Wir pumpen Atlassian Service Desk - die Ankündigung der Mitap und die Live-Übertragung

    Hallo! Wir laden die Atlassian User Group-Meeting-Spezialisten zur Arbeit mit der Atlassian-Plattform, ihren internen Prozessen und Dienstleistungen ein. Wir werden die Implementierung von Atlassian Service Desk, die Möglichkeit, mit darin enthaltenen Berichten zu arbeiten, und das Plugin Riada Insight für das Asset Management besprechen.


    Das Treffen findet am 31. Januar im Moskauer Büro von Avito statt. Melden Sie sich an und laden Sie Kollegen ein. Links zu den Vorträgen, Links zur Anmeldung und Videoübertragung mitap.



    Berichte


    "Der Übergang zum Atlassian Service Desk", Olga Mukhametzyanova, Avito


    Bild


    Ich unterstütze Atlassian-Produkte seit 2013. Ich versuche unseren Teams zu helfen, die Tools von Atlassian so effizient wie möglich zu nutzen. Ich lerne und verwende Python, um Prozesse zu automatisieren.
    In dem Bericht wird beschrieben, wie wir den Atlassian Service Desk für interne Projekte betrieben haben. Während des Jahres der schrittweisen Implementierung waren wir mit einer Vielzahl von Problemen konfrontiert: Von der Einrichtung von Genehmigungsketten bis zum Verlust von eingehenden Postanrufen. Ich erzähle Ihnen, wie wir mit all dem fertig wurden und wie wir einen Großteil der Anfragen automatisierten. Wir werden ein wenig darüber sprechen, wie wir Benutzer benachrichtigen können, wie mit verzögerten Anforderungen gearbeitet wird, über das Benutzerprofil und ob es möglich ist, etwas Nützliches damit zu tun.



    Berichte des Atlassian Service Desk, Olga Nikolaeva, Toolstrek


    Bild
    Olga begann 2007 mit Atlassian in Yandex zu arbeiten. Seitdem nicht aufgehört.


    Ein wichtiger Teil der Arbeit zur Bearbeitung von Supportanwendungen ist die Organisation des operativen Berichts für eine schnelle Prozessumstrukturierung. Ich werde darüber sprechen, worauf es bei der Arbeitsorganisation ankommt, welche Berichte es gibt und wie man sie effektiv einsetzen kann.


    „Riada Einblick in Jira - was, wie und warum“, Anton Chemlev


    Bild
    Anton arbeitet seit 5 Jahren mit Atlassian-Produkten. Er war an der Implementierung und Unterstützung von Atlassian-Lösungen im Bereich der Bankabwicklung beteiligt. Implementiert jetzt den Jira Service Desk für interne Support-Services.


    Als Teil des Berichts werde ich über das Riada Insight-Plugin für Jira sprechen, eines der Plug-Ins, mit dem Sie das Asset Management in Jira verwalten können.
    Ich werde die Erfahrung mit der Einrichtung von Riada Insight und seiner Verwendung teilen. Und sagen Sie auch, wie Sie die maximale Leistung herausdrücken können.


    Zeitplan


    18:30 - 19:00 Uhr - Registrierung, Kaffee trinken und reden.


    19:00 - 19:10 - Begrüßungsrede von AUG und Avito, Anna Zekunova und Olga Mukhametzyanova.


    19:10 - 19:45 Uhr - "Umschalten zum Atlassian Service Desk", Olga Mukhametzyanova, Avito.


    19:45 - 20:00 - Kaffeepause.


    20:00 - 20:30 Uhr - "Atlassian Service Desk Berichte", Olga Nikolaeva, Toolstrek.


    20:30 - 21:00 Uhr - "Riada Einblick in Jira - was, wie und warum", Anton Chemlev.


    Passwörter und Anwesenheiten


    Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich .
    Adresse: Avito-Büro, Lesnaya 7 .
    Hier ist der Link zur Live-Sendung. Verbinden Sie sich am Tag der Veranstaltung mit dem AvitoTech-Youtube-Kanal.


    Auf Wiedersehen!


    Jetzt auch beliebt: