5 Tipps zum Erstellen beeindruckender Bewegungsgrafiken

Ursprünglicher Autor: Kara Eberle
  • Übersetzung
Svetlana Shapovalova, Herausgeberin von Netologiya, übersetzte einen Artikel von Kara Eberle darüber, wie man effektive und qualitativ hochwertige animierte Grafiken erstellt und was dafür benötigt wird.

Bewegungsgrafiken kombinieren Video, Audio und Text zu einer nahtlos animierten Storyline. Kreativität und Vorstellungskraft stellen die Einzigartigkeit jeder Animation sicher, aber es gibt Methoden, die jede von ihnen verbessern können. Bevor Sie Ihr Talent entfesseln und Ihre Ideen in Grafiken umsetzen, sollten Sie sich überlegen, welche Tipps ich im Folgenden geben werde. Sie helfen Ihnen dabei, die effektivste und beeindruckendste Animation zu erstellen.



Stellen Sie sich das Endergebnis vor


Um eine spektakuläre Animationsgrafik zu erstellen, müssen Sie sich bereits zu Beginn das Endergebnis vorstellen. Solange Sie nicht wissen, was mit der Animation zu tun ist, ist es schwierig, die geeigneten grafischen Elemente und den passenden Stil auszuwählen. Der erste Schritt zum Erstellen cooler Bewegungsgrafiken besteht darin, sicherzustellen, dass Sie eine vollständige Sicht auf das gewünschte Ergebnis haben. Obwohl für diese Phase keine echte Animation erforderlich ist, müssen Sie herausfinden, was für eine qualitativ hochwertige Arbeit erforderlich ist.

Um das Ergebnis klar darzustellen, müssen Sie eine Reihe von Fragen beantworten. Sie müssen beispielsweise herausfinden, wer Ihre Zielgruppe ist: Die Animation für ein Kindererziehungsprojekt unterscheidet sich sicherlich von einer Präsentation für den Verwaltungsrat. Darüber hinaus müssen die Ziele des Projekts, sein Stil und andere Details festgelegt werden. Sobald Sie eine klare Vorstellung von dem Projekt haben, können Sie Ihre Fähigkeiten einsetzen und es mithilfe vorhandener Tools und Technologien zum Leben erwecken.


Localeur iPhone App im App Store erhältlich - Joah Spearman

Planen Sie voraus


Animation braucht viel Zeit. Von der Erstellung von Ebenen in Adobe After Effects bis zur Auswahl der richtigen visuellen Effekte für jedes Teil. Um das perfekte Bild zu erhalten, können Sie stundenlang auf einer Szene sitzen. Solche Anstrengungen in die Szene zu bringen und dann zu erkennen, dass es nicht geeignet ist und überarbeitet werden muss - eine Verschwendung von Zeit und Talent kann entmutigend sein. Es ist logisch, die Erstellung von Grafiken im Voraus detailliert zu planen, damit der Animationsprozess produktiver wird.

Um sicherzustellen, dass Ihr Plan korrekt ist, sollten Sie vor dem Starten der After Effects-Animation nicht zu faul sein, um ein Storyboard zu erstellen. Es ist wichtig, jede Szene zu skizzieren, um ein vollständiges Bild des Projekts zu erhalten. Sie sehen das gesamte Video und können Fehler korrigieren, Szenen verbessern und sicherstellen, dass Ihr Plan die Essenz der animierten Nachricht perfekt wiedergibt.



Editorial: Seien Sie nicht faul, ein Storyboard zu erstellen

Halten Sie das Projekt in Ordnung


Animation in After Effects ist ein komplexer Prozess. Da es in Ebenen aufgebaut ist, müssen Sie überlegen, wie diese Ebenen organisiert werden sollen. Dazu müssen Sie vor dem Starten der Animation sicherstellen, dass das Projekt ordnungsgemäß organisiert ist. Zum Beispiel gibt es ein System von Ebenennamen, mit denen der Zweck jeder Ebene leicht bestimmt werden kann. Eine Organisationsstruktur muss nicht nur für Ebenen, sondern auch für Fotos und andere Elemente erstellt werden, um den Desktop zu bereinigen und die benötigten Dateien schnell zu finden. Infolgedessen treten weniger Fehler auf und der Prozess verläuft effizienter. Wenn Sie das Projekt an eine andere Person senden müssen, wird der Empfänger die Struktur des Projekts schnell verstehen.



Vom Editor aus: Organisieren Sie Ihren Workflow

Drücken Sie die Schlüsselidee klar aus


Bewegungsgrafiken enthalten normalerweise eine bestimmte Meldung. Dies ist eine beliebte Wahl für Werbeanimationen, die den Betrachter schnell für Dienstleistungen oder Waren interessieren sollten. Es ist auch eine gute Wahl für pädagogische Animationen, die komplexe Konzepte auf zugängliche Weise erklären. Animierte Grafiken eignen sich auch hervorragend zur Visualisierung von Geschäftsmodellen, zur Präsentation von Ideen für Geschäftspartner oder zur Veranschaulichung von Unternehmenszielen.

Da Bewegungsgrafiken wichtige Botschaften übermitteln, sollten sie so klar wie möglich sein. Beim Erstellen eines Animationsfilms müssen Sie nach Klarheit und Einfachheit streben. Alle verwendeten visuellen Effekte, Bewegungen und Farben sollten zur allgemeinen Klarheit der Arbeit beitragen. So erstellen Sie eine Animation, die die gewünschte Nachricht effektiv an die Zielgruppe überträgt.


Editorial: Kernenergie Erklärt: Wie funktioniert es? - Kurzgesagt

Erinnern Sie sich an die Hauptziele des Projekts


Animation steckt voller kreativer Möglichkeiten und es entsteht ständig die Versuchung, etwas zu verschönern. After Effects enthält viele visuelle Effekte. Effekte, die nicht aus der Not, sondern aus einer Laune heraus hinzugefügt wurden, lenken jedoch vom Wesen des Videos ab. Unnötige Elemente verstopfen die Botschaft, aber sie sollte einfach und verständlich bleiben. Darüber hinaus stört ein Übermaß an unnötigen Effekten das Erscheinungsbild des Videos, das glatt, solide und attraktiv sein sollte.

Animationsgrafiken sind eine aufregende Gelegenheit, Konzepte zu klären, Nachrichten zu senden und Ideen zu verbreiten. Wenn Sie eine klare Vorstellung vom Ergebnis haben, ein vorgeplantes und organisiertes Projekt, und wenn Sie sich an die Klarheit der Ideen und Ziele erinnern, erstellen Sie wirklich beeindruckende animierte Grafiken.

Von den Redakteuren


Am 17. Mai starten wir den Kurs „Motion Design: Graphics in Motion“ , in dem Praktiker Ihnen beibringen, wie Sie Werbespots und Präsentationsclips mit Bewegungsgrafiken erstellen. Wie man Komposition und Farbe einsetzt, ein Projekt plant, ein Storyboard erstellt und den Prozess der Erstellung animierter Grafiken organisiert - das lernen die Kursteilnehmer.

Wenn Sie ein gefragter Motion Designer werden möchten, coole Projekte erstellen und gleichzeitig eine angemessene Bezahlung erhalten möchten, melden Sie sich für den Kurs an. Warten auf euch!

Jetzt auch beliebt: