Treffen Sie die .Net-Community auf CLRium # 4 + online. Wo sich CoreCLR und C # bewegen. Alle sind eingeladen

    Ich mag das Wort "Konferenz" nicht. Dies ist ein Treffen von Entwicklern mit gemeinsamen Interessen, die mehr über die Zukunft ihrer bevorzugten Plattform erfahren möchten, sowie Tricks, mit denen Sie die in .NET Framework festgelegten Regeln umgehen können. Das Besprechungsformat besteht aus zehn Zeitnischen, die nur mit den modernsten, manchmal sogar noch nicht veröffentlichten Funktionen gefüllt sind. Dies ist genau das Format, in dem das Raster nicht mit Berichten gefüllt werden muss, die nichts mit dem Thema der Konferenz zu tun haben. Set: Es wird intensiv an der Prüfung von nicht-perspektivischen Themen gearbeitet, die nicht mit unserer Plattform zusammenhängen.


    Ich hoffe, dass ältere Versionen von CLRium noch in Ihrer Erinnerung sind. Ich erinnere mich, und von Zeit zu Zeit blicke ich auf Ihre zahlreichen Antworten, die meinen Wunsch wecken, alles noch einmal festzuhalten. Und diesmal - mit einer Neigung in die Zukunft. Und ich habe einen Spoiler für die Zukunft: Das .NET Framework wird aus Gründen der Core-CLR geschlossen . Warum Kommen Sie und für den Preis eines Tankfahrzeugs, das Sie alle kennen.


    Warum lade ich alle ein? Die Themen des Meetings sind wie eine Auswahl und erlauben Ihnen, in die Gegenwart unserer Open-Source- Plattform einzutauchen . Um ehrlich zu sein, würde ich selbst gehen: Analysieren Sie die Entwicklung der CoreCLR-Funktionalität: Von 2.0 bis 3.0, Debuggen mit einem selbstgeschriebenen Debugger , den reichsten und umstrittensten Funktionen von C # 7. *, 8.0, Garbage Collector-API , neue Möglichkeiten zur Kontrolle der nicht verwalteten Ressourcen und vieles mehr .


    Lesen und registrieren



    cool Beispiele für Artikel und eine vollständige Liste der Themen der Reden - unter dem Schnitt

    Berichte (nicht alle):


      Von der Revolution zur Evolution: CoreCLR und neue Funktionen der Plattform


    Aufwärmbericht über die kürzlich veröffentlichten und noch nicht veröffentlichten Funktionen. NET Core. Wenn Sie es gehört haben, können Sie sich eine allgemeine Meinung darüber bilden, wohin wir gehen, worauf Sie achten sollten, was Sie probieren sollten und was Sie im Regal ablegen sollten.


      Span <T>, Speicher <T>


    Neue Datentypen, die das Wort Revolutionär nicht fürchten. Neben der Vereinheitlichung der Arbeit mit Arrays, Strings und nicht verwalteten Datenpuffern legalisieren sie außerdem viele unsichere Operationen. Wir werden aus dem Bericht lernen: Warum wurden sie eingeführt, für welche Aufgaben, wie schnell und auf welchen Plattformen sie arbeiten, und wir werden anfangen, unsicheren Code ruhiger zu behandeln, weil das wird sicher und überschaubar werden. Im Allgemeinen empfehle ich dringend: einen Detektiv mit einem Happy End.


      Speicher: MemoryHandle, MemoryManager, MemoryPool


    In diesem Bericht werden wir das Gespräch über das Gedächtnis fortsetzen und praktische Beispiele und Techniken vorstellen: Wir werden neue Möglichkeiten für die Vermietung von Arrays und Datenpuffern in Betracht ziehen. Wir werden das neue Konzept des Inhabers des Speicherbereichs kennenlernen. Und im Allgemeinen wollen wir unsere Algorithmen mit neuen Methoden beschleunigen. Während wir warten, verwenden die führenden Entwickler die neue Funktionalität bereits mit viel Kraft und Main: Dies sind das Castle-Projekt und System.IO.Pipes und viele andere


      Garbage Collector-API


    Der Garbage Collector ist jetzt austauschbar. Dafür scheint es, als müsste nur die entsprechende Schnittstelle implementiert werden. Der Bericht soll die neue API, ihre Fähigkeiten und neuen Ansätze, an die wir uns für die Zukunft erinnern müssen, zeigen und erzählen (was wie üblich plötzlich vorkommt). Und auch allgemein - was uns in dieser Zukunft erwartet. Mit anderen Worten: Was ist die GC-API und warum müssen wir davon wissen?


      Globale Tools und Befehlszeilenschnittstellen-API


    Eine der mächtigsten, eindeutig notwendigen und dennoch unverständlichen Fragen: Globale Tools und API für die Befehlszeilenschnittstelle. Kurz gesagt, ein Mittel zum Erstellen plattformübergreifender Befehle für die Befehlszeile von .NET-Projekten. Lassen Sie uns genauer überlegen, prüfen Sie die fertigen Beispiele (sie werden bereits vollständig in die Produkte integriert) und entscheiden Sie, wo sie gebraucht werden und wann Sie sich nur noch an ihre Existenz erinnern - für die Zukunft


      ClrMD: Entwickeln Sie Ihren eigenen Debugger (es ist sehr einfach!)


    Es gibt eine interessante Bibliothek zum Debuggen von Prozessen und Speicherabbildern.
    Und das Beste ist, dass diese Bibliothek in der für
    .NET üblichen Weise geschrieben ist . Dies bedeutet, dass Sie das Problem untersuchen können, indem Sie Skripts entwickeln, um nach Problembereichen der Anwendung zu suchen. Dadurch wird das Debugging häufig beschleunigt. Wir werden verstehen, wie das gemacht wird.


    Ein paar Worte zum Sprecher


    Alle derzeit im Raster befindlichen Berichte werden von einem Sprecher gelesen:


    Stanislav Sidristy
    Ein erfahrener Redner auf verschiedenen Konferenzen und Meetings und Autor des Online-Buches CLR Book: unter dem Dach des .NET Frameworks .
    Er arbeitete in Unternehmen wie Epam Systems, Luxoft und Kaspersky Lab und implementierte Aufgaben mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden in C #, Groovy, C / C ++ und anderen Sprachen.


    Haben Sie etwas Wichtiges verpasst?


    Wenn Sie glauben, wir hätten etwas verpasst, schreiben Sie in die Kommentare, was Sie sonst noch sagen sollen =)


    Kontakt:



    Preis - 3.000 Rubel. Für mein Auto ist dies eine halbe Füllung.


    Jetzt auch beliebt: