Bevorzugter administrativer Rechen des Internetproviders



    Die zweite Serie können Sie hier lesen .

    Vor ein paar Wochen wurde ich eingeladen, auf der Digital Thaw-Konferenz in Nischni Nowgorod etwas Nützliches im Entwicklerbereich zu lesen. Es blieb nur sehr wenig Zeit und ich warf meinen bevorzugten organisatorischen Rechen, auf den 90% der von mir konsultierten Internetfirmen sprangen. Natürlich besteht die Möglichkeit, dass ich einfach Glück hatte. Aber ich habe wenig Vertrauen in solch ein schicksalhaftes Glück in verschiedenen Städten und in verschiedenen Maßstäben.

    Infolgedessen nahm ich ein Bündel mit, mit dem ich Kapitän spielen wollte. Beweise.

    Nachdem ich mich tapfer gemeldet hatte, setzte ich mich hin, um mit den Jungs zu sprechen, die aus dem Flur kamen, und im Verlauf des Gesprächs hörte ich von einem von ihnen, dass meine Rede von der Tatsache handelte, dass alles in den Vertrag aufgenommen werden sollte . Es war verdammt unerwartet, sollte angemerkt werden.

    Nun, das ist ja. Da fast alle Probleme, von denen ich sprach, administrativ waren, schlug ich vor, sie administrativ zu lösen. Und dies impliziert die Hinzufügung eines Mustervertrags. Das Fazit ist, dass ich irgendwann das Paradigma des Verhaltens "ALLES, was getan werden muss - durch den Vertrag beschreiben" aufgegriffen habe, damit ich diesen Moment automatisch durch die Konversation fahre, ohne überhaupt darauf festgelegt zu sein.

    Es scheint, dass ich jetzt eine große These GEGEN die Automatisierung der Vertragsarbeit angepasst habe. Ich selbst klettere mit schmutzigen Händen in den Text.

    Und so und nicht so.

    Der Reiz der Automatisierung besteht darin, dass Sie praktische Techniken in ein rechtlich organisiertes Flugzeug verwandeln können, ohne den Verbraucher zu überlegen, wie man sie richtig beschreibt. Lassen Sie uns über den Rechen gehen, den ich besonders liebe. Und wenn so ein Schnaps schon weg gewesen wäre, hätte ich etwas schlaueres nicht abgelehnt; Kommen Sie zu den Kommentaren.

    1. Arbeiten Sie vor Vertragsunterzeichnung.
    Dies ist eine wohlbekannte Nuance, über ihn selbst als sie mir das letzte Mal einen Kommentar geschrieben haben "und anfangen, an Meerrettich vor dem Vertrag zu arbeiten". Kommentar von einer Person ist nicht aus der Branche, wie verständlich ist. Die Geschichte, dass der Kunde bereit ist, die Vorauszahlung sofort weiterzuleiten, aber die Vereinbarung mit ihm lange Zeit konsistent ist, ist weit verbreitet. Und es passieren sehr ärgerliche Überraschungen.

    Lösung: Beschreiben Sie die Vertragslaufzeit im Vertrag als die Einzelheiten des Vertrags und beschreiben Sie die Situation, in der die Vereinbarungen vor der Unterzeichnung und die im Vertrag festgelegten Abweichungen auftreten. Im Idealfall wäre es schön, frühzeitige Vereinbarungen auch in außervertraglicher Form zu treffen, beispielsweise mit Memoranden. Der wichtigste Punkt ist, dass die unterzeichnete Vereinbarung keine vorzeitigen Vereinbarungen aufhebt, wie dies standardmäßig der Fall ist, sondern deren Existenz bestätigt.

    2. Plötzliche Änderungen in TK.
    Wie Sie wissen, ist TK nicht nur eine technische Aufgabe, sondern auch eine Sichtweise und kann sich ändern. Erinnern Sie sich an meine Lieblingspostkarte zum Thema.



    Akzeptiere das neue Paradigma - Änderungen in der TK sind kein Problem, wenn sie bezahlt werden. Wie ich in der Zeit, in der wir viele Websites erstellt haben, gerne sagte: „Das ist kein Problem, das ist ein Budget.“ Nehmen Sie das Anforderungsmanagement in die Schätzung auf (und lernen Sie im Allgemeinen, TK als Anforderung für Erwachsene zu bezeichnen), beschreiben Sie die Formel, wie viel Sie für eine bestimmte Skala von Änderungen zahlen müssen, und legen Sie eine vernünftige fest. Und in der Tat kein Problem. Auf die Frage „Warum sollen wir extra bezahlen?“ Drücken Sie Ihren Finger auf den Vertrag, und Sie werden glücklich sein oder den Vertrag brechen. Und letzteres ist noch glücklicher, wenn man sich die Ausrichtung genau ansieht.

    Gleiches gilt für das Recycling.

    3. Verarbeitung.
    Indem Sie zunächst die Raffinerievereinbarung festlegen, entziehen Sie der Situation die Plötzlichkeit dieser Raffination. Überraschung ist nämlich normalerweise ein Stolperstein. Vor allem schießt es auf Kleinigkeiten.

    Wenn plötzlich alles in die Hölle gebracht werden muss, ist dies aus einem unerwarteten Grund ein großes Problem, und der Kunde ist in der Regel in der Lage, dies zu realisieren. Nun, weil es GROSS ist. Aber der kleine Müll, der bei der frühen Planung verloren gegangen ist, aber der getan werden sollte, weil ohne ihn Müll anfällt - er verursacht kein solches Verständnis. Nun, arbeiten Sie dort eine halbe Stunde. OK Stunde. Und wir haben in dieser Woche bereits drei solcher gemacht, und es wurde nicht über Geld gesprochen. Ist es heute Mist?

    Dieselbe Methodik - erstens legen wir von Anfang an 10% des Produktionsbudgets für die Verarbeitung fest. Sie werden es auf jeden Fall sein, wir wissen Bescheid. Nur dies muss geschehen, ohne das Budget stillschweigend um 10% zu erhöhen, und es separat beschrieben zu haben und zu versprechen, zurückzukehren, wenn sie plötzlich nicht mehr existieren. Wir alle verstehen, dass es für eine solche Wende fast keine Chancen gibt. Und dann schreiben Sie an die gleiche Stelle: Angenommen, Sie legen sieben Stunden fest, damit die achte Stunde beginnt und die nächsten 10% gezahlt werden müssen. Sonst nichts. Und vergessen Sie im Laufe der Arbeit nicht, sich SCHRIFTLICH über laufende Verfeinerungen zu informieren.

    Dieser Ansatz bietet dem Kunden eine doppelte Vorhersagbarkeit. Erstens weiß er im Voraus, dass es Raffinerien gibt, dass sie bezahlt werden und dass sie in den Einheiten gezählt werden, die Sie notiert haben. Zweitens hat er zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung bereits Erfahrung mit der Überwachung von Verbesserungen und deren Verwendung. Dadurch hat er die Möglichkeit, im Voraus herauszufinden, wie die nächste Rate ausgegeben wird (oder nicht).

    4. Vom Kunden verschuldetes Timing.
    99% der Kunden unterschätzen, wie lange sie Materialien für Sie vorbereiten, wie lange es dauern wird, die einzelnen Iterationen zu besprechen und so weiter und so fort. Infolgedessen verschieben sich die Fristen, und dem Auftragnehmer werden weiterhin Ansprüche vorgelegt.

    Ein vernünftiger Weg ist eine umfassende Regelung für die Arbeit mit Dokumenten, wenn Sie mit einem Kunden arbeiten. Das heißt, manchmal wird der Punkt, dass durch das Verschulden des Kunden verursachte Verzögerungen zu den Vertragsbedingungen hinzugefügt werden, gewürfelt. Aber das ist immer noch eine subtile Angelegenheit. Aber die Regelung ist etwas Unbedingtes. Schreibe die Regeln auf. Darüber hinaus verschreiben sie mit Bedacht. Wenn Sie schreiben, dass der Kunde innerhalb von 24 Stunden antworten MUSS, funktioniert dies nicht nur, sondern wird höchstwahrscheinlich auch nicht abonniert. Die vernünftige Anforderung ist jedoch, dass der Kunde Sie nach Erhalt einer Material- oder Genehmigungsanfrage benachrichtigt, bis zu welchem ​​Tag und zu welcher Stunde er eine Antwort geben wird, und in der Regel Verständnis findet. Wenn Sie eine Tabelle mit den Standards für die Verschiebung von Fristen anhängen, erhalten Sie abhängig von der Empfangsgeschwindigkeit der Antworten einen hervorragenden Zeitplanrechner.

    Dies sind 4 typische Probleme. Es gab fünf von ihnen in der Vorlesung, weil die fünfte mit der Akzeptanz von Kreativität zu tun hatte. Dies ist jedoch bereits eine Katastrophe, die sich nicht auf eine qualitativ hochwertige Weise administrativ lösen lässt und daher nicht im aktuellen Text enthalten ist.

    Alle 4 deklarierten Themen sind leicht zu algorithmisieren, was bedeutet, dass sie in die Automatisierung einbezogen werden sollten. Ich wiederhole meine Frage: Welche anderen organisatorischen Probleme mit der Site-Erstellung haben Sie zu Hause? Teilen Sie es und nach einer Weile werden wir eine großartige heikle Vereinbarung haben.

    Jetzt auch beliebt: