Über 1 Milliarde aktive Apple-Geräte weltweit



    Apple hat 1 Milliarde aktive Geräte für iPhone, iPad, Mac, iPod touch, Apple TV und Apple Watch. Diese Daten wurden von Tracking-Geräten abgerufen, die in den letzten 90 Tagen die Dienste des Unternehmens in Anspruch genommen haben.

    Im Vergleich zum Vorjahr ist die Anzahl der aktiven Geräte um 25% gestiegen.

    Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2016 verkaufte Apple 74,8 Millionen iPhones, 5,3 Millionen Mac-Computer und 16,1 Millionen iPads auf Rekordniveau. Das Unternehmen erzielte mit seinen Diensten, darunter App Store und iTunes, AppleCare, Apple Music, Apple Pay, Lizenzen und viele andere Dienste, einen Umsatz von etwas mehr als 6 Milliarden US-Dollar.

    Anfang Januar gab das Unternehmen bekannt, dass die Neujahrssaison 2015 die erfolgreichste für den App Store in der Unternehmensgeschichte ist. Zwei Wochen lang (bis zum 3. Januar) gaben Kunden einen Rekordbetrag von 1,1 Milliarden US-Dollar für Apps und Einkäufe aus.

    Innerhalb einer Woche nach dem großen Weihnachtsgeschäft gaben die Nutzer am Neujahrstag 144 Millionen US-Dollar aus, was ebenfalls ein Rekordhoch ist.

    Jüngste Daten von Apple legen nahe, dass 75% der aktiven Geräte iOS 9 installiert haben, 19% weiterhin iOS 8 verwenden. Die restlichen 7% der Geräte funktionieren mit früheren Versionen von iOS. Zuvor berichtete das Unternehmen, dass iOS 9 die am häufigsten heruntergeladene Version des Apple-Betriebssystems für die gesamte Unternehmensgeschichte sein könnte. BYYD • Mobile Werbeplattform






    Jetzt auch beliebt: