Cisco SMB RV320 / 325 Secure Router mit integrierter WEB-Filterung: Funktionsübersicht

Der allgemeine Stand der Sicherheitsbedrohungen in der Welt der digitalen Technologie ist recht gut erforscht und dokumentiert. Verstöße und Datenkorruption in großen öffentlichen und privaten Organisationen werden häufig beschrieben und von Geschäftsleuten und Sicherheitsexperten gehört. Auf der Ebene kleiner Unternehmen und einzelner Benutzer treten jedoch täglich Tausende solcher Ereignisse auf, die von einem breiten Publikum unbemerkt bleiben. Dieser Artikel bietet eine Lösung für das Problem.



Symantec: Angriffe auf kleine Unternehmen nehmen zu


Es ist kein Geheimnis, dass die Internetkriminalität stetig zunimmt und kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) zunehmend zum Ziel von Hackern werden. Jüngste Erkenntnisse aus dem Internet Security Threat Report 2016 von Symantec zeigen, dass der KMU-Sektor auch ein attraktives Ziel für Phishing ist.


Im Jahr 2015 haben Phishing-Angriffe gegen KMU-Unternehmen bei allen Arten von Angriffen 43% der Zeit gekostet. Dies sind 9% mehr als 2014 und steht im starken Kontrast zu den 18% Angriffen auf KMU, die 2011 verzeichnet wurden.

Ein Symantec-Bericht zeigt, dass ungefähr 1 von 40 (2,5%) KMUs einem Risiko ausgesetzt sind, Opfer von Internetkriminalität zu werden. Auf den ersten Blick scheint dies im Vergleich zu Statistiken für große Unternehmen, bei denen das Verhältnis 1: 2 beträgt, unbedeutend zu sein, d. H. Jedes zweite Unternehmen wird in diesem Segment angegriffen.

Eine andere Sache ist wichtig. Der Bericht stellt fest, dass Hacker ihre Opfer wahllos angreifen. Der Wortlaut ist recht einfach und verdeutlicht gleichzeitig die Bedeutung der Angriffe.

Dies ist keine Frage der Zielgruppe. Es ist eine Frage, dass sie alle auf Ihr Geld abzielen. Phishing-Angriffe werden gegen bestimmte Mitarbeiter durchgeführt, die hauptsächlich für die Finanzen von Kleinunternehmen verantwortlich sind.

Schädliche E-Mails, die an solche Mitarbeiter gesendet werden, können die Finanzinformationen des gesamten Unternehmens „entführen“ und den Zugriff auf Unternehmensmittel und persönliche Informationen ermöglichen.

Symantec merkt an, dass auch Ransomware-Angriffe häufiger geworden sind. Sie richten sich nicht nur an Mitarbeiter, sondern auch an alle Geräte im gehackten Netzwerk. (Der Zweck der Verwendung von Ransomware besteht darin, das Gerät zu blockieren oder zu stören. Es steht dem Benutzer erst wieder zur Verfügung, nachdem eine Zahlung an den Angreifer erfolgt ist.) Im Jahr 2015 verzeichnete Symantec zahlreiche Angriffe auf IoT, Smartphones und sogar Smartwatches und Smart-TV.

Symantec verzeichnet außerdem einen Anstieg der Anzahl gezielter Phishing-Angriffe auf bestimmte Mitarbeiter von 2014 bis 2015 um 55%, unabhängig von der Unternehmensgröße. Als Referenz stuft Symantec kleine Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern ein.

Mach dich bereit für den Schutz


Was sollten Kleinunternehmer mit den oben genannten Informationen tun? Ein einfacher Tipp ist, sich auf die Abwehr von Angriffen vorzubereiten. Es ist klar, dass Hacker den Phishing-Druck auf KMU-Unternehmen weiter erhöhen werden.

Da solche Angriffe in erster Linie auf bestimmte Mitarbeiter abzielen, ist es sinnvoll, im Unternehmen ein entsprechendes Schulungs- und Informationsprogramm mithilfe von Phishing-Schemata einzuführen.

Es ist jedoch oft schwierig für ein Unternehmen in der KMU-Branche, solche Schulungen zu organisieren, und die Mitarbeiter sind oft oberflächlich in Bezug auf das Wissen, das sie erwerben müssen. Darüber hinaus müssen sie sich zunächst mit ihrer direkten Verantwortung befassen.

Es ist auch offensichtlich, dass es besser ist, die Anzahl der Smartphones und IoT-Geräte der Mitarbeiter zu begrenzen. Für KMU ist die Einhaltung einer solchen Richtlinie jedoch auch mit bestimmten Schwierigkeiten verbunden. Aus diesem Grund bevorzugen KMU-Unternehmen einen automatischen Schutz von höchster Qualität. Eine der Lösungen für das Problem ist die Verwendung von spezialisierten Routern (Routern).

Cisco RV320- und Cisco RV325-Router


Cisco RV320 und RV325 Cisco SBR-Router (Small Business Router) mit Web-Filterung bieten einen zuverlässigen Schutz, einschließlich der Verhinderung des Zugriffs auf potenziell gefährliche Ressourcen im Netzwerk.

Für kleine Unternehmen mit begrenztem Budget, in denen nicht genügend Ressourcen vorhanden sind, um Vollzeit-Sicherheitsexperten zu unterhalten, sind spezialisierte Router für kleine Unternehmen wie der Cisco SBR gut geeignet.

Cisco SBRs sind mit Webfilter-Tools ausgestattet, die den Zugriff auf Hackerangriffe blockieren. Es gibt nahezu unendlich viele Websites, die Mitarbeiter kleiner Unternehmen ohne Wissen des Managements besuchen können. Darüber hinaus kann fast jede Verbindung ein Mittel sein, um Zugriff auf interne Systeme und Daten eines kleinen Unternehmens zu erhalten.

Mithilfe der kürzlich erschienenen speziellen Cisco-Router können Sie innerhalb weniger Minuten die entsprechende Webrichtlinie für Ihr Unternehmen festlegen und sicher sein, dass diese ohne zusätzliche teure Sicherheitsmaßnahmen implementiert wird und zusätzliche IT-Mitarbeiter angezogen werden.

Warum sollten KMU-Unternehmen Webfilter verwenden? Die offensichtliche Antwort liegt in erster Linie darin, dass ihre Mitarbeiter in der Regel Online-Zugriff haben und ohne Filterung auf jede Website zugreifen können.

In dieser Hinsicht gehören die Cisco RV320- und RV325-Router zu den besten für kleine und mittelständische Unternehmen, sodass Sie eine gute Netzwerkintegrität aufrechterhalten können. Sie halten Benutzer mit ihren schädlichen Anwendungen und zweifelhaften Inhalten von gefährlichen Websites fern, ohne die Produktivität zu beeinträchtigen.

Mit nur wenigen Einstellungen in Web Filtering können Sie Websites kategorisieren, geeignete Schutzstufen festlegen, die Reputation bestimmter Websites anzeigen und einen Sicherheitsdienst planen (siehe Screenshot im Abschnitt „Software“).

Eine Umfrage von Kaspersky Lab, deren Ergebnisse Ende 2015 veröffentlicht wurden, ergab, dass KMU im Durchschnitt 38.000 US-Dollar für die „Wiederherstellung“ nach einem einzelnen Fall von Datenverletzung ausgeben. In diesem Betrag sind indirekte Kosten und eine Verschlechterung der Reputation des Unternehmens nicht enthalten . Dieselbe Umfrage ergab auch, dass die meisten Angriffe auf Malware und Phishing zurückzuführen sind.

Mithilfe eines Webfilters können kleine Unternehmen diese Art von Angriffen und ihren Schaden erheblich reduzieren. Es ist wichtig zu beachten, dass sich die Webfilterung von Antivirensoftware unterscheidet und die Verwendung eines Ansatzes die Notwendigkeit eines anderen nicht beseitigt.

Die Cisco RV320- und RV325-Modelle zeichnen sich in der Cisco RVxxx-Routerfamilie durch höchste und höchste IPsec-Durchsätze aus. Der Hauptunterschied zwischen diesen Modellen besteht darin, dass der RV320 im Vergleich zu den vierzehn LAN-Ports des RV325 über vier LAN-Ports verfügt.

Cisco RV320 Dual-Gigabit-WAN-VPN-Router


Der Cisco RV320 ist als "PPTP / IPsec / SSL-VPN-Router mit Gigabit-Ports und USB-WAN-Failover" definiert. Zu den Hauptvorteilen zählen das Vorhandensein einer Administrator-GUI, der automatische WAN-Lastausgleich, das Vorhandensein einer benutzerfreundlichen Firewall (Firewall) sowie die Unterstützung von 3G / 4G-USB-Modems.

Der RV320 ist ein Desktop-Router mit Abmessungen von 8,1 x 1,7 x 5,2 Zoll (Breite, Höhe bzw. Tiefe). Das Gerät verfügt über ein Metallgehäuse und ein externes Netzteil. Kein Lärm, da passive Kühlung verwendet wird. Kontrollanzeigen befinden sich auf der Vorderseite, RJ45-Anschlüsse - auf der Rückseite.


Aussehen der Frontplatte und vergleichbare Abmessungen des Cisco RV320

Das Gerät verfügt über zwei 10/100/1000 WAN-Ports und vier 10/100/1000 LAN-Ports. Einer der WAN-Ports kann entweder als WAN oder als DMZ konfiguriert werden.

Es gibt auch zwei USB 2.0-Anschlüsse, einen auf der Vorderseite und einen auf der Rückseite. Sie dienen zum Anschluss von 3G / 4G-Modems und / oder zum Herunterladen von Software von einem Flash-Laufwerk. Beachten Sie, dass der Router keine USB-Speichergeräte und Drucker unterstützt.


Das Erscheinungsbild der Rückseite des Cisco RV320 RV320-

Gehäuses ist geringfügig höher als das anderer Geräte der RVxxx-Familie, wodurch eine gute Luftzirkulation gewährleistet wird. Laut Kundenrezensionen ist der RV320 im Dauerbetrieb nichts anderes als "ein wenig warm".


Blick auf das Cisco RV320 Motherboard

Unter einem ausreichend großen Kühler verbirgt sich ein Dual-Core-Cavium-CN5020-Zentralprozessor, der mit einer Frequenz von 300 MHz arbeitet. An Bord verfügt der RV320 außerdem über 256 MB DDR2-RAM und 64 MB Flash-Speicher.

Cisco RV320-Spezifikationen


Router
- (4) 10/100/1000 LAN, (1) 10/100/1000 WAN, (1) 10/100/1000 DMZ / WAN
- (2) USB 2.0-Anschlüsse
- 3G / 4G WWAN-Unterstützung
- Bandbreite 900 Mbit / s NAT
- Dual-WAN-Failover und Lastausgleich
- Protokollbasierter Lastausgleich
- RIPv1 / v2, RIPng
- 802.1Q VLAN - Unterstützung für 7 VLAN-IDs
- IPv6
- QoS-Steuerung

SPI-Firewall
- DoS, Ping-of-Death, SYN-Flood, Landattacke , IP-Spoofing-Schutz
- 50 Zeitplanbasierte Zugriffsregeln
- 30 Regeln für die Portweiterleitung
- 30 Regeln für die Portauslösung
- Statische URL- oder Keyword-Blockierung (Inhaltsfilterung)
- DMZ-Port- und DMZ-Hostfunktionalität

VPN
- IPsec-DES, 3DES, AES-Verschlüsselung; MD5, SHA1-Authentifizierung
- 50 IPsec-Tunnel von Standort zu Standort
- 10 SSL-Tunnel
- 10 PPTP-Tunnel
- 100 Mbit / s IPsec-Durchsatz
- 20 Mbit / s SSL-Durchsatz

Andere
- SNMP
- LLDP
- 802.1X-Authentifizierung

Cisco RV325


Der Cisco RV325 ist als "Dual Gigabit WAN VPN Router" klassifiziert. Dies ist das älteste Modell der Cisco RV VPN Small Business Router-Produktreihe. Wenn Sie die Hauptfunktionen hervorheben, bedeutet dies Hochgeschwindigkeits-, VPN- und VLAN-Unterstützung sowie einfache Konfiguration von Parametern, die für High-Level-Router spezifisch sind.

Das Gerät unterstützt bis zu 50 IPSec-Tunnel in Site-to-Site- oder Client-to-Site-Verbindungen mit einer beanspruchten IPSec-Bandbreite von ca. 100 Mbit / s. PPTP- und SSL-VPN-Server unterstützen bis zu 10 Client-to-Site-Tunnel gleichzeitig.

Das Paket enthält ein Ethernet-Kabel, ein externes Netzteil, eine Kurzanleitung und eine CD mit vollständiger Dokumentation. Montageschienen für die Montage in einem Standard-19-Zoll-Rack sind ebenfalls enthalten.

Die Gesamtabmessungen des Geräts betragen 9,5 x 2 x 7 Zoll (Breite, Höhe und Tiefe). Typische

Gehäusefarbe ist graues Metall. Die Rückseite des Cisco RV325 verfügt nur über einen Stromanschluss und einen Schalter. In der Regel sind rutschfeste Füße an der Unterseite des Gehäuses angebracht Auf einem Tisch oder Regal zusammen mit Löchern für die Wandmontage. Auf der

Vorderseite befinden sich Statusanzeigen, 14 Standard-LAN-Anschlüsse, zwei WAN-Anschlüsse und eine Rücksetztaste. Auf der Vorderseite befindet sich ein USB-Anschluss und auf der rechten Seite ein weiterer. beides Oguta verwendet für 3G - Internet, oder für die Wartung.

Nutzerkritiken


Im Allgemeinen kennzeichnet die Ressource www.networkworld.com diesen Router als "solides Produkt" mit den gebräuchlichsten Funktionen eines VPN-Routers und der entsprechenden Funktionalität. Es ist auch interessant, einige Nutzerkritiken zum RV325 von www.newegg.com aufzulisten . Die meisten von ihnen sind kategorisch positiv:

- Es hat mehr Funktionen, als man von einem Router in dieser Preisklasse erwarten würde.

-

Ideal für kleine Büros oder Privathaushalte mit einer Vielzahl von Geräten - mehrere Desktops oder Laptops, andere Netzwerkgeräte, Drucker, Fernseher usw. - Stabil, praktisch und ideal für kleine Unternehmen.

- Ich bin kein „Netzwerk-Typ“, aber dieser Router ist leicht genug für Benutzer mit durchschnittlichen IT-Kenntnissen.

Dennoch, worauf Sie achten sollten:

- Wenn Sie die Prinzipien des Netzwerks und der Installation eines Routers verstehen, ist dies eine gute Wahl.

- Obwohl dieser Router sehr einfach zu installieren ist, handelt es sich um ein professionelles Gerät, das einige Kenntnisse über das Netzwerk und die Verwendung seiner Funktionen zu Ihrem Vorteil erfordert.

Software


Eine detaillierte Beschreibung der Cisco RV320- und Cisco RV325-Router-Software würde den Rahmen dieser Überprüfung sprengen. Wir stellen nur einige seiner Eigenschaften fest.

Nach dem Aufrufen der Web-GUI gelangt der Benutzer zur Seite Erste Schritte mit Links zum Setup-Assistenten und anderen allgemeinen Seiten. Mit dem Setup-Assistenten können Sie WAN-Ports konfigurieren und haben Zugriff auf die Konfiguration einer Firewall. Die Software unterstützt Cisco Easy VPN, wodurch die Konfiguration von Remote-VPN-Benutzern vereinfacht wird.

Um sich einen Überblick über die Benutzeroberfläche dieser Geräte zu verschaffen, finden Sie hier einen Screenshot. Im Allgemeinen ist die Benutzeroberfläche der Cisco RV320 / 325-Router gut entwickelt, detailliert und gleichzeitig für diejenigen verständlich, die eine Idee für die Arbeit mit Netzwerkgeräten haben.


DHCP-Konfiguration

Es gibt auch einen EmulatorCisco RV320-Webschnittstelle Unten ist ein Screenshot davon aus dem Abschnitt Webfilterung.


Festlegen der Filterstufe nach Inhaltskategorie

Als Fazit aus dieser Bewertung geben wir eine andere Benutzermeinung von der Website www.newegg.com ab :

- Ich arbeite seit langer Zeit mit Cisco-Geräten und muss sagen, dass dies eines der besten Produkte ist. Überlegene Geschwindigkeit, einfache Konfiguration. Wenn Sie in einem kleinen Unternehmen arbeiten, empfehle ich es.

Jetzt auch beliebt: