MOSDROID # 15 Phosphor



    Wir laden Sie zum fünfzehnten Treffen der Android-Entwickler-Community MOSDROID ein, das am 2. Februar im Tutu-Büro im Newton Plaza-Geschäftszentrum in Moskau, 1. Nagatinsky proezd 10s1, stattfinden wird.

    Dieses Mal werden wir über die Transformation der Architektur einer der größten Mobilanwendungen in Russland sprechen, in die Sicherheit im Kontext von Android eintauchen und auch lernen, wie die besten Entwickler mit Feedback umgehen.

    Lesen Sie die Details unter dem Kürzel

    Programm

    15:30 - 16:00 - Registrierung

    16:10 - 16:55 - "Die Entwicklung der Architekturansätze in Sberbank Online", Vladimir Tebloev, Sberbank

    17:05 - 17:50 - "Einführung in die Android-Sicherheit", Alexey Naberezhny, Group-IB

    17:50 - 18:10 - Mittagessen / Networking / Ausflug

    18:10 - 19:05 - „Kultur des Feedbacks“, Anastasia Kalashnikova, Privatpraxis

    19:10 - Afterparty: Lärm in der Kneipe machen

    Berichte

    -   „Die Entwicklung der Architekturansätze in Sberbank Online“ - Vladimir Tebloev, Sberbank

    Lassen Sie uns in die Geschichte einer der alten Anwendungen eintauchen Russischsprachiges Segment. Es hat einen langen Weg zurückgelegt und sich von der geliebten Tätigkeit Gottes zu reiner Architektur und hexagonaler Architektur entwickelt. Wir werden sehen, welche Probleme auf das Produkt während des schnellen Wachstums warten und das Problem prüfen, ob Architektur überhaupt benötigt wird, wenn Sie hundert Entwickler in Ihrem Projekt haben.

    - „Einführung in die Android-Sicherheit“ - Alexey Naberezhny, Group-IB

    Angriffe auf Benutzer und die Entwicklung mobiler Software. Was könnte zwischen diesen beiden Aussagen gemeinsam sein? Ich werde versuchen, die Welten zweier Kriegsparteien anhand von Beispielen zu zeigen. Ich erkläre Ihnen, was Sicherheit im Kontext von Android ist, und teile meine Erfahrungen und Empfehlungen im Bereich mobiler Anwendungen.

    - “Feedback Culture” - Anastasia Kalashnikova, Privatpraxis

    Eines der häufigsten Probleme, das verhindert, bricht oder sogar verhindert, dass Prozesse aufgebaut werden, ist das Fehlen von Feedback. Oder die Unfähigkeit, es zu vermitteln. In der IT tritt dieses Problem in so vielen Unternehmen auf völlig unterschiedlichen Ebenen auf. In dem Bericht möchte ich sagen:

    • Was ist Feedback und warum ist es wichtig?
    • Wie man Feedback gibt, um gehört zu werden, und warum es wichtig ist, nicht nur zu schelten, sondern auch zu loben;
    • Außerdem erkläre ich Ihnen, wie und in welchen Fällen Sie um Feedback bitten können.

    Um an der Veranstaltung teilnehmen zu können, müssen Sie sich registrieren .

    Der Link zur Live-Übertragung wird im Telegrammkanal des Videoblogs „Android in Faces“ - @androidinfaces veröffentlicht

    Jetzt auch beliebt: