Viber gilt als beliebtester mobiler Messenger in Russland



    Laut einer Studie von J'son & Partners Consulting ist Viber in Russland der beliebteste Messenger unter Smartphone-Besitzern. Wie durch berichtet RBC, die Daten für die Analyse wurden unter Smartphone - Besitzer aller Altersgruppen im Laufe der Firma Online - Umfragen gesammelt.

    Vitaly Solonin, der den Posten des Leiters der Abteilung für drahtlose Technologie des Unternehmens innehat, sagt, dass etwa 60% der Smartphone-Besitzer mobile Messenger verwenden, was etwa 50-60 Millionen Menschen entspricht (vor einem Jahr waren es fast halb so viele - etwa 30 Millionen). Von dieser Zahl bevorzugte die Mehrheit der Nutzer (61%) den Viber-Messenger. WhatsApp, das 2013 eine führende Position innehatte, liegt ein gutes Stück hinter ihm. Auf dem dritten Platz liegt Skype weit hinter den beiden Hauptkonkurrenten. Abgerundet werden die Top Five durch Odnoklassniki, VKontakte und Facebook Messenger. Der Vertreter von MegaFon Yulia Dorokhina beobachtet einen ähnlichen Trend in den Präferenzen der Abonnenten dieses Mobilfunkbetreibers.

    Laut Vitaliy Solonin haben sich die Instant Messenger von Viber und WhatsApp deutlich vor Skype entwickelt, und zwar gerade aufgrund der einfachen Registrierung per Telefonnummer sowie der Tatsache, dass Abonnenten über diese Instant Messenger anrufen können, auch wenn die Anwendung nicht aktiv ist. Skype akzeptiert Anrufe wiederum nur im aktiven Modus.

    Die führende Position von Viber ist höchstwahrscheinlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass dieser Messenger über mehr Funktionen verfügt und bei einer schwachen Internetverbindung besser funktioniert. Viber bietet Unterstützung für Sprach- und Videoanrufe, während WhatsApp für Android-Geräte erst Mitte letzten Jahres Sprachanrufe unterstützt und der Messenger noch keine Videoanruffunktion hat.

    In einer ähnlichen Studie erhielt TNS Russia im Juni 2015 jedoch andere Ergebnisse: WhatsApp wurde als führender Anbieter von Sofortnachrichten anerkannt, was von 27,9% der Nutzer bevorzugt wurde. Viber belegte mit 26,1% den zweiten Platz und anschließend Skype. Dies wurde von 15,9% der Nutzer unterstützt. Die Umfrage wurde im Juni letzten Jahres in Städten mit mehr als 700.000 Einwohnern durchgeführt.

    Im November 2015 berichtete der Scartel-Betreiber in seinem Bericht, dass 43% seiner Abonnenten, die Instant Messenger nutzen, WhatsApp, 32% Viber und nur 15 Skype als Messenger bevorzugten. Das Unternehmen erkennt jedoch an, dass Viber in Moskau und St. Petersburg bei Abonnenten am beliebtesten ist.

    Nur registrierte Benutzer können an der Umfrage teilnehmen. Bitte komm rein .

    Welche Art von Mobile Messenger verwenden Sie?

    • 42,1% Viber 113
    • 40,2% WhatsApp 108
    • 40,2% Skype 108
    • 41,7% Telegramm 112
    • 15,2% Ein weiterer Bote 41

    Jetzt auch beliebt: