Neue praktische JavaScript- und ES6-Kurse


    Hallo habr


    In den letzten Monaten haben wir bei Heckslet an neuen Kursen und Plattform-Updates gearbeitet. Jetzt gibt es vier " Berufe " auf der Website , so dass wir fortlaufende Trainingsprogramme in verschiedenen Bereichen, vom Anfänger bis zum Junior, nennen. Einer der Berufe ist vorbei, und im Übrigen tauchen weiterhin neue Kurse auf. Heute möchte ich über den für uns heute wichtigsten Bereich sprechen - JavaScript, insbesondere den Beruf "Frontend JS-Programmierer".


    Wir gingen nicht den Standardweg von " Hallo Welt, erstelle eine Form, füge Animationen hinzu, lerne OOP ", sondern legten den Ansatz zum Studium der Programmierung im Allgemeinen und nicht speziell der JavaScript-Sprache zugrunde. Die Sprache wird als Werkzeug zur Lösung von Problemen und zur Anwendung der untersuchten Konzepte und Ideen verwendet. Gleichzeitig lernen wir den neuen ES6-Standard kennen und führen die Schüler von Anfang an in die richtigen Umgebungen und Techniken ein: Module, Paketmanager, Debugging, Komponententests.


    So sieht das Trainingsprogramm aus:


    1. Das Leben eines Programmierers . Über den Beruf, Arten von Unternehmen und Arten der Entwicklung.
    2. Die Grundlagen der Programmierung . Foundation: Codierung, Fehler, Debugging, Funktionen, Nebenwirkungen, Datentypen. Und natürlich grundlegende Dinge wie Zahlen, Zeichenketten, Bedingungen usw.
    3. JS: sich für die Arbeit fertig machen . Installation und Konfiguration der Umgebung - Node, Npm, Atom.
    4. JS: Zusammengesetzte Daten . Wie man aus einfachen Datentypen komplexer wird. Abstraktion von Zahlen zu Objekten.
    5. Bash: Grundlagen der Kommandozeile .
    6. JS: Sequenzen . Wir schreiben unseren HTML-Generator und studieren Filter, ordnen zu, reduzieren.
    7. JS: Datengesteuerte Programmierung . Typen, Nachrichten, OOP und TDD.
    8. JS: Sammlungen . Arrays, assoziative Arrays, Memoisierung, Lazy Computing.
    9. JS: Prototypen . OOP-Implementierung in JS.
    10. JS: Fehlerbehandlung . Ausnahmen Arbeiten Sie an Ihrem "Dateisystem".
    11. JS: Algorithmen . Datenstrukturen, Komplexität, Big O, P vs. NP.
    12. Reaktionen: Erste Schritte . JSX, virtuelles DOM, Komponenten.
    13. HTTP-Protokoll
    14. Linux: Benutzer

    Die Kurse bieten Video-Tutorials, praktische Übungen und Tests. Die ersten drei Kurse sowie der Bash-Kurs sind kostenlos und für alle verfügbar.


    Wir glauben, dass ein echter Programmierer verstehen sollte, wie ein Computer funktioniert, und abstrakt denken sollte. Er sollte das Problem sehen, nicht die Aufgabe. Muss in der Lage sein, auf der Problemebene und höher und nicht nur auf der Codeebene zu analysieren und zu begründen. Aus diesem Grund haben wir unser Programm so aufgebaut, dass eine Person nach Abschluss leicht zu einer anderen Sprache oder Plattform wechseln kann. Dies ist für sie eine Frage des Kennenlernens der Syntax und der Regeln. Da für die Kurse studierte er in erster Linie der Programmierung , anstatt die Sprache der Programmierung.


    Andere Plattform-Updates


    • Zusätzlich zu den Übungen im Unterricht haben wir zusätzliche Übungen hinzugefügt .
    • Sie können Ihre Entscheidung zu jeder Übung an eine Codeüberprüfung senden. Andere Benutzer, Lehrer und Mentoren können dies überprüfen und kommentieren.
    • Wir haben Mentoren , die helfen, Probleme zu lösen, Fragen zu beantworten und Code-Reviews durchzuführen. Die Tests des Mentoring-Programms wurden vor kurzem abgeschlossen. In den kommenden Wochen wird es eine Veröffentlichung geben.
    • "Projekte" bereiten sich auf die Veröffentlichung vor - vollwertige, unabhängige Aufgaben mit unterschiedlichen Komplexitätsstufen und der Hilfe von Mentoren.
    • Hexlet News wurde eröffnet - ein sozialer Zusammenschluss nützlicher Links für Programmierer.
    • Es gibt bereits 113 Tausend Benutzer auf Hakeslet!

    Solche Sachen.


    Jetzt auch beliebt: