Zimbra und Zextras Suite sind vollständig mit den Betriebssystemen STC IT DEW kompatibel

    Zextras und ITC ROSA freuen sich, den Start einer vollwertigen Partnerschaft und den erfolgreichen Abschluss der technologischen Tests bekannt zu geben, bei denen die volle Kompatibilität der Zimbra Collaboration Suite und der Zextras Suite mit der russischen Betriebssystemfamilie ROSA bestätigt wurde.

    Bild

    Insbesondere können die Zimbra Collaboration Suite und die Zextras Suite vollständig in häuslichen Betriebssystemen arbeiten:

    • ROSA Enterprise Linux Desktop (RELD)
    • ROSA Enterprise Linux Server (RELS)
    • ROSA COBALT Workstation
    • ROSA COBALT Server
    • Rosa Virtualisierung



    Öffentliche und private Organisationen können jetzt einen vollwertigen Zimbra Collaboration Suite-Mail-Server erstellen, der vielfältige Möglichkeiten der Zusammenarbeit bietet, ohne proprietäre Software zu verwenden, die sowohl mit der Lizenzierung verbundene Risiken als auch mit der Informationssicherheit verbundenen Risiken birgt.

    Die modularen Erweiterungen der Zextras Suite werden Zimbra wiederum dabei unterstützen, sich an die Anforderungen von SaaS-Anbietern anzupassen, die Zugang zu einer sicheren, E-Mail-basierten Lösung und Zusammenarbeit als Service bieten können. Die Erweiterungen der Zextras Suite ermöglichen es der Zimbra Open-Source Edition insbesondere, Unterstützung für Multi-Tenancy-Speicher, Multi-Level-Storage, Echtzeit-Backup und erweiterte Synchronisierung mit mobilen Geräten hinzuzufügen. Darüber hinaus kann Zextras Suite dem Infrastrukturinhaber helfen, durch die Verwendung von Kompressions- und Deduplizierungsalgorithmen bis zu 50% des belegten Speicherplatzes zu sparen. Und wenn Sie der Meinung sind, dass Zimbra und Zextras Suite in der ROSA-Virtualisierungsumgebung gut funktionieren,

    Zextras Suite-Erweiterungen sind möglicherweise auch für große Unternehmen von Interesse, die an der Verbesserung der Zuverlässigkeit und Sicherheit ihrer IT-Infrastruktur interessiert sind.

    Jetzt auch beliebt: