Höhen der Softwareentwicklung

    ... wenn Ihre Programmierer erklären, warum es keine Kommentare in der Quelle gibt, verwenden Sie den Ausdruck "selbstdokumentierender Code"

    mit 69 Zeichen, dass Sie nicht derjenige sind, der das Projekt fickt.


    1


    Klasse boolshit {
    public:
    boolshit (boolshit): _ shit (shit) {}
    Operator bool () const {return _shit;}
    private:
    bool _shit;
    };

    2


    Wahrheitswerte //
    #ifndef TRUE
    #define TRUE 1
    endif
    #ifndef FALSCH
    #define FALSE 0
    endif
    #ifndef MAYBE
    #define MAYBE 2
    endif

    3


    while ("mit Brot allein nicht am Leben")
    {
    // ...
    }

    4


    öffentliche Schnittstelle IWHWGRWGRDao: IDao

    5


    versuche {
    // hier einiges
    } catch (final DataAccessException e) {
    wirf eine neue DataAccessException (e);
    }

    6


    int * var;
    ...
    * var ++;

    7


    public static final int ONE = 1;

    8


    statische Konstante int NUM_HANDS = 2;

    9


    xxx = ss-rem.rem + ".mxl".
    xxxx = sysc.chval + "/" + substr (xxx, 3).
    Führen Sie eesosa aus (Eingabe xxx).
    Eingabe über Hostname no-echo.
    xxxxxx einstellen.
    Eingabe schließen.
    host = substr (xxxx, 1, index (xxxx, ":") - 1).
    wenn xxxxxx eq host, dann mache:
    xxxxxxx = substr (xxxx, index (xxxx, ":") + 1) + trim (substr (xxx, 3)).
    unix silent cp wert (xxx) wert (xxxxxxx).
    ende.
    sonst
    unix silent rcp value (xxx) value (xxxx).

    Assembled Stück für Stück hier

    Jetzt auch beliebt: