShell, in die vertraute Unix-Befehle integriert sind.

    3. SilverLight verwenden.

    4. Bereiten Sie das Gehirn auf die IE8-Invasion vor.



    - IE8 wird schön sein. In der Adressleiste wird beispielsweise der Host hervorgehoben und beispielsweise eine lange URL schattiert.
    - Web Slices. Sie können häufig aktualisierte Ausschnitte einer Webseite abonnieren. RSS ruht sich aus.
    - Auswahl eines Fragments und Anzeige über ein Popup-Menü: Adresse auf der Karte, Rechtschreibung, Warenpreise, Übersetzung (ein solches Modul für FF gibt es jedoch schon lange).
    - Wenn die Webseite beim Senden des Formulars feststellt, dass die Verbindung zum Internet unterbrochen wurde, wird das Formular gespeichert.

    Das ist alles Und natürlich war dies gepackt in eine hervorragend geprobte und geprobte Show von Entwicklern, mit häufigen Rollenwechseln der Sprecher, mit kompetenten Witzen, mit Videos, mit Bugs, mit Hacking-Fenstern durch einen Taschenrechner, "Scripting" von "War and Peace" von Tolstoy und Diskussionen über die französische Sprache . All dies erinnerte mich an eine gut gestaltete Studentenkomödie.

    Der Sketch setzte sich jedoch gegen den Business-Schwergewichtler und herausragenden Showman Ballmer durch. Seine feurige Rede für genau 10 Minuten (Sekunde pro Sekunde, wie ich bemerkt habe) lässt sich mit einem Zitat beschreiben: „Microsoft macht eine Menge nützlicher Software, aber jeder weiß, dass sich die Software geändert hat (wird sich ändern?) Die Welt.“ Obwohl das, was er sagte, nicht wichtig war, d.h. das ist allen schon bekannt. Die Hauptsache ist sein unerschöpflicher Brand, seine unerschöpfliche Batterie.

    Weiter interviewte Anton Nosik Ballmer. Eintönig, wie im Szenario, zuerst auf einem zerknitterten Blatt Papier, dann „Fragen aus dem Internet“. Ballmer antwortete. Die Maske eines ständigen Lächelns verließ sein Gesicht nicht. 1 Mal in 2 Minuten, unter Beachtung der Stimme des Bildermachers in der Hörmuschel, streckte die kurze Hose und zog die Socken aus. Und so alle 30 Minuten, nicht mehr und nicht weniger. Und keine Fragen vom Publikum.

    Was war im Interview interessant? Vielleicht ist das nur ...

    AN: 80% der in der Russischen Föderation verwendeten Software sind Raubkopien. Offiziell sind das 17%. Reale Schätzungen gehen davon aus, dass der Prozentsatz sogar über 80% liegt. Was ist Ihrer Meinung nach der tatsächliche Prozentsatz und was sind Ihre Pläne dafür?
    SB: Wir glauben, dass die Piraterie in Russland 25% des Gesamtumsatzes ausmacht. Wir glauben, dass es keine Piraterie im öffentlichen Sektor und im Bildungssektor, im Großunternehmen und ein wenig im Kleinunternehmen geben sollte. Und im Allgemeinen sollte es so wenig Piraterie wie möglich geben (Gelächter).

    AN: Die Leute mögen es nicht, dass sie für das bezahlen müssen, was die Schulen kostenlos bekommen. Es gibt viele kostenlose Softwareprogramme für Schulen und Bildungseinrichtungen. Denken Sie, dass dies dazu beitragen wird, das Problem der Piraterie in den Hintergrund zu rücken?
    SB: Wir glauben, dass die umfassenden Maßnahmen, die wir ergreifen, dazu beitragen, dieses Phänomen zu reduzieren, weil die Menschen nicht stehlen werden, was sie kostenlos bekommen können.
    AN: Das heißt, die Leute werden nicht stehlen, was sie kostenlos bekommen können? Dies führt jedoch zu einem Rückgang Ihres Gewinns um rund 50 Milliarden US-Dollar ...
    SB: Wir forschen zu diesen Themen, diese Maßnahmen werden unsere Kunden auf ein neues Niveau bringen, ihnen ermöglichen, mehr zu erreichen - und uns dementsprechend mehr zu zahlen, um diese Verluste zu decken 50 Milliarden

    AN: Frage zu OpenSource. Ist das Realität oder versuchen Sie nur, auf diese Weise Aufmerksamkeit zu erregen?
    SB: Viele Microsoft-Produkte sind jetzt Open Source. Manchmal denken die Leute, dass OpenSource-Produkte kostenlos sind, aber wir sagen NEIN (Ballmer hat dieses Wort unglaublich betont - ungefähr), das ist es nicht. Es gab eine Frage, warum wir nicht alle Produkte öffnen sollten, und unsere Antwort war NEIN, weil Dies verletzt beispielsweise die Sicherheit von Regierungsbehörden, die Produkte verwenden. Natürlich werden wir den Code nicht für alle unsere Produkte öffnen, da dies die Sicherheit beeinträchtigt.

    AN: Ich weiß, dass viele Leute XP benutzen, weil sie sich über Whist beschweren. Was ist mit Whist? Was ist mit der XP-Distribution? Vielleicht bringt das Stoppen der Veröffentlichung von XP sie in eine schlechte Situation. Wie lange werden Sie XP beibehalten?
    SB: Wir verkaufen Vista weiterhin zu einem Preisnachlass und upgraden zu einem günstigeren Preis. Dies gilt für die Home-Edition, bei der die Leute sich nicht so gut mit dem Computer auskennen und mit XP nicht vertraut sind. Auf dem Markt werden bereits viele Autos mit Vista sowie viele mit XP verkauft. Bis Ende dieses Jahres erwarten wir, dass die Menschen die Vorteile von Vista in Bezug auf Produktivität und Benutzerfreundlichkeit verstehen und verstehen.

    AN: Was wird Ihrer Meinung nach Web 3.0 sein?
    SB: Web 3.0 löst zwei Probleme: 1. Der Benutzer passt die Anwendung an seine Bedürfnisse an. 2. Anwendungen der Zukunft sollten zu einem System zusammengefasst werden und miteinander kommunizieren, unabhängig davon, ob Sie über Vista oder OS / 2 verfügen.

    AN: Wie gefällt dir dein Charakter im Film "Silicon Valley Pirates"?
    SB: Ich mochte ihn (Gelächter, Applaus).

    AN: Microsoft-Produktschnittstellen - werden sie in Zukunft besser sein? Wie werden sie aussehen?
    SB: Sie werden Ihre Fähigkeiten auf vielfältige Weise erweitern. Zum Beispiel können Sie auf einfache Weise Dinge wie Video, Ton usw. bearbeiten.

    AN: Was war die schwierigste Aufgabe, die Microsoft in den letzten 5 Jahren hatte, und was ist für die Implementierung in den nächsten 5 Jahren am wichtigsten?
    SB: Vor 20 Jahren begann diese Katastrophe mit Sicherheit, Umsatz und anderen Dingen, und alles war wichtig. In den nächsten 5 Jahren werden wir suchen.

    AN: Wie ist Ihr Arbeitstag organisiert?
    SB: Normalerweise beginnt der Tag um 7.30 Uhr und endet um Mitternacht. Ich fahre Fahrrad und bin auch im Büro unterwegs. Ich habe keinen Assistenten, kann alles selbst erledigen und lese auch Seife.

    AN: Was ist mit Spam?
    SB: Ja, viele Briefe werden von Computern geschrieben, und ich empfange gerne Briefe von lebenden Menschen mit echten Angeboten und Wünschen. Aber selbst wenn ich fast alles lese, kann ich nicht alle Briefe beantworten. Manche Leute schreiben mir nur "schreib mir!" (Gelächter)

    PS Als sich alle zerstreuten, hörte ich hinter den Vorhängen: "Ja, wie eine Batterie, es gibt eine Menge Energie, aber ...", "Und was sie mir erzählten, von was ich." vorher nicht gewusst? "

    Jetzt auch beliebt: