10 anstehende Konferenzen und Hackathons in Moskau

    Dies ist meine regelmäßige Auswahl von IT-Events für den Moscow Startup Digest . Unter den Hackathons auf MO Treffen von "Pythonisten" und eine Konferenz für Gründer.


    Auf dem Foto ©: Irina von GLPH.media

    Techstars Startup Digest ist meine MailinglistemitEreignissen für Gründer, Entwickler und alle, die sich für IT-Themen interessieren. Ich mache den Moscow Digest seit 2012 und der Startup Digest selbst ist früher erschienen. Zur Geschichte des Projekts gibt es einenseparaten Habrapost.

    Die Liste der Veranstaltungen umfasst kostenlose (oder günstige) Konferenzen, bei denen Sie etwas Neues und Interessantes lernen, Ihre Fähigkeiten verbessern und sich mit Kollegen unterhalten können.



    1. Veranstaltungssaal: PicsArt AI Hackathon


    Wann: .. Do., 1. November - Sa, 2. Dezember
    Wieviel: 08.00 Uhr
    Wo: Jagger Halle dann ist, ul. Rochdelskaya d.15, S. 30
    Wie viel kostet es: Kostenlose

    Hackathon-Mitglieder erstellen MO-basierte Lösungen für die Verarbeitung von Fotos und Videos. ML-Spezialisten und Entwickler konkurrieren um ihren Anteil am Preisgeld von 500 Tausend Dollar .

    Die Qualifikationsphase endet am 25. November. Die Bewerbungen werden am 30. November beginnen. Auf ihre Schaffung wird drei Tage gegeben. Das Hackathon-Finale findet am 2. Dezember statt. Die 50 besten Teams präsentieren ihre Entwürfe der Jury. Jeder kann den dritten Tag des Finales besuchen.



    2. Ulysses Pub: Gründerabend


    Wann: . Fr 16. November
    Wie viel: 19.00 Uhr
    Wo: die Ulysses Pub, Plotnikov Pereulok, d.22 / 16
    Was sind die Kosten: der freie

    Start - ups und Mentoren Business - Inkubator Gründer Institute in Friday „ungebunden“ -Format Meeting - keine Mikrofone. Hier können Sie über Ihre Idee sprechen, sich von erfahrenen Unternehmern beraten lassen und einfach mit Gleichgesinnten plaudern.



    3. SOK: Blockchain Pioniers Hackathon


    Wann: Fr, 16. November - So., 18. November
    Wie viel: 18:00
    Wo: SOK, Leningradsky Prospect, 33, v.7
    Wie viel: Kostenloser

    Internationaler Hackathon zur Erstellung von Blockchain-Lösungen auf der Open-Source-Plattform DCore. Die Aufgabe des Teams ist es, Prototypen von Blockchain-Projekten zu erstellen, die die Welt zu einem besseren Ort machen. Es gibt Meisterkurse und Workshops zur Entwicklung von Blockchain-Startups sowie Workshops zur Arbeit mit der DCore-Plattform. Die Gewinner der russischen Etappe gehen zum Grand Finale und kämpfen mit Mannschaften aus Deutschland, den USA, der Slowakei und China.



    4. White Eagles Pub: C ++ Drink Up


    Wann: Do, 22. November Zu welcher Zeit:
    Wie viel: 19:00 Uhr
    Wo: White Eagles Pub, Kozitsky Pereulok, d.1a, S.2
    Wie viel kostet es: Kostenlose

    Veranstaltung für alle, die C ++ lieben. Der Hauptredner wird Sergey Sadovnikov vom Kaspersky Lab sein und das Hauptthema werden Metaklassen sein. Es geht darum, wie man sie verwendet und wie sie als separates Dienstprogramm implementiert werden. Sie können auch über Neuigkeiten zu C ++ und andere Themen diskutieren.



    5. Workki: HSE Pizza Pitch


    Wann: Do, 22. November Check-in
    : 18:30 Uhr
    Wo: Workki Neo Geo, Ul. Butlerova, 17
    Wie viel kostet es: Free

    Beginner und erfahrene Unternehmer und Investoren werden sich hier treffen. Jeder Redner hat drei Minuten Zeit, um seine Idee mitzuteilen und über sein Projekt zu sprechen. Die Gäste werden dem Redner mit Rat und Tat zur Seite stehen - sie werden Ihnen sagen, wie Sie das Problem lösen können, oder vielleicht investieren Sie das Unternehmen. Nach der Pitch Session - informeller Chat und Abendessen mit Pizza.



    6. HSE: Maschinelle Lernmethoden in der Bioinformatik


    Wann: Do, 22. November Ortszeit
    : 18:00
    Wo: HSE, Kochnovskiy-Passage, 3
    Wie viel: Kostenlos Das

    Seminar widmet sich dem Einsatz von maschinellem Lernen in der Genetik und Genomik. Es wird von Maria Poptsova - Associate Professor der Big Data-Abteilung und Leiter des Wissenschafts- und Bildungslabors für Bioinformatik der National Research University der Higher School of Economics geleitet. Die Teilnehmer der Veranstaltung werden mit den neuesten Forschungsergebnissen von Wissenschaftlern der Universitäten Harvard, Cambridge und Massachusetts vertraut gemacht.



    7. Siedepunkt: PublicData


    Wann: Sa, 24. November - So., 25. November. Uhrzeit
    : 10:00 Uhr
    Wo: Siedepunkt, Klein Konyushkovsky Pereulok, 2
    Wie viel kostet es: Kostenloser

    Hackathon für Entwickler, Analysten, Designer und Journalisten, die soziale Projekte unterstützen möchten . Die Teilnehmer erstellen mobile Anwendungen, schreiben Plug-Ins oder Bots, die die Aufgaben von gemeinnützigen Organisationen aus verschiedenen Bereichen lösen. Der Preis ist 150 Tausend Rubel.



    8. SOK: Die Praxis der Gründung und Entwicklung eines IoT-Unternehmens


    Wann: Di., 27. November,
    Um wieviel Uhr : 18:30 Uhr
    Wo: SOK, Ul. Irdene Böschung, 8.
    Wie viel kostet es: Freie

    Vertreter von zwei technologischen IoT-Startups werden auf der Veranstaltung sprechen. Alexander Dolbnev von Tibbo Systems wird über Trends im Internet der Dinge-Markt sprechen. Alexey Vinokurov, CEO von Mind Technology, wird am Beispiel eines technologischen Produkts (Kapseln für Nickerchen) erläutern, wie Nachfrage geschaffen wird, wo Investoren gefunden werden und wie man in den internationalen Markt eintritt. Kein Wasser - nur praktische Ratschläge.



    9. Smart City: Moskau Python-Meetup


    Wann: . Do., 29. November
    Wann: 19.00 Uhr
    Wo: Pavillon der Smart City, Prospect Mira, d.119, str.461
    Was kostet: die Freie

    Wie schließlich prokrastinirovat zu stoppen und starten Sie das Schreiben von Code? Was ist in dem Python-Interpreter enthalten? Wie implementiere ich eine Echtzeitanwendung mit Chat-Bots in Python? Vertreter von Nvidia und Mos.ru erzählen.



    10. CDP: Russian Startups Go Global 2018


    Wann: . Sa, 1. Dezember
    Wieviel: 10.00 Uhr
    Wo: Digital - Business - Raum, st. Pokrovka, d.47
    Wie viel kostet es: Free

    Cases globaler Unternehmen. In dem Fall Kostenlos Vertreter von PayPal, JivoSite, Fasten, Planyway und vielen anderen Unternehmen sprechen mit den Teilnehmern. Sie werden lernen, wie Sie Ihr Produkt in den USA verkaufen können, in Russland zu sein, warum Startups die Märkte der Entwicklungsländer betrachten sollten und wie Sie Schwierigkeiten beim Start globaler Projekte überwinden können.



    PS Sie können die Ereignisse im Kalenderformat  hier sehen und die E-Mail-Liste sieht so aus . Wenn Sie über interessante IT-Ereignisse Bescheid wissen, schreiben Sie in den Kommentaren darüber.



    Was mache ich sonst auf Habré und darüber hinaus:


    Jetzt auch beliebt: