Set des Computermeisters - der mobile Eisenreiniger

    Ist es überhaupt möglich, Auto-Staubsauger zu verwenden? Nützliche Funktionen zur Reinigung von Prozessschränken und Gehäusen. Eine einfache Möglichkeit, die Saugkraft zu erhöhen. UPD: Vorsicht, Toner und feiner Staub!

    Der Sommer ist gut, aber nicht immer. Wie oft würde ein lieber Leser den Deckel eines zweijährigen Computers öffnen, wenn er nur die große Mauer aus zerquetschtem Staub fallen würde. Sie können natürlich den unerwünschten Inhalt des Koffers mit einem pneumatischen Ballon in den Raum zurückbringen, nur die anderen Anwesenden stehen sich normalerweise gegenüber und der Hals ist sehr wund. Der Staubsauger und der Staubsauger arbeiten streng nach Zeitplan, normalerweise kümmern sie sich nicht um IT-Probleme.

    Einmal entschied ich mich, zusätzlich zu den geplanten Arbeiten, die technologischen Schränke gleichzeitig mit einer Haube aufzuräumen. Ich gehe zum Auto, hinter meinem Rucksack, in einer Hand - einem Zwei-Kilowatt-Staubsauger, in der anderen - einer Kiste mit Werkzeug. Ich denke: Was passiert, wenn wir einen tragbaren Staubsauger nehmen und seine schwache Leistung mit einer Luftblase kompensieren? Ich besitze fast immer ein leistungsfähiges AC / DC-Netzteil mit Zigarettenanzünder, um meinen Laptop im Auto, im Café und im Büro aufzuladen. Die Notwendigkeit, ein schweres Auto mit persönlichen Gegenständen zu tragen, schien mir so verlockend, dass ich mich dazu entschied, den Markt für Auto-Staubsauger zu erkunden, ohne jedoch die Absicht zu haben, sie für ihren beabsichtigten Zweck zu verwenden. Ich mache das aber oft.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS


    Dies ist kein kundenspezifischer Artikel, aber gemäß den Clubregeln gilt er in diesem Hub, wird jedoch nicht bezahlt. Ich liebe es, mit dem Publikum zu arbeiten, und sie bezahlt mich oft mit wertvollen Kommentaren und Kommentaren. Wenn Sie diesen Text außerhalb des Portals Geektimes gelesen haben, empfehle ich Ihnen, in ein oder zwei Wochen hier zu sein . Und wenn der Link geöffnet wird, bedeutet dies, dass die Bewohner des Clubs mich nicht in Stücke gerissen haben. In dem Artikel müssen interessante Ergänzungen aufgetaucht sein. Und wenn es sich nicht öffnet, lesen Sie nicht weiter :)

    Crowd Marketing


    Lesen Sie Kritiken über Autostaubsauger - eine seltsame Beschäftigung: die Hälfte der Bewertungen auf den "Top 5" (ausgezeichnet), die andere Hälfte auf der "Einheit" (der kompletteste Mist). Und das ist ungefähr das gleiche Modell. Goldenes Mittel nein Der Autor einer Rezension erklärte diese Polarisierung der Meinungen durch die übliche Zurückhaltung, die eigene Dummheit beim Kauf zuzugeben. Dies wurde dann indirekt durch die Fülle von privaten Anzeigen für den Verkauf dieses Modells bestätigt, die den Ausdruck "neu, nicht verwendet" enthielten. Ein nützliches Kriterium übrigens.

    Theorie


    Meiner Meinung nach ist mit der direkten Ernennung von Autostaubsaugern alles sehr klar. Fragen Sie sich zunächst: Wie viel Strom kann das Bordnetz eines Fahrzeugs erzeugen? Kaum mehr als 100W. Schauen Sie sich nun die Leistung des Staubsaugers an, mit dem das Haus gereinigt wird. Wie viele Nullen gibt es? Normalerweise beträgt es etwa ein oder zwei Kilowatt, d.h. 10-20 mal mehr. Was ist die Schlussfolgerung? Reinigen Sie das Auto mit einem Industriestaubsauger in einer Autowaschanlage ...

    Nein, ich möchte nicht sagen, dass der gesamte Markt für Autostaubsauger ein absoluter Hype ist. Die Einteilung in Klassen kann nachverfolgt werden: bedingt für $ 50..70 und bedingt für $ 10..20. Letztere sind in der Regel völlig nutzlos, sie können ... Ich weiß nicht, was sie überhaupt tun können. Wenn er sich dem Übeltäter nicht darlegen will, lass ihn zuerst das Aufräumen während der Ernte und dann die Qual beim Verkauf erleiden.

    Unabhängige Tests


    Die erste Klasse von Produkten kann jedoch in Bezug auf Saugleistung und Funktionen verglichen werden. Diese Arbeit wurde bereits von den Jungs auf dem Portal AvtoDela ausgeführt (Preise werden gelöscht, sie sind nicht mehr relevant).

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Reinigungsqualität des Teppichs und alles andere, was ich so bringe, wie es ist, Details finden Sie in der Originalquelle.
     Saugkraft, mm Wasser. SäuleStrom, ALeistung WBewertung der Qualität der Teppichreinigung, Bewertung von 1 bis 5
    Beim LaufenWährend der Arbeit
    BERKUT Smart Power SVC-800631 mit schlauch24.45.869,65
    AVS Turbo PA-1020647 ohne schlauch17.46.375,6 4
    Black & Decker PAD1200512 mit schlauch12,95,0603
    Heyner CyclonicPower553 ohne schlauch24,08,6103.23
    Pininfarina PNF / VC-100 Turbo611 ohne Schlauch, 593 mit Schlauch175.667,24
    Aggressor AGR-100H Turbo637 ohne schlauch, 627 mit schlauch22,97.185,24
    Autolux AL-6049633 ohne schlauch20.37,691.23

    Anforderungen


    • Kompakte Größe
    • Maximale Saugleistung
    • Flexibler Schlauch - erforderlich
    • Dünne Tauchdüse zur Reinigung schwer zugänglicher Stellen
    • Breite Düse zum Herausziehen einer durch einen Airbag aufgeworfenen Wolke
    • Einfache Filterreinigung oder Zyklonfilter
    • Geräuscharm, um andere weniger zu stören
    • Stromversorgung 12V, Leistungsaufnahme bis zu 100W; entweder Batterie

    Von den Modellen, die in den Test aufgenommen wurden, waren nur der Golden Eagle Eagle, Aggressor, Black & Decker und Pininfarina Schlauch. Black & Decker hat eine lange Nase am Schlauch, und fast jeder hat ein klares "Teppich" -Design, d. H. Durch Einhandbedienung ohne Schlauch geschärft, wirkt es eher nebensächlich.

    Aber Berkut zog meine IT-Aufmerksamkeit nicht so sehr mit einer erkennbaren „Buchtform“ als mit einem deutlich verlängerten Schlauch und einer kurzen „Nase“ an: Dies ist viel bequemer für das Arbeiten in Schränken und Gehäusen. Als ich es kaufte und auspackte, freute ich mich, fast wie ein Kind für einen Welpen. Als jedoch die Taschenlampe durch das Aufsetzen der Düse aktiviert wurde, kam ich selbst zur Welpenbegeisterung. Und nichts weiter. Die angegebene elektrische Leistung beträgt 100W, die Jungs beabsichtigen 70W.

    Empfindungen


    Er putzte die Türmatte: langsam aber sicher ziehen. In der Aufnahmekammer vor dem Grobfilter verblieben große Partikel, Haare und Kieselsteine. Feinstaub sammelte Feinfilter: Ich schüttelte ihn zuerst in einem Eimer und wusch mich dann. Er kletterte in den Computer, eine dünne Tauchdüse auf einem langen Schlauch durchdringt nicht nur die unerwartetsten Stellen, sondern erhöht auch den lokalen Saugdruck. Hinter dem "dünnen" Filter befindet sich der jungfräulich saubere Lufteinlass. Funktioniert, aber sehr feiner Staub vertreibt Berkut in den Raum. Es wird erwartet: Je dünner der Filter ist, desto mehr Druck wird zum Blasen benötigt, und Sie beschleunigen nicht mit einer Leistung von 100 W.

    Berkut-Filter


    UPD:

    ACHTUNG: TONER!


    Ich habe den Verdacht, dass an manchen Orten, wenn Sie versuchen, sich einem pneumatischen Schlauch zu einer Tonerpresse zu nähern, der unglückliche Reiniger sofort entwaffnet wird, einer Flasche beraubt, bezahlt wird und außerhalb des Umkreises steht. Das Reinigen von Feinstpartikeln ist eine besondere Disziplin.

    Die erste machte auf die Probleme der Reinigung des Tonerbenutzers im Internet aufmerksam , er wies auch auf die professionelle Klasse von Produkten wie "Service-Staubsauger" hin. Zum Beispiel entfernt ein 3M-Service Vacuum-Toner den Toner, kostet aber wie fünf Adler :)

    Aber dann kamen etz et al und erinnerten uns daran, dass die Hauptkomponenten während der Tonerreinigung eine austauschbare Filterpatrone und ein antistatischer Schlauch sind und der Druck auf eine billigere Weise erzielt werden kann . Cartridge Art vonUm 20 Dollar. Übrigens, ebenso wie Autostaubsauger im unteren Bereich, aber für den Toner können sie nicht einmal als Einweggerät verwendet werden - nur feine Partikel im Raum blähen sich auf. Schwarze Toner haben eine bedingte Partikelgröße von mehr als 1 Mikron, farbige Toner - von 0,3 Mikron. Dementsprechend bietet 3M zwei Arten von Filtern an: Typ 2 (billiger) für schwarzen Toner mit Staub und Typ 1 (teurer) für jeden Toner, einschließlich Farbe.

    Im Zeitalter des 3D-Drucks war die Herstellung von Düsen, Düsen und Adaptern einfach, aber ich würde leitfähige Materialien wie leitfähige ABS wählen : Staub haftet nicht an ihnen, sie sind antistatisch. Wenn es uns gelingt, diese Konstruktion auf der Berkut zu pflanzen, und (am wichtigsten!) Wenner hat genug Schub, um den Filter 3M durchzubrennen, unbedingt mit lieben Lesern teilen. Während ich daran zweifle.

    Nochmals danke ich den Einwohnern des Clubs für die Kommentare.


    UPD:

    Schlussfolgerungen


    • Der Fahrzeuggenerator gibt nicht genug Strom, um einen Filter für Feinstaub und insbesondere Toner zu installieren.
    • Feinstaub verschwindet leicht aus dem Auto, aber in Innenräumen ist das ein Problem.
    • Sie müssen nicht versuchen, den Raum selbst mit einem Staubsauger zu reinigen: Je weniger es funktioniert, desto weniger feiner Staub wirft in der Luft auf.
    • Das schnelle Reinigen von einem oder zwei PC-Gehäusen mit Berkut ist durchaus möglich, wenn Sie sich mit einem Airbag bedienen.
    • Allergiker und Asthmatiker, die sich in diesem Moment in unmittelbarer Nähe befinden, werden sich wahrscheinlich nicht über ihre Empfindungen freuen.
    • Zum Reinigen von Toner sowie zum Reinigen von Maschinen im industriellen Maßstab im Hinblick auf die Lebenssicherheit sind spezielle Geräte erforderlich: ein Servicestaubsauger.
    • Es ist möglich, einen Toner (Service) -Staubsauger mit eigenen Händen zusammenzustellen, es werden jedoch werkseitige Komponenten für einen Toner-Staubsauger benötigt, vor allem Filter und ein Antistatikschlauch.
    • Für fortgeschrittene Heimwerker empfehle ich die Verwendung von leitfähigem ABS-Kunststoff, der einschließlich erhältlich ist. für den 3D-Druck.



    Links


    Wir testen hochwertige tragbare Auto-Staubsauger.
    Tonersauger zum Selbermachen
    Ein paar kostengünstige Möglichkeiten, Ihr digitales Leben zu verbessern.

    Jetzt auch beliebt: