Die Kosten für die Komponenten des iPhone 7 werden auf 219 Dollar geschätzt



    Wie es alle paar Jahre geschieht, hat die Welt eine Welle mit dem Titel "Sehen Sie, was ich mit dem neuen iPhone mache" gefegt. Die interessanteste Analyse- und Crash-Testreihe ist jedoch die traditionelle jährliche Bewertung der Kosten der Komponenten, aus denen das neue Gerät von Apple besteht.

    Die Kosten früherer iPhone-Modelle lagen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Geräts bei rund 200 US-Dollar.

    Das billigste iPhone in den letzten Jahren war 5S - es kostete nur 181 Dollar, das teuerste - iPhone 6S.


    Die Grafik der Kosten der neuesten iPhone-Modelle, die die Proportionen der verschiedenen Arten von Komponenten angibt, wurde

    von Experten der britischen Firma IHS Markit geschätzt .

    Diesmal wurde der Bildschirm zum teuersten Bestandteil - er wurde auf 43 Dollar geschätzt. Hinter dem Bildschirm befinden sich das Motherboard für 33,90 $ und der A10-Quad-Core-Prozessor für 26,90 $.

    Vollständige Interpretation der Kosten für Komponenten




    Ebenfalls in Höhe von 219 US-Dollar war die Montage des Telefons im Werk enthalten. Die Kosten dieser Arbeit wurden auf 5 US-Dollar pro Einheit geschätzt.

    Letztes Jahr kritisierte Tim Cook die „Gutachter“ des iPhones und sagte, solche Berechnungen seien sehr weit von den tatsächlichen Kosten des Unternehmens für die Produktion entfernt.

    Gleichzeitig ist zu verstehen, dass der Betrag von 219 US-Dollar nicht begrenzt ist. Die Gutachter berücksichtigten eine Reihe von Kosten für Transport, Lagerung und natürlich für die Entwicklung nicht, was die Endkosten des Geräts erheblich erhöhen kann. Außerdem enthalten die angegebenen Kosten keine Verpackung in Form einer Box, die mehr als 10 US-Dollar pro Stück kosten kann, und die Kosten für die Entwicklung von Software für ein Smartphone.

    Vergessen Sie nicht, dass Apple ein Technologiekonzern ist, der große finanzielle Möglichkeiten in Bezug auf die Organisation und das Debugging der Produktion besitzt. Um die Kosten zu senken oder ein neues Produkt zu starten, kann es sich ein Unternehmen leisten, nicht nur Dienstleistungen zu kaufen, sondern die Hersteller der erforderlichen Geräte oder Anlagen vollständig . All dies ermöglicht es Ihnen, die Freigabe der maximalen Anzahl von Geräten in kürzester Zeit und aus einer Entfernung anzupassen, um die Kosten zu senken, und eine gleichmäßige Schicht der Kosten von Millionen von hergestellten und verkauften Geräten zu "verbreiten".

    Es sei daran erinnert, dass das iPhone 7 32 GB in den USA für 649 US-Dollar verkauft wird.

    Jetzt auch beliebt: