Stellt fest, Phytochemiker. Radio-Banane

  • Tutorial

Jedes Wunder muss seine Erklärung finden, sonst ist es einfach unerträglich ...
C. Chapek


Ich greife in meinen Artikeln praktisch nicht auf Dinge ein, die allgemein beschrieben und leicht zugänglich sind, beispielsweise die Makro- und Mikroelementzusammensetzung von Obst / Gemüse. Aber für eine Banane entschied man sich für eine Ausnahme. Banane hat viel Kalium! Heben Sie jemanden mitten in der Nacht an und fragen Sie, was in einer Banane nützlich ist - Sie erhalten die Antwort „Kalium für das Herz“ (ich übertreibe, aber nicht weit von der Wahrheit entfernt). Und Kalium ist ein schwieriges Element, "mit einem Hauch von Radioaktivität ...". Um herauszufinden, ob die Radioaktivität einer Banane so groß ist und ob sie so schrecklich ist, gehen Sie unter die Katze.
ps note "auf wunsch von ..."



Kalium bezieht sich auf das sogenannte. Nährstoffe , d.h. Es ist ständig in einem lebenden Organismus präsent und spielt eine wichtige biologische Rolle. Der menschliche Körper enthält etwa 0,35% Kalium. 98% dieser Menge befinden sich in den Zellen und die verbleibenden 2% sind extrazelluläre Flüssigkeit (einschließlich Blut). Gradientenkonzentrationen werden von den sogenannten unterstützt. "Na + / K +Die Tatsache, dass es einen elektrochemischen Kaliumgradienten zwischen den intrazellulären und extrazellulären Räumen gibt, ist wichtig für das Funktionieren der Nervenfunktion (z. B. Zellmembran-Repolarisation). Bei Hypokaliämie (Kaliummangel) steigt aufgrund einer langsameren ventrikulären Repolarisation das Risiko von Herzrhythmusstörungen, die häufig zum Herzstillstand führen können. Im Allgemeinen ist es klar, dass der Körper sehr notwendig ist, da er in den meisten Fällen (wie andere Spurenelemente) mit der Nahrung aufgenommen wird.


Es ist wichtig! Falls erforderlich, klären Sie einige Daten zu bestimmten Spurenelementen / Aminosäuren usw., ich verwende die Datenbank des US-Landwirtschaftsministeriums (Landwirtschaftsforschungsdienst der Vereinigten Staaten für Landwirtschaft, USA), und ich empfehle Ihnen dringend. Objektive Quellen gibt es meiner Meinung nach nicht.


Laut dieser Datenbank hat also in Bananen etwa 358 mg Kalium pro 100 g Produkt nur Kiwi mit seinen 522 mg Kalium eine vergleichbare "Leistung" der verfügbaren tropischen "Gäste". Alles andere ist ziemlich selten (Tamarinde - 628 mg, Avocado - 485 mg (nicht selten, kommt häufig in Sushi vor), Durian - 436 mg, Guave - 417 mg, Passionsfrucht - 348 mg). Vergleichen Sie mit den Verwandten "an jedem Ausgang der Metro" Produkte: Dill - 738 mg, Spinat - 558 mg, Petersilie - 554 mg, Cilantro - 521 mg, sogar Sauerampfer ist Wald und enthält 390 mg pro 100 Gramm des Produkts. In Coy gibt es auch Gemüse: Rosenkohl - 389 mg, Kürbis - 340 mg, Schwarze Johannisbeeren - 322 mg. Bevor der nächste "% Nährstoffanteil in 60 Sekunden auf einem Regal mit subtropischen Früchten" findet, werfen Sie einen Blick auf die USDA-Basis, vielleicht ist alles bereits in einer Karotte oder Zucchini ...


In jedem Gemüse / Obst / Kräuter außer Kalium gibt es seine Isotope . Stabil sind 39 K (93,08% der Gesamtmasse), 40 K (0,01% der Gesamtmasse, Halbwertszeit 1,248 × 10 9 Jahre), 41 K (6,91% der Gesamtmasse). Der Rest lebt von Stunden bis Nanosekunden und zerbricht:



Unser Spurenelement (relativ zu anderen) ist insofern ungewöhnlich, als es ein Isotop von 40 K aufweist. Dies ist ein seltenes Beispiel für ein Isotop, das beide Arten von Betazerfall erfährt. Etwa 89,28% der Fälle es Calcium-40 zersetzt ( 40 Ca) von der Emission eines Betateilchen (β - , Elektronen-) mit einer maximalen Energie von 1,31 MeV und Antineutrinos. In etwa 10,72% der Fälle zerfällt es in Argon-40 ( 40 Ar), indem Elektronen unter Emission von Gammastrahlung mit einer Energie von 1.460 MeV und Neutrinos aufgenommen werden. Der radioaktive Zerfall dieses speziellen Isotops erklärt den hohen Argongehalt (fast 1%) in der Erdatmosphäre sowie seinen hohen Gehalt im Vergleich zu 36 Ar. Sehr selten (in 0,001% der Fälle) bricht er bis zu 40Ar, der ein Positron (β + ) und ein Neutrino emittiert . Über die letzte Reaktion wurde im Habra-Artikel geschrieben . Sagen Sie Bananenquelle für Antimaterie.


Aufgrund der Fakten ist 40 K die größte Quelle natürlicher Radioaktivität bei Tieren, einschließlich Menschen. In einem Gramm natürlichem Kalium treten durchschnittlich 32 Zerfälle von Kalium-40 pro Sekunde auf (32 Becquerel oder 865 Picocurien oder etwa eine Billion Teile Curie). Der menschliche Körper mit einem Körpergewicht von 70 kg enthält etwa 175 g Kalium, daher treten pro Sekunde etwa 5.400 Zerfälle (≈ 5.400 Becquerel) auf, außerdem kontinuierlich während des gesamten menschlichen Lebens.


Becquerel (russische Bezeichnung: Bq; international: Bq) ist ein Maß für die Aktivität einer radioaktiven Quelle im Internationalen Einheitensystem (SI). Ein Becquerel ist definiert als die Aktivität einer Quelle, in der durchschnittlich 1 radioaktiver Zerfall in 1 Sekunde auftritt. Die Einheit wurde nach dem französischen Wissenschaftler Antoine Henri Becquerel benannt, einem der Entdecker der Radioaktivität.

Im Prinzip gibt es nichts Überraschendes. In der Natur gibt es mehr radioaktive Lebensmittel, nicht nur wegen 40 K, sondern auch wegen des Radiums (Isotope 226 Ra, 228 Ra). Als Beispiel für eine perfekte Brasilien Mutter kann die Radioaktivität von denen 12.000 picocuries pro Kilogramm erreichen und höher (450 Bq / kg und höher).


Hinweis : das schlimmste von allen in dieser Hinsicht hat die Raucher seit Tabak enthält die bereits erwähnte Radium nicht nur 226 Ra, aber Thorium 234 Th, Polonium 210 Po und sogar eine Menge Dinge.


Aber aus irgendeinem Grund, Genosse Gary Mansfield vom Livermore National Laboratory. Lawrence, der 1995 den Radiosicherheits-Newsletter von RadSafe schrieb , schrieb über die "Bananen-Äquivalentdosis" und eine neue Ära begann. Die Ära der radioaktiven Banane (das Bananenäquivalent ist eine viel kräftigere Sache als das im Artikel beschriebene Bananenargument ).


Die äquivalente Dosis einer Banane (BED) ist eine völlig inoffizielle Einheit, die die Auswirkungen ionisierender Strahlung charakterisiert. Sein Hauptzweck ist es, selbst ein Standardbenutzer zu sein, der dem Standard zur Verfügung steht, mit dem Dosen von Radioaktivität leicht verglichen werden können. Tatsächlich ist es ein Instrument, um unendlich kleine Strahlungsdosen (und unendliche Risiken für die Bevölkerung) zu beschreiben. Auszug aus Wikipedia (RU) :


... Da Tod oder eine schwere Erkrankung, die durch eine geringe Strahlendosis (unter 0,5 Gy) verursacht wird, äußerst selten ist, stellte sich heraus, dass es unmöglich ist, sie mit Zuversicht auf den Körper zu verbinden, da dies eine lange Zeit (mehr als 12 Jahre) über eine große Stichprobe hinweg erforderlich ist Menschen, die einer solchen Dosis ausgesetzt sind. Darüber hinaus wurden die positiven Auswirkungen niedriger Strahlungsdosen auf lebende Organismen (Hormesie) gefunden. Das Phänomen des Massenbewusstseins ist auch mit geringen Strahlungsdosen verbunden, wenn Unsicherheit über das Sicherheitsproblem (oder die Gewissheit, dass die bestehende Gefahr unbedeutend ist) als vorsätzliche Gefahr interpretiert wird und eine massive Angst vor geringen Strahlungsdosen entsteht.

Ein paar Worte zur Strahlungshormese :


Der Begriff Strahlungshormese wurde 1980 von T. D. Lucky vorgeschlagen und meint die vorteilhaften Wirkungen niedriger Strahlungsdosen. Der Mechanismus der Strahlungshormese auf der Zellebene von Warmblütern besteht darin, die Proteinsynthese, die Genaktivierung und die DNA-Reparatur als Reaktion auf Stress einzuleiten - die Wirkung einer kleinen Strahlendosis (nahe dem Wert des natürlichen radioaktiven Hintergrunds der Erde). Diese Reaktion bewirkt schließlich die Aktivierung von Membranrezeptoren, die Proliferation von Splenozyten und die Stimulierung des Immunsystems. (1994 - Bericht des Internationalen Komitees der Vereinten Nationen für die Auswirkungen atomarer Strahlung).

Als Absolvent der Abteilung für Hochenergiechemie respektiere ich das Konzept der Hormese (Strahlungshormon) mit Respekt (Respekt wurde zu gegebener Zeit durch experimentelle Kursarbeiten in einem der Krankenhäuser unterstützt). IMHO klein aber ständig, schädlicher als groß, aber einmal. Ein Tropfen trägt einen Stein weg.


Um besser zu verstehen, was eine kleine und welche NICHT ist, können Sie zusätzlich zum Bananenäquivalent eine visuelle Hilfe verwenden - eine Übersichtstabelle der Strahlendosen ( Erhöhung ), die vom Ingenieur und Popularizer der Wissenschaft erstellt wurde. Randall Patrick Monroe (beachten Sie, dass mein Bananenäquivalent rot dargestellt ist). .



Der gleiche Tisch, aber ins Russische übersetzt

Danke Stalinets für den Tipp



Wenn die Tabelle für einige Parameter nicht passt, kehren wir zu unserem Bananenäquivalent zurück. 1 BED entspricht ungefähr der Dosis an Radioaktivität, die eine Person erhält, wenn sie eine mittelgroße Banane mit einem Gewicht von etwa 150 g (5,3 Unzen) mit einer Isotopenaktivität von etwa 15 Bq isst . Es wird durch Multiplikation all erwartete äquivalent berechnete Dosis , die einen Erwachsenen über 50 Jahre vom reinen Isotop hvatanut können 40 K auf der Aktivität des Isotops und Masse von Kalium in der Banane. Wir bekommen:


1 BETT ≈ 5,02 nSv / Bq x 32 Bq / g x 0,537 g ≈ 86 nSv = 0,086 µSv (µSv) = 8,6 Mikro-Röntgenstrahlen (μrem)


Grundsätzlich ist es üblich, diesen Wert auf 0,1 µSv (10 Mikrorentgens) zu runden, um Berechnungen zu vereinfachen und die Wahrnehmung zu erleichtern. Wenn Sie eine durchschnittliche Banane pro Jahr täglich essen, beträgt die äquivalente Gesamtdosis ≈ 37 μSv ≈ 3,7 mrem.


Die erwartete Äquivalentdosis (5,02 nSv / Bq) stammt übrigens aus amerikanischen Quellen ( EPA ). Die Internationale Kommission für Strahlenschutz verwendet jedoch einen anderen Wert für diesen Koeffizienten = 6,2 nSv / Bq. Wenn das Rad neu berechnet wird, wird es nicht so schön sein. Es wird schwieriger zu zählen, Skalen usw. darzustellen. Daher verwenden sie amerikanische Daten.


Anmerkung: d.h. Theoretisch kann die obige Formel verwenden , können ihre% Gemüse / Obst Äquivalent% , bezogen auf schaffen 40 K. Zum Beispiel das durchschnittliche Gewicht der vermarktbaren Knollenvarietäten (Tasche , die Lukaschenko gab Putin Neujahr) ist 100 Gramm. Wir begeben uns auf die Basis des US-Landwirtschaftsministeriums bezüglich des Kaliumgehalts in Kartoffeln. Es ist auch wichtig, die richtige Option zu wählen (mit Skin / ohne usw.). Nun, es sei im Durchschnitt 430 mg Kalium. Wir betrachten und erhalten 6,9 Mikrorent. Ziehen Sie Ihre eigenen Schlussfolgerungen (oder machen Sie es nicht, lesen Sie weiter).


Warum ist die Einheit inoffiziell (und sogar komisch)? Und weil sich das "externe" Kalium (und damit seine Isotope), das mit der Nahrung aufgenommen wird, nicht darin ansammelt (dh die "Bananendosis" ist nicht kumulativ). Dies liegt an der Homöostase des menschlichen Körpers.


Homöostase (altgriechisch fromμοιοστάσις aus ὅμοιος „identisch, ähnlich“ + στ неподвижσις „Stehen; Immobilität“) - Selbstregulierung, die Fähigkeit eines offenen Systems, die Konstanz seines inneren Zustandes durch koordinierte Reaktionen aufrechtzuerhalten, die auf ein dynamisches Gleichgewicht abzielen.

Ie Ein etwaiger Überschuss des Bestandteils, der mit der Nahrung aufgenommen wird, wird ziemlich schnell durch den Entzug derselben Menge mit Sekreten des Körpers ausgeglichen. Tatsächlich dauert die zusätzliche Strahlung, die durch den Verzehr einer Banane verursacht wird, nur wenige Stunden nach der Einnahme, dh bis die Nieren den normalen Kaliumgehalt im Körper wieder herstellen. Er sagt uns darüber, und das Dokument ausgestellt von der Agentur für Umweltschutz der USA. Ich werde zitieren:


Für Radioisotope von Elementen, die aktiv an der Homöostase des menschlichen Körpers beteiligt sind, sind die in diesem Dokument angegebenen Korrekturfaktoren für die Berechnung des Inhalationsrisikos oder der Einnahme nicht geeignet. Beispielsweise ist der Risikokoeffizient der Einnahme für 40 K nicht für die Berechnung geeignet, wenn Naturprodukte mit einem hohen Gehalt von 40 K verwendet werden. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das in diesem Dokument verwendete biokinetische Modell eine relativ langsame Entfernung dieses Elements impliziert (biologische Halbwertzeit von 30 Tagen). das tritt auf, wenn die durchschnittliche Kaliummenge im Körper liegt. Ein starker Anstieg des Kaliumkonsums mit der Nahrung führt zur Ausschüttung einer gleichen Masse biogenen Kaliums (einschließlich des Isotops) aus dem Körper40 K) in kurzer Zeit.


Wenn die geschätzte Verweildauer einer bestimmten, mit einem Isotop gesättigten Masse im Körper N-mal abnimmt (beispielsweise aufgrund der gleichzeitigen Einnahme eines Abführmittels), nimmt die berechnete äquivalente absorbierte Dosis ebenfalls N-mal ab.


Also ... Ein weitaus schädlicheres Phänomen ist meiner Meinung nach der Fall, wenn viele kleine Strahlungsquellen kombiniert werden (im Lager oder in Lagerhäusern). Kein Wunder, dass es Berichte über Fehlalarme ionisierender Strahlungssensoren beim US-Zoll gibt, als mit Bananen beladene Autos einen Checkpoint passieren.


Ich weiß nicht, wie viele Leute wissen, aber Kanada, Weißrussland und Russland sind die größten Produzenten von Kalidüngemitteln der Welt (!). Meistens sind diese Dünger in Form von Kaliumchlorid KCl, Kalium-Magnesium - K 2 SO 4 * MgSO 4 und seltenem Kaliumnitrat KNO 3 . Und hier skaliert es schon weit von Banane. In 1 kg des üblichsten Kalidüngers KCl (Kaliumchlorid) ~ 524 g Kalium, d. H. das sind fast 1000 BETT (tausend Bananen). Natürlich wird niemand, der bei Verstand ist, diesen Dünger verzehren, und das nicht, weil Etwa 15 Gramm mit dem Mund können leicht zum Abbruch der Herzkontraktionen führen. Auf der anderen Seite sah er vor allem während der Frühjahrsaussaat in Weißrussland die Männer, die sich auf Düngesäcken ausruhten.



Grob gesagt - nashpiguet Elektronen (Zerfall mit der Veröffentlichung von Gammastrahlen zählen nicht) wieder ziemlich schnell (etwa Effekte für den Körper, dank der Verfeinerung Javian kann gelesen werden hier ). Polyethylenbeutel spart nicht . Unten sehen Sie ein Bild für diejenigen, die die Lektionen von GO vergessen haben (oder sie einfach nicht hatten :()



Beta-Teilchen (Elektronen) können von wenigen Millimetern Aluminium mehr oder weniger absorbiert werden. Wickle dich mit Folie ein, bevor du dich hinlegst oder so ...


Abschließend eine kleine Laborarbeit zum Thema "Wir studieren das Dosimeter". Die Bilder sind ein Vergleich von Bananen und einigen kaliumhaltigen Salzen.



Strahlung aus frischem chinesischem Alkali

Dies ist ein Topf mit chinesischem KOH (Kaliumhydroxid). Ich denke, das Rohrreinigungsmittel "Mole" dreht Elektronen wie (wenn KOH dort verwendet wird, und nicht billigeres NaOH)



Es gibt einen solchen Hintergrund



Aber solche Werte in chinesischen KCl (Kaliumchlorid)



Nun, über Salz zu reden, wäre unvollständig. Wenn Sie KBr nicht erwähnen (das gleiche Beruhigungsmittel, das angeblich Soldaten in den Baracken zur Libido-Reduktion gegeben wird), ist die sowjetische Produktion immer noch



Der Unterschied ist, wie sie sagen, für das bloße Auge sichtbar. Also ...


Die Moral der Anmerkung ist, dass die Radioaktivität der Banane = das seit Tausenden von Jahren bestehende radioaktive 40 K- Isotop ist : Wenn Sie aus der Konstellation von Sirius (und alle Dogons können dies bestätigen ) mit einer anderen Hintergrundstrahlung abstrahlen, müssen Sie Bananen (und übrigens die belarussische Kartoffel) aufgeben. der Rest - "denke nicht darüber nach." Rauchen schadet übrigens viel mehr (aus objektiven Gründen, zum Beispiel weil die Gammastrahlung, die während des Zerfalls der in Tabak vorhandenen Isotope auftritt, mehr als irgendein Elektron von einer Banane durchdringt). Nun ... hüte dich vor einem langen Aufenthalt in der Nähe von großen Bananenhaufen / Kaliumsalzen usw. Quellen 40 K.


Sergey Besarab ( Siarhei V. Besarab )


Unter dem Spoiler kommentiert Sumah das Bananenäquivalent


Bananengleiche Verschlagenheit

Bananengleiche Verschlagenheit


  1. Калий-40 — это высокие энергии со всеми вытекающими. энергии излучения могут быть разными у разных изотопов. если вместо калия будет изотоп с низкими/средними энергиями, вред не обязательно будет таким же или меньше. На коротких расстояниях внутри организма ещё вопрос, что хуже/лучше высокие энергии или низкие.
  2. Рассуждения о банановом эквиваленте касаются в основном внешнего облучения. Тайваньский пример — это внешнее облучение. Жители здания не вдыхали кобальт, не ели кобальт. Но даже при внешнем облучении нужно учитывать, что энергии бывают разные.
  3. Рассуждения о банановом эквиваленте как об эквиваленте внутреннего облучения — это тоже очень странно. У разных изотопов разные периоды полувыведения из организма. В нашей среде есть изотопы, выведение из организма которых не доказано. А значит при любой концентрации этих изотопов в среде они накапливаются. Т.е. порога для не существует. Сколько организм натянет из среды этого %@#ма, столько и останется в могиле и/или частично вылетит в трубу крематория.
  4. Никто не отменял разную радиотоксичность изотопов. СанПины никто не отменял.
  5. Никто не отменял локальную концентрацию радиоактивных изотопов в организме по сравнению со средой обитания, которая может отличаться и в 10, и в 100 раз. Никто не отменял локальную концентрацию по организму, которая так же может отличаться на порядки.
  6. Энергии калия-40 и энергии космического излучения (в самолёте) — это тоже как бы разные энергии.
  7. Про примеры с дозиметром. Газоразрядные дозиметры завышают мощность дозы, находясь в поле высоких энергий. Мощность дозы не может быть мерилом безопасности.

Про видимость калия дозиметром в продуктах питания и прочих «чудесах», связанных с обнаружением радиоактивных изотопов в продуктах питания и в среде.


Если использовать сцинтилляционый детектор цезий йодный размером 5530 и свинцовую камеру с толщиной стенок 6мм (дно камеры 12мм), то результаты будут следующими при статистической погрешности 2% и одной сигме (доверителный интервал 68%):
— при естественном фоне около 10мкР/ч внутри пустой свинцовой камеры сцинтиллятор насчитает 0,070мкР/ч.
— если положить в камеру небольшой образец продукта, например, не самый жирный питьевой йогурт в зип-пакетик налить, то на поверхности пакетика дозиметр насчитает около 0,080мкР/ч или побольше.
Разница в показаниях будет обусловлена влиянием калия.
Ирония заключается в том, что в йогурте в этот момент вполне может быть цезий-137 на уровне единиц Беккерелей на литр, но он никак не проявится. Т.е. излучение от радиоактивного калия будет полностью маскировать излучение от радиоактивного цезия-137.
В магазинах Дикси продаётся йогурт клубничный в тетрапаке 0,5 литра с содержанием цезия-137 на уровне примерно 4Бк/литр. Йогурт производится в населённом пункте Стародуб Брянской области. Населенный пункт Стародуб находится на границе довольно существенного чернобыльского пятна в этом регионе. Ну, и Брянская зона отчуждения не очень далеко от Стародуба.
4Бк/л — это, конечно, ниже нормирования по цезию-137, но если вы сидите на субстрате из цезия-137 непрерывно, то рассуждения о полувыведении цезия-137 из организма становятся неуместными для объяснения безопасности такого потребления.
Кроме того, можно считать, что цезий-137 — это маркер радиоактивного загрязнения, о котором мы мало что знаем.
Полно примеров, когда на воздухе гамма-спектрометр не обнаруживает пик цезия-137, а обнаруживает какофонию в области низких энергий. При этом в образце поверхностного грунта или гриба/ягоды гамма-спектрометр из техногенных изотопов обнаруживает только следы цезия-137. Причём этого цезия может быть 50Бк/кг и больше


Как повысить уровень детектирования "в быту", если такое вообще возможно?


— можно каким-то образом увеличить удельный вес радиоактивного вещества: сублимировать образец продукта, к примеру.
— если есть сцинтиллятор, можно использовать свинцовую камеру или экран в виде толстого слоя воды или снега, экранирующих излучение от земли.
— если торцевой дозиметр, тогда свинцовую камеру.
— если газоразрядный дозиметр, то сублимация образца. экраны тоже можно использовать, но газоразрядник очень чувствителен к космическому излучению. оно будет периодически портить картинку чаще, чем необходимое время экспозиции. в принципе, если записывать график мощности дозы, можно попробовать просто вырезать точки, похожие на реакцию на космическое излучение, но это всё танцы с бубнами. но экран позволяет газоразрядником оценить обстановку быстро. падение мощности дозы над экраном всё равно будет. бетон, кстати, неплохо экранирует, если гравий внутри бетона не светится сильно.


Но из всего вышеперечисленного сцинтиллятор и свинуовая камера — самое эффективное и быстрое. чтобы добраться до результатов 0,070мкР/ч с погрешностью 2% нужно часа два экспозиции


Jetzt auch beliebt: