Wie macht man die besten Computer in Russland? Interview mit Artyom Smirnov von HYPERPC

    Wahrscheinlich kann jeder von Ihnen problemlos einen Computer zusammenstellen - die richtigen Komponenten finden und bestellen, auspacken, installieren, konfigurieren und die erforderliche Software abholen. Aber stellen Sie sich vor, Sie machen das jeden Tag und sogar mehr als ein Jahr in Folge. Traumjob oder höllische Küche? Nein, Sie können natürlich die Art der Aktivität aus Interesse ändern, alles auf die harte Tour erleben ... Oder Sie fragen Artem Smirnov von HYPERPC und er wird Ihnen alles sagen!



    Die Hauptsache - an Ort und Stelle zu sein



    F: Erzählen Sie uns ein wenig, wo Sie arbeiten und was dieser Job für Sie bedeutet?
    A: Wissen Sie, ich wurde nicht zum ersten Mal (und wahrscheinlich auch nicht zum letzten Mal) nach meiner Arbeit bei HYPERPC gefragt - und ich sage immer dasselbe. Die Hauptsache - an Ort und Stelle zu sein. Egal wie schwierig, anstrengend und eintönig die Arbeit zu sein scheint, wenn Sie Ihre Arbeit lieben, werden Sie darin sowohl interessant als auch angenehm sein und etwas, das Sie stolz auf die geleistete Arbeit macht. Mit der richtigen Stimmung werden die Dinge schneller erledigt und Probleme entstehen weniger. HYPERPC Zweitwohnsitz und Zweitfamilie wahrscheinlich für jeden unserer Mitarbeiter, für mich sicher.

    In:Das heißt, jeder sollte seinen Job lieben? Was ist dann mit der Streaming-Produktion? Es gibt kaum jemanden, der die Schrauben 8 Stunden am Tag gerne anzieht oder Benchmarks betrachtet.
    A: In unserer Arbeit ist alles wichtig - und was Sie tun und wie Sie es tun, also kommen Leute zu uns, die es eilig haben, mit Eisen zu arbeiten und ein anderes Techno-Meisterwerk zu schaffen. Wir sind nicht "zwei Kerne, zwei Gigs, Gaming-Grafikkarte". Wir haben keine Förderbandproduktion, jeder Master stellt seinen Computer "von" und "bis" zusammen. Deshalb wird es Ihnen nie langweilig!



    Natürlich haben wir einen konsistenten Build versucht. Nicht festgehalten Wie ich bereits sagte, lieben unsere Sammler ihre Arbeit, für sie ist jedes neue Projekt eine Herausforderung, ein Rätsel. Machen Sie die effizienteste Kühlung, montieren Sie sie in einem kompakten / maßgefertigten / geräumigen Gehäuse und machen Sie die Baugruppe zu einem Kunstwerk mit High-Tech-Kunst.

    F: Und jedes Mal, wenn es gut geht? Was ist das geheimnis
    Über:Das Geheimnis der individuellen Herangehensweise, die Professionalität des Sammlers, der Geschmackssinn und die Liebe zum Detail lassen sich tatsächlich lange auflisten. Ihr jedes Projekt ist eine Herausforderung. Wenn Sie aus dem Standardeisen etwas Einzigartiges herstellen müssen, geben Sie es zu hundert Prozent. Und die Arbeit ist nicht langweilig und die Qualität ist an der Spitze. Und wenn jeder Mitarbeiter eines tut, werden sich die Spezialisten im Laufe der Zeit entweder sehr eng spezialisieren oder einfach nur "ausbrennen". Und wenn der für das Kabelmanagement verantwortliche Kapitän krank ist und sein Schichtleiter am Wochenende ist, wird die gesamte Produktion steigen.



    F: Okay, kreative Freiheit ist großartig. Regulieren Sie irgendwie die Montagereihenfolge? Welche Reihenfolge ist Ihrer Meinung nach richtig?
    Über:Um ehrlich zu sein, wir haben keine klaren Vorschriften in der Reihenfolge der Montage, genauso wie die Ansicht, wie es eigentlich „richtig“ ist: alles hängt von bestimmten Fällen ab. Es gibt Fälle, in denen Sie das Motherboard nicht zuerst installieren und dann alles daran anschließen können. Es gibt auch einen Rumpf, wo man keine voll ausgerüstete "Mutter" setzen kann. Gute Dinge sind zum größten Teil natürlich, deshalb versuchen wir in unserer Arbeit, die Reihenfolge der von ihnen erzeugten Operationen einzuhalten.



    Fast immer muss zuerst das Netzteil installiert werden, dann die Hauptplatine - sofort mit Prozessor und Speicher, danach erfolgt Kühlung, Kabel und alles andere. Daher wurde die Arbeit nach dem Schema „1 Master - 1 Computer“ irgendwie auf natürliche Weise als natürlicher Prozess gestaltet. Der Kreis ist geschlossen.

    In:Das heißt, an der Montage des mächtigsten Computers nimmt eine Person teil?
    A: In der Versammlung natürlich ja! Wenn Sie Account Manager, Einkaufsabteilung, Marketing nicht berücksichtigen, wird alles alleine erledigt. Sogar das kundenspezifische Kühlsystem HYPER WATERCOOLING wird von einem separaten Spezialisten montiert, der einen Hund mit dem richtigen Schlagen von Acrylschläuchen, Montagezubehör und allen erforderlichen Berechnungen gefressen hat. HYPERPC wäre jedoch nicht HYPERPC, wenn Prozesse alleine ausgeführt würden. Zuallererst sind wir ein Team, wir machen eins zusammen. Vielleicht hat ein Master an Ihrem brandneuen Computer gearbeitet, aber die Möglichkeit, ihn bei uns zu bestellen, ist ein Produkt von einem Dutzend Experten.



    Richtige Montage des richtigen Bügeleisens


    F: Auf welcher Grundlage werden die Komponenten ausgewählt, welches Eisen ist in Ihrem Verständnis "gut" und welches ist nicht sehr gut?
    A: Das Eisen, das wir jetzt in unseren Baugruppen verwenden, wurde im Laufe der Jahre empirisch ausgewählt. In fast zehn Jahren Bestehen des Unternehmens haben wir wahrscheinlich in unseren Baugruppen alle Komponenten ausprobiert, die auf unserem Markt erhältlich sind. Die Komponenten wurden auf Kompatibilität, Haltbarkeit, Übertaktungspotenziale usw. geprüft. - Es gibt Statistiken, Erfahrung und auch ein scharfes Auge. Und mit unserer Arbeitslast wissen wir, dass „gutes“ Eisen Eisen mit der niedrigsten Ausschussrate auf dem Markt und der stabilsten Arbeit zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis ist.

    F: Was ist mit der Garantie für Ihren PC?
    Über:Da wir Computer nur aus den besten Komponenten herstellen, ist der Fehleranteil minimal. Und wenn die Software im Laufe der Zeit fehlerhaft ist, haben wir dafür einen hervorragenden Garantieservice. Für jedes unserer Produkte beträgt die Basisgarantie und -wartung 1 Jahr. Es gibt jedoch einen Service, um die Garantie und den Service auf 2 und 3 Jahre zu verlängern. Es gibt eine Zeit des freien Ablegens des Meisters, der Probleme vor Ort beheben kann: Software einrichten, Details beachten. Oder er holt den PC zur Diagnose und zum Austausch von Komponenten im Büro ab und bringt ihn am nächsten Tag zum Kunden zurück. Übrigens reparieren wir nie Komponenten, wechseln immer einen Kunden ohne Know-how und andere Dinge. Nach dem Austausch geben wir das Bügeleisen selbst in die Garantie ein. Außerdem hat der Kunde das ganze Jahr über einen Remote-Support-Service, falls mit dem PC etwas nicht stimmt und er das nicht verstehen kann.



    F: Gibt es spezielle Grundsätze für die Auswahl von Eisen?
    Über:Auf der gleichen Ebene wie der Service unserer PCs nähern wir uns auch der Auswahl der Komponenten vor der Montage. Alle gekauften Prozessoren werden in AIDA64 getestet, die stabilsten und vielversprechendsten Instanzen werden "unter Übertaktung" verschoben, und wir arbeiten mit ihnen. Falls erforderlich, skalieren wir, wenn ein Kunde nach dem Zusammenbau nach einem Computer gefragt hat, der "ab Werk übertaktet" wurde, bringen wir das Bügeleisen auf ein vernünftiges Maximum und prüfen es unter Last sorgfältig. Wir haben auch keine "pfeifenden" Videokarten, und wenn die Spulen während des Betriebs brechen, werden wir sie ohne Frage in eine neue umwandeln. Der Benutzer sollte keine Probleme haben, aber wir haben keine Probleme bei der Arbeit - nur Situationen, die eine kompetente Lösung erfordern. Selbst wenn Sie eine wilde Montage mit offensichtlichen Leistungsdifferenzen oder einer merkwürdigen Konfiguration bestellen, kümmern wir uns zunächst um die Interessen des Kunden. Wir klären, was diese Hardware ist, beraten Sie mit einer kompetenteren und ausgewogeneren Konfiguration und helfen Sie dabei, das Maximum aus einem bestimmten Budget herauszuholen. Kurz gesagt, alles ist für Menschen.

    F: Würden Sie den Lesern etwas Besonderes empfehlen? Wenn sie sich jetzt in Verbindung setzten, würden sie wahrscheinlich fragen, "was ist besser zu nehmen und was zu montieren" ... Für einen Gaming-PC etwa?
    Über:Der Prozessor ist natürlich Intel. Natürlich ist Ryzen für AMD ein großer Schritt nach vorne, aber in Intel-Spielen ist es immer noch zu Pferd, daher arbeiten wir nur mit Intel. Videokarten, nur NVIDIA-Radeon'am, haben einfach nichts zu verbergen, so dass sie auch in unseren Baugruppen nicht zu finden sind. Wenn Sie wissen, was zu tun ist und wie Sie alle Säfte aus dem Prozessor herausdrücken - ASUS ROG-Motherboards, ist alles mit den Stromkreisen und mit einer Fülle von überwachten Parametern über UEFI in Ordnung. Wenn es keine Erfahrung mit Übertakten gibt, hat MSI eine ausgezeichnete Wahl, die Qualität ist hoch und die automatische Auswahl von Frequenzen und Spannungen ist eine der besten auf dem Markt. Thermische Schnittstellen - Noctua oder Gelid Extreme, in den am meisten vernachlässigten Fällen (beim Scalping oder extremer Beschleunigung) - flüssiges Metall Thermal Grizzly. RAM - HyperX, Laufwerke - das gleiche HyperX, wenn Sie mehr Budget benötigen, dann Kingston (gleicher HyperX). Zuverlässig, wie eine Uhr, mit hervorragenden Garantiebedingungen, genau das Richtige für Hochleistungsbaugruppen.

    F: Etwas über Kühlsysteme zu sagen? Ist die „Fabrik“ -NWO auf ein anständiges Niveau angewachsen oder sind Noctua und Zalman nach wie vor Freunde für immer?
    A: Natürlich sind sie gewachsen, unsere "geschlossenen" HYPERPC WaterCooling 120 V2 und 240 V2 sind perfekt und zeigen sich hervorragend und haben ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Vor allem jetzt hat die zweite Version eine Adresse RGB sowohl am Wasserblock als auch an den Ventilatoren, es sieht toll aus! Sie können sogar mit dem Wunsch unabhängig installiert werden.



    Mit der benutzerdefinierten Kühlung ist jedoch alles viel komplizierter. Bisher ist das Erstellen einer benutzerdefinierten Schaltung nicht für Anfänger gedacht. Sammeln Sie die ganze Sache - die Hälfte der Mühe (nur im Budget, legen Sie 2 Preise von "Dropsy" auf einmal fest - vom ersten Mal an und ohne Erfahrung ist es unwahrscheinlich, dass alles "wie es sollte" klappt).

    Die Hölle beginnt, sobald das System aufgerüstet oder gewartet wird. Unser Experte für Flüssigkeitssysteme würde wahrscheinlich folgendes sagen: „Die Zerlegung von Wassersucht ist nicht schwierig, wenn Zeit ist und niemand ablenkt“ und hätte es in 2-3 Stunden getan. Für eine ungeschulte Person ist dies jedoch ein Tagesjob. Und jemand wird sehr glücklich sein, wenn er nicht Ellbogen in einer farbigen Flüssigkeit peremazhetsya, nicht mit dem ganzen Boden füllen und nichts brechen wird. Und die Frage nach der Garantie für Komponenten bleibt in der „Grauzone“ - nicht allen Herstellern gefällt es, wenn der Benutzer das Kühlsystem an seiner Hardware ändert. Machen Sie es selbst, Sie ändern das Eisenstück einfach nicht. Wenn etwas passiert, haben wir dies mehr als einmal getroffen. Im Allgemeinen sollten solche Dinge von Fachleuten besser angenommen werden.



    Ach übrigens! Wir hatten einen interessanten Fall - bestellte einen Computer mit Flüssigkeitskühlung. Ordnung als Bestellung, aber in den Kommentaren war ein ausgereiftes Wasserkontursystem. Es stellte sich heraus, dass der Kunde mit der Entwicklung und Produktion von Wasserkühlungssystemen für die Kernkraftindustrie befasst war. Alles wurde so konzipiert, dass das Wasser mit möglichst geringem Widerstand fließt. Wir haben noch nie so viele Schläuche und verschiedene Adapter und Verteiler verwendet. Etwas, das sich am Schnurrbart verletzte. Es scheint also, dass "langweilige Arbeit" zu interessanten Bekanntschaften und neuen Erfahrungen führt.

    Diese PC-Festung der Festung


    F: Woher kam die Idee, Gaming-PCs professionell zu bauen?
    A: Über Computer "cooler als cool", dachten wir, selbst wenn es kein Meme mit "Echidny Pancake" gab. Und Memes selbst, wahrscheinlich auch als breites soziales Phänomen. Und das Konzept war nicht nur bei "Gaming-PCs". Wir hatten von Anfang an mit dem Stereotyp zu kämpfen, dass ein Computer eine „weiße Box“ ist, die unter dem Tisch steht. Wir haben von Anfang an versucht, sicherzustellen, dass unser Kunde den Computer auf den Tisch legen und allen Verwandten und Freunden vorführen möchte.



    Daher wurde die enorme Aufmerksamkeit der visuellen Komponente und unserer Computer im Allgemeinen den Kunstwerken, die ich unter Glas stellen wollte, gerahmt und an die Wand gehängt. Ein Computer ist nicht nur eine seelenlose Maschine, für uns ist ein Computer ein Werkzeug, mit dem eine Person jeden Tag interagiert und kommuniziert. Sie muss also nicht nur leistungsstark und zuverlässig sein, sondern auch schön und immer dem Auge des Eigentümers gefallen.

    F: Anscheinend hat dein Konzept gedreht? Was hat Ihr Unternehmen überhaupt entwickelt? Was war der Schlüssel zum Erfolg?
    Über:Schuss und wie! Das Unternehmen begann sein Leben in einem kleinen Raum, und jetzt haben wir ein großes zweistöckiges Büro / Ausstellungsraum, separate Produktionsräume, Lagerhallen, eigene Foto- und Videostudios usw. Alle wichtigen und nicht nur E-Sports-Events finden mit unserer technischen Unterstützung statt. Wir würden sogar sagen, dass eSports in Russland im technischen Sinne HYPERPC ist. All dies wurde über viele Jahre durch harte Arbeit erreicht. Unser Team hat nie verzweifelt, als wir von Misserfolgen erfasst wurden und wenn etwas geklappt hat, haben wir nie bei dem Erreichten aufgehört. Wir verbessern immer alles, was wir haben. Wie Sie Ihre Computer verbessern können, ist auch ein sehr langwieriger und mühseliger Prozess von Versuch und Irrtum. Im Laufe der Jahre haben wir jedoch genau verstanden, dass die Verwendung hochwertiger Komponenten zur Erstellung eines PCs einer der grundlegenden Erfolge darstellt. Nun, der richtige Name. "Wie Sie es nennen, es wird schweben", kann jedoch nicht ignoriert werden.

    F: Ok, letzte Frage. Woher kommt dieser Name, worum geht es? Ist es irgendwie mit HyperX verbunden?
    A: Aus dem Vertrauen, dass wir die besten Computer auf dem russischen Markt herstellen, natürlich. So wurde es vom Moment der Basis bewegt. Es musste ein Name gefunden werden, der diese Absicht widerspiegelte, so dass durch den Namen sofort klar wurde, dass es sich dabei nicht nur um Computer handelt, sondern um die besten Computer! So kam der Gründer vom Wort „Supercomputer“ zu „Hypercomputern“ - HYPERPC. Es hat also nichts mit HyperX zu tun. Es sei denn, die Herangehensweisen an die Arbeit sind gleich - um das Maximum zu bieten



    Weitere Informationen zu HyperX-Produkten finden Sie auf der offiziellen Website des Unternehmens .

    Jetzt auch beliebt: