Der Studentenwettbewerb für das Mathematica-Programm findet in Russland statt

    Die erste gesamtrussischen Studentenwettbewerb des Computer - Algebra - System Mathematica beginnt 23. April 2007. Schüler und Studenten können einen neuen Laptop und lizenzierte Kopien des Programms gewinnen. Darüber hinaus werden alle Gewinner Kandidaten für die Teilnahme am Sommerworkshop bei Wolfram Research (Entwickler von Mathemathematica).

    Die Teilnehmer des Wettbewerbs werden das Wissen des Mathematica-Systems nutzen, um die eleganteste und effektivste Lösung für die Aufgaben zu finden. Entscheidungen werden innerhalb von sieben Kalendertagen ab dem Datum der Veröffentlichung der Bedingungen getroffen.

    Die Gewinner werden spätestens am 30. Mai 2007 bekannt gegeben.

    Jetzt auch beliebt: